Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/7010-silfra-spalte-schnorcheln-zwischen-zwei-kontinenten

Erlebnis - Island

Silfra Spalte - Schnorcheln zwischen zwei Kontinenten

Beschreibung

Die Silfra Spalte im Thingvellir-Nationalpark ist eines der am besten behütetsten Geheimnisse Islands. Werden Sie Zeuge einer Welt magischer Felsformationen, die von vulkanischer Aktivität zwischen zwei Kontinentalplatten geschaffen wurden. Das azurblaue Wasser ist so klar, dass Sie mehrere Meter weit sehen können, während Sie beim Schnorcheln schwerelos mit der leichten Strömung treiben. 

Highlights

  • Einmalig weltweit - Am einzigen Ort weltweit zwischen zwei Erdplatten tauchen
  • Durch Vulkangestein gefiltertes, glasklares Wasser
  • Für Anfänger und routinierte Schnorchler geeignet

Reiseziel

Europa

  1. Island

Das finden Sie hier

Im westlichen Teil des isländischen Hochlands, ganz in der Nähe des Langjökull Gletschers, befindet sich der Ort, an dem die amerikanische auf die europäische Kontinentalplatte trifft. Inmitten des Thingvellir-Nationalparks, der vier aktive Vulkanzonen umfasst, entstand bereits vor 135 Millionen Jahren die Silfra Spalte, als die Kontinentalplatten auseinanderdrifteten. Da der Kontinentaldrift ein anhaltender Prozess ist, wird die Spalte auch heute noch ca. 7 mm bis 2 cm pro Jahr breiter.

Es dauert 30 bis 100 Jahre, bis das Schmelzwasser des Langjökull durch das 50 km lange Basaltgestein, das die Silfra-Spalte umgibt, gedrungen ist. Das feine Gestein wirkt wie ein Reiniger und sorgt dafür, dass kleinste Partikel herausgefiltert werden und das Wasser so glasklar wird.

Dieser Schnorchelausflug ist kein gewöhnlicher, denn das Wasser ist mit 2 bis 4 Grad so kalt, dass Sie unbedingt den bereitgestellten, dicken Neoprenanzug anziehen sollten, der Sie an der Wasseroberfläche hält. Ganz egal ob Sie mutiger Anfänger oder geübter Schnorchler sind, dieses außergewöhnliche Erlebnis ist für jedermann geeignet. Schweben und treiben Sie im Wasser über der tiefen Spalte, deren Außenwände Sie beinahe gleichzeitig berühren können. Die Spalte ist an der tiefsten Stelle rund 65 Meter tief und der einzige Ort weltweit an dem Sie zwischen zwei Erdplatten tauchen können – hier zerreißt es buchstäblich die Erde. Durch die unterirdischen Quellen entsteht eine leichte Strömung, die Sie langsam die Spalte entlang treiben lässt.

Mit ihrer Taucherbrille und dem Schnorchel können Sie meterweit ungestört durch das glasklare Wasser gucken und entdecken hier und da Eingänge zu Höhlen- und Tunnelsystemen, die in versteckte Unterwasserlabyrinthe führen.

Sie sind Taucher mit einem entsprechenden Tauchschein und möchten lieber die Tiefen der Silfra-Spalte erkunden? Sprechen Sie uns an, wir finden das passende Angebot für Sie.

Leistungen und Infos

Reisedauer: 5 Stunden

Reisetermin: Ganzjährig, täglich

Inklusive

  • Schnorchelausflug mit englischsprachigem Guide
  • Benötigtes Schnorchelequipment und Neoprenbekleidung
  • Eintrittsgebühren zur Silfra-Spalte

Exklusive

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und persönliche Ausgaben

Services & Hinweise

  • Für den Schnorchelausflug ist eine Mindesgröße von 150cm und ein Mindestgewicht von 45 kg vorausgesetzt.
  • Dieses Erlebnis setzt ein Mindestalter von 18 Jahren voraus. Gästen über 60 Jahren wird von diesem Ausflug abgeraten.
  • Sie sollten sich sicher im Wasser fühlen und schwimmen können. Eine physische Fitness und das Tragen von engen, möglicherweise einengenden Neoprenanzügen sind Voraussetzung zur Teilnahme. 

Weitere interessante Reisen