Telefonische Beratung +49 221 534109-300 | Luxemburg +352 356575-630 | Rückruf vereinbaren
DE / EN
Covid-19 - Sicher Buchen. Sicher Reisen. Unser Versprechen
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://www.itravel.de/select/6991-viva-colombia

Rundreise - Kolumbien

Viva Colombia

Highlights

  • Die wichtigsten Orte Kolumbiens in 12 Tagen entdecken

  • Stadtrundfahrten in Bogotá & Cartagena

  • Salsa-Kurs in Cali

  • Street-Food-Tour & Besuch einer Kaffeeplantage in Medellín

  • Strandaufenthalt im Karibikort Palomino

Einreisebestimmungen

Aktuelle Einreisebestimmungen und Corona-Sicherheitsmaßnahmen für Urlauber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Infos abrufen

Beschreibung

Kommen Sie mit und entdecken Sie mit uns die schönsten Plätze Kolumbiens. Von der Hauptstadt Bogotá über Cali und Medellín bis hin nach Cartagena – auf dieser Reise lernen Sie die Highlights dieses wunderschönen Landes kennen. Sie besuchen einen kleinen Wochenmarkt im Gebirgsort Silvia, nehmen an einem Salsa-Kurs teil und erfahren Wissenswertes über das Leben des Drogenbosses Pablo Escobar. Auf Wunsch können Sie auch den Regenbogenfluss Caño Cristales im Nationalpark Serraniá de la Macarena dazu buchen.

itravel-Vorteil

Diese Reise ist individuell anpassbar: Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Reiseberater gestalten Sie die Dauer, Route, Unterkünfte und Erlebnisse Ihres Urlaubs flexibel.

Reiseziel

Südamerika

Bogotá - Popayán - Cali - Medellín - Cartagena - Palomino

Kolumbien kann das ganze Jahr über bereist werden. Aufgrund seiner Nähe zum Äquator herrschen konstante Temperaturen. In Cartagena ist es das ganze Jahr über warm (+30° Celsius) mit den regenreichsten Monaten August, September und Oktober. In Bogotá herrscht gemäßigtes Klima. Die Temperaturen bewegen sich ganzjährig zwischen 21 und 22° Celsius, im Juli und August ist es recht trocken.

Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Bogotá werden Sie von Ihrem Reiseleiter in der Ankunftshalle abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Im Hotel Casa Deco können Sie sich für zwei Nächte entspannt aklimatisieren.

Bogotá ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Kolumbiens, in der Menschen aus dem ganzen Land leben. Moderne Gebäude reihen sich neben Häuser, die an die koloniale Vergangenheit erinnern. Der Simón-Bolívar-Park zählt zu den größten und schönsten Parks der Stadt. Hier können Sie spazieren, unter einem Baum entspannen oder einfach die Natur auf sich wirken lassen.

Fahrtdauer Flughafen Bogotá - Hotel Bogotá: ca. 20 Minuten / ca. 14 km

Übernachtung mit Frühstück in Bogotá, Kolumbien

0657f4a6-e852-11e8-b384-068ed014655a

Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer Stadtrundfahrt durch das historische Zentrum La Candelaria. Zahlreiche Universitäten, Bibliotheken und Museen sowie die vielen kleinen, verwinkelten Gassen zeichnen dieses Stadtviertel aus. Auf dem Plaza de Bolivar, dem weitläufigen Zentralplatz Bogotas, entdecken wir die wichtigsten Regierungsgebäude. Highlights sind das Gold Museum mit über 7000 Exponaten sowie das Botero Museum. Nach diesen ersten Eindrücken fahren Sie mit der Seilbahn auf den 3.152 Meter hohen Berg Monserrate, von wo aus Sie eine herrliche Aussicht auf die Stadt haben.

Am Nachmittag haben wir noch einen Besuch der unterirdischen Salzkathedrale Zipaquirá für Sie eingeplant. Die Kirche befindet sich etwas außerhalb von Bogotá und ist für ihr salzhaltiges Gewölbe bekannt. Der erste Abschnitt der Kathedrale ist der Kreuzweg. Zum Abschluss des Weges erwartet Sie das Highlight: das gigantische Hauptschiff mit einem 16 Meter hohen Kreuz aus Salz.

Übernachtung mit Frühstück in Bogotá, Kolumbien

Nach dem Frühstück lassen Sie Bogotá hinter sich und fliegen nach Popayán.

Popayán liegt im Südwesten Kolumbiens und wird aufgrund seiner weiß gestrichenen Häuser und Plätze auch die „weiße Stadt“ genannt. Im Jahr 2005 wurde es von der UNESCO zur Gastronomiestadt ernannt – seine Vielfalt und sein Einfluss auf die kolumbianische Küche sind bemerkenswert.

Am Nachmittag lernen Sie die Stadt bei einer Stadtführung kennen.

Fahrtdauer Hotel Bogotá - Flughafen Bogotá: ca. 20 Minuten / ca. 14 km
Flugdauer Bogotá - Popayán: ca. 1 Stunde 30 Minuten
Fahrtdauer Hotel Popayán- Flughafen Popayán: ca. 5 Minuten / ca. 2 km

Übernachtung mit Frühstück in Popayán, Kolumbien

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel brechen Sie zum kleinen Gebirgsort Silvia auf, der zwischen Popayán und Cali liegt. Jeden Dienstag findet hier der Wochenmarkt der Guambiano statt. Die Einheimischen bringen ihre Waren vom Land her und verkaufen frisches Obst und Gemüse sowie selbst hergestellte Haushaltswaren. Sicher finden Sie hier etwas für Ihre Liebsten zu Hause.

Im Anschluss fahren Sie an Zuckerrohrplantagen entlang nach Cali, die Hauptstadt der Region Valle de Cauca. Erkunden Sie am Nachmittag die Stadt in Ihrem eigenen Rhythmus, bevor wir Sie am Abend in eine Salsa-Bar entführen. Kolumbien lebt für Salsa und es wird überall im Land getanzt. Nirgendwo jedoch sind die Schritte ausgefallener und der Tanzstil intensiver und schneller als in Cali, der Hauptstadt des Salsa. Besonders im Dezember lässt sich dies beobachten, wenn bei der „Feria de Cali“ ausgelassen gefeiert wird.

Fahrtdauer Popayán - Cali: ca. 2 Stunden 30 Minuten / ca. 138 km

Übernachtung mit Frühstück in Cali, Kolumbien

Nach Ihrem Abend in der Salsa-Bar beginnt auch der Morgen mit Salsa. Sie besuchen eine Salsa-Schule und haben nach einer kleinen Vorführung selbst die Gelegenheit einige Schritte zu wagen. Tanzen Sie zur Musik und lassen Sie sich von der kolumbianischen Freude mitreißen. Im Anschluss lernen Sie Cali bei einer Stadtbesichtigung näher kennen.

Nach diesem ereignisreichen Tag fliegen Sie nach Medellín und werden per Transfer zu Ihrem Hotel gebracht.

Das milde und sehr angenehme Klima hat Medellín den Beinamen „Stadt des ewigen Frühlings“ eingebracht. Zahlreiche historische Gebäude, die vielen Orchideen, die über die Stadt verteilt blühen und das bunte Treiben auf den Straßen machen die Stadt absolut sehenswert.

Jedes Jahr findet Anfang August die „Feria de las Flores“, das Blumenfest, statt. Dazu zählt der Umzug der Silleteros, bei dem Bauern aus dem Umland wunderschöne Kunstwerke von mehr als 1,5 Meter Größe und circa 120 Kilo Gewicht auf dem Rücken durch die Straßen tragen - absolut sehenswert!

Fahrtdauer Hotel Cali - Flughafen Cali: ca. 45 Minuten / ca. 30 km
Flugdauer Cali - Medellín: ca. 1 Stunde
Fahrtdauer Flughafen Medellín - Hotel Medellín: ca. 40 Minuten / ca. 25 km

Übernachtung mit Frühstück in Medellín, Kolumbien

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des kulturellen Erbes der Stadt. Medellín galt einst als die gefährlichste Stadt Kolumbiens und war die Hochburg von Pablo Escobar, Kolumbiens gefährlichstem Drogenboss. Heute ist es eine pulsierende Metropole.

Sie besuchen den “Parque de los Pies Descalzos“ sowie den Skulpturenpark von Botero und fahren mit der Seilbahn hinauf zum architektonischen Meisterwerk, der spanischen Bibliothek.

Am Abend nehmen wir Sie mit auf eine kulinarische Reise. Sie schlendern über den lokalen Markt und haben die Gelegenheit köstliche „Empanadas“ (gefüllte Teigtaschen), „Buñuelos“ (frittierte Maisbällchen mit Käse) oder auch „Arepas“ (runde Maisfladen mit Hüttenkäse gefüllt) zu probieren. Auch die verschiedenen süßen Desserts, exotischen Früchte und frischen Säfte dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Übernachtung mit Frühstück in Medellín, Kolumbien

Am Morgen steht ein Besuch einer Kaffeeplantage auf dem Programm. Sie werden in die Berge von Medellín gebracht und lernen die verschiedenen Etappen von der Anpflanzung und dem Reifeprozess über die Ernte und Trocknung bis hin zur Fermentierung kennen. Nach dem Rundgang werden Sie mit einer Tasse frisch gebrühten Kaffees belohnt.

0817de64-e852-11e8-b34a-068ed014655a

Anschließend erwartet Sie eine Stadtrundfahrt der besonderen Art. Sie besuchen die wichtigsten Stationen des berühmten Drogendealers Pablo Escabor, erhalten Insider-Informationen und erfahren, was die Bevölkerung noch heute über ihn denkt.

Übernachtung mit Frühstück in Medellín, Kolumbien

Nach drei spannenden Tagen in Medellín heißt es heute Koffer packen. Sie stärken sich durch das Frühstücksbuffet und erreichen per Inlandsflug Ihr nächstes Ziel - Cartagena. Nach der Landung werden Sie zu Ihrem Hotel in der Altstadt gebracht.

Cartagena, auch als „Perle der Karibik“ bekannt, ist eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas. Ihre Altstadt ist aufgrund ihrer Kunst und Kultur zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt worden und bietet ein besonderes Ambiente aus bunten Häusern, Kathedralen, romantischen Innenhöfen und zahlreichen Restaurants.

0b424a0c-e852-11e8-b9e4-068ed014655a

Die kommenden Tage können Sie ganz nach Ihrem Geschmack gestalten. Gerne möchten wir Ihnen hier schon einmal einige optionale Ausflüge vorstellen:

  • Rum-Probe: Bei diesem Besuch lernen Sie die Geschichte des Rums kennen und erhalten einen Einblick in die verschiedenen Arten des kolumbianischen Lieblingsgetränks. Den krönenden Abschluss bildet eine Rumverkostung, die von einem kleinen Snack begleitet wird.
  • Ausflug zu den Rosario-Inseln: Die Inseln liegen etwa eine Stunde von Cartagena entfernt und wurden aufgrund ihres Unterwasser-Reichtums zum Nationalpark erklärt. Hier haben Sie die Möglichkeit an den schneeweißen karibischen Stränden zu entspannen.

Fahrtdauer Hotel Medellín - Flughafen Medellín: ca. 40 Minuten / ca. 25 km
Flugdauer Medellín - Cartagena: ca. 1 Stunde
Fahrtdauer Flughafen Cartagena - Hotel Cartagena: ca. 15 Minuten / ca. 5 km

2 Übernachtungen mit Frühstück in Cartagena, Kolumbien

Genießen Sie das Frühstück im Hotel, bevor Sie eine Stadtbesichtigung durch Cartagena unternehmen. Sie besichtigen die Festung San Felipe, schlendern durch die bunten Straßen der Stadt und besuchen am Ende der Tour das Kloster San Pedro Claver.

Von Cartagena aus fahren Sie über Barranquilla, entlang der Küste nach Palomino im Nordosten Kolumbiens. Der kleine Badeort verspricht Entspannung pur mit romantischen Sonnenuntergängen an den karibischen Sandstränden. Hier können Sie Ihren aufregenden Kolumbien Urlaub perfekt ausklingen lassen.

Fahrtdauer Cartagena - Palomino: ca. 5 Stunden 30 Minuten / ca. 300 km

Übernachtung mit Frühstück in Palomino, Kolumbien

Ihr Hotel liegt an einem von Palmen gesäumten Strand und bietet beste Voraussetzungen für einen erholsamen und zugleich erlebnisreichen Tag. Entspannen Sie an einem der beiden Außenpools und bringen Sie Körper und Geist bei einer Massage in Einklang.

Weitere Ausflugsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung. Neben Angeln, Kajak fahren und Surfen können Sie die Umgebung auch bei einem Reitausflug oder einem Spaziergang zum Fluss San Salvador kennen lernen.

Übernachtung mit Frühstück in Palomino, Kolumbien

Je nach Abflugzeit werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen von Santa Marta gebracht. Von dort fliegen Sie nach Bogotá und weiter nach Hause. Mit unzähligen neuen Eindrücken kehren Sie wieder nach Hause zurück – Eindrücke, die Ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleiben werden.

itravel – For that moment.

Hotel Casa Deco***, Bogotá, Kolumbien

Das Hotel Casa Deco erwartet Sie in einem renovierten Jugendstil-Gebäude im alten Viertel „La Candelaria”. Jedes der 21 Zimmer ist in verschiedenen Farben gehalten und verspricht eine angenehme Atmosphäre. Freuen Sie sich auf hohe Decken, große Fenster und Holzböden. Einige Zimmer bieten einen Balkon oder eine Terrasse. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Kabel-Fernseher, ein Safe und ein Telefon. Ein echtes Highlight des Hotels ist die 300 m² große Dachterrasse, von der Sie an sonnigen Tagen bei einem kühlen Drink die großartige Aussicht auf die Stadt genießen können.

2 Übernachtungen

Hotel La Plazuela***, Popayán, Kolumbien

In einer ruhigen Seitenstraße des Hauptplatzes gelegen, bietet das renovierte Haus aus dem 18. Jahrhundert 24 Zimmer auf zwei Etagen. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche, einen Fernseher und ein Telefon. Im hauseigenen Restaurant genießen Sie am Morgen ein amerikanisches Frühstück und am Abend regionale Köstlichkeiten.

1 Übernachtung

Hotel Obelisco****, Cali, Kolumbien

Umgeben von zahlreichen Restaurants und Bars liegt das Hotel Obelisco im Herzen Calis. Sie wohnen in einem der 70 Zimmer, die mit einem Satelliten-Fernseher, einem Safe und einer Klimaanlage ausgestattet sind. Das hauseigene Restaurant lockt mit einem amerikanischen Frühstück und leckeren internationalen Speisen. Hier müssen Sie unbedingt Empanadas, gefüllte kolumbianische Teigtaschen, probieren. Lassen Sie den Tag mit einem Drink in der Bar ausklingen und genießen Sie eine Massage im Spa-Bereich. Außerdem steht Ihnen im Hotel Obelisco eine Sauna zur Verfügung.

1 Übernachtung

Hotel La Campana***, Medellín, Kolumbien

Dieses Hotel bietet ideale Voraussetzungen, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden, denn das kleine Boutiquehotel liegt im exklusiven Viertel El Poblado. Restaurants, Bars, Clubs, Einkaufszentren und Kunstgalerien sind schnell zu erreichen. Im Hotel befindet sich eine ständige Ausstellung kolumbianischer Kunst. Die 13 Zimmer sind mit allen luxuriösen Annehmlichkeiten ausgestattet: Klimaanlage, Arbeitstisch, Wandschrank, Kabelfernsehen, LED-Flachbildschirm 32 ", kostenloses WLAN, Minibar, Telefon, Haartrockner, Radiowecker sowie ein privates Badezimmer mit Marmorelementen. Auf der Außenterrasse können Sie traditionelle lokale Speisen genießen.

3 Übernachtungen

Hotel 3 Banderas***, Cartagena, Kolumbien

Das Hotel 3 Banderas befindet sich in der Altstadt, in der Nähe mehrerer Restaurants, Bars und Geschäfte und besticht durch seine tropischen Farben und Dekorationen. 2 große Terrassen, eine Dachterrasse sowie ein Garten mit Wasserfall runden das Ambiente ab. Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, Kabel-TV und kostenloses WLAN. In direkter Umgebung finden Sie Straßencafés, Galerien sowie wenige Blöcke entfernt das karibische Meer.

2 Übernachtungen

Hotel Aite***, Palomino, Kolumbien

Nur wenige Schritte vom Strand entfernt, begrüßt Sie das umweltfreundliche Hotel Aite mit zwei Außenpools und einem Restaurant. Die Zimmer und Bungalows liegen in der Natur und sind eine Oase der Ruhe. Sie können mit etwas Glück auch die vielen Vögel und anderen Tiere hören. Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über einen Kleiderschrank, eine Minibar, einen Ventilator sowie ein eigenes Bad mit Dusche. Warmes Wasser wird hier aus Solarenergie gewonnen. Die Poolbar verwöhnt Sie mit kühlen Drinks, der Spa-Bereich lockt mit Massagen. Freuen Sie sich auf verschiedene Aktivitäten, die Sie während Ihres Aufenthaltes ausprobieren können. Das Angebot reicht von Beach-Volleyball und Fußball über Reiten bis hin zu Angeln, Surfen und Kajak fahren – das zuvorkommende Personal an der Rezeption berät Sie gerne.

2 Übernachtungen

Nächste Stadt: Bogotá

Nächster Flughafen: El Dorado International Airport

Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte

Inklusive

  • 12 Übernachtungen in den genannten Unterkünften oder ähnlich:
    • 2 Übernachtungen im Hotel Casa Deco*** mit Frühstück in einem Standardzimmer in Bogotá
    • 1 Übernachtung im Hotel La Plazuela*** mit Frühstück in einem Standardzimmer in Popayán
    • 1 Übernachtung im Hotel Obelisco**** mit Frühstück in Cali
    • 3 Übernachtungen im Hotel La Campana*** mit Frühstück in Medellín
    • 3 Übernachtungen im Hotel 3 Banderas*** mit Frühstück in Cartagena
    • 2 Übernachtungen im Hotel Aite*** mit Frühstück in einem Standardzimmer in Palomino
  • Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgelder
  • Alle Transfers

Inkludierte Erlebnisse

  • Bogota:
    • Stadtrundfahrt
    • Gold Museum
    • Berg Monserrate
    • Salzkathedrale Zipaquirá
  • Popayán:
    • Stadtbesichtigung
    • Marktbesuch im Bergdorf Silvia
  • Cali:
    • Besuch einer Salsa-Bar
    • Tanzstunde in einer Salsa-Schule
    • Stadtbesichtigung
  • Medellín:
    • Stadtbesichtigung
    • Street-Food-Tour
    • Besuch einer Kaffeeplantage
    • Stadtrundfahrt “Pablo Escobar”
  • Cartagena:
    • Stadtbesichtigung

Exklusive

  • Nationale und internationale Flüge
  • Kolumbianische Flughafensteuer
  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang genannt sind
  • Ausflüge (Besichtigungen, Eintritte etc.)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Reiseschutz

Hinweise

  • Alle Transfers und Ausflüge sind inklusive deutschsprachigen lokal wechselnden Reiseleitern mit Ausnahme der Strecke Cartagena - Palomino, hier ist nur der spanisch sprachige Fahrer eingerechnet.
  • Die Hotels überprüfen den Einreisestempel in den Pässen: Die richtigen Stempel beinhalten folgenden Code: PIP-5-oder PTP-5-oder Visa-TP-11. Haben Sie keinen dieser drei Codes in ihrem Pass wird eine Steuer von 19% berechnet.
  • Barzahlung muss in kolumbianischen Pesos verrichtet werden. Die Steuer kann auch per Kreditkarte bezahlt werden. Passagiere, die sich weigern diese Einreisesteuer zu bezahlen, wird die Einreise verweigert.
  • Bitte kontrollieren Sie die Genauigkeit des Einreisestempels beim Passieren der kolumbianischen Passkontrolle.

Weitere interessante Reisen

Kategorien