Telefonische Beratung +49 221 534109-300
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://itravel-webportal-production.herokuapp.com/select/6621-nepal-rundreise-zwischen-himmel-und-erde

Kleingruppenreise - Nepal

Nepal Rundreise - Zwischen Himmel und Erde

Beschreibung

Auf dieser Kleingruppenreise entführen wir Sie in eines der bestgehütetsten Geheimnisse der Welt. Nepal, das Dach der Welt, ist nicht nur ein Land zwischen Tradition und Moderne - Sie erleben die Heimat der meisten Achttausender, wie den Mount Everest. Sie entdecken den Chitwan Nationalpark, unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Phewa-See und erleben unvergessliche Momente, die von Sagen, Legenden und Spiritualität geprägt sind. 

Highlights

  • Eintauchen in eine längst vergessene Zeit
  • Die Mythen und Legenden Buddhas hautnah erleben
  • Auf Tuchfühlung mit Tigern, Elefanten und Nashörnern
  • Kleingruppenreise mit maximal 15 Teilnehmern
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Reiseziel

Asien

Kathmandu - Chitwan - Pokhara

Herzlich Willkommen in Nepals Hauptstadt Kathmandu! Ihr Reiseleiter empfängt Sie voller Vorfreude hinter der Gepäckausgabe. Durch das Gewusel der Großstadt bahnen Sie sich Ihren Weg zu Ihrer Unterkunft, die sich mitten im beliebten Stadtteil Thamel befindet.

Der Nachmittag steht Ihnen für Besichtigungen auf eigene Faust zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, um sich an die Höhe und die Zeitumstellung zu gewöhnen.

Die beste Reisezeit für Nepal ist die Trockenzeit, das heißt die Monate vor und nach der Monsunzeit. Zwischen Oktober und November sowie von Februar bis April verringert sich die Niederschlagsmenge und die Temperaturen sind angenehm wam (24°-28° Celsius). Pokhara und der Chitwan Nationalpark sind immer etwas wärmer als die Hauptstadt Kathmandu.

Fahrtdauer Kathmandu Flughafen - Kathmandu Hotel: 6 km / 25 Minuten

2 Übernachtungen im Apsara Boutique Hotel*** mit Frühstück im Standard-Zimmer, Kathmandu, Nepal

Nach einem ausgiebigen Frühstück unternehmen Sie heute einen ganztägigen Ausflug und entdecken dabei Kathmandu und das Königstal. Ihr erstes Ziel ist der Swayambunath-Tempel. Der älteste Tempel im Königstal liegt im Nordwesten der Altstadt und bietet einen sagenhaften Ausblick. Das Herz der Anlage wird auf mehr als 2.500 Jahre geschätzt und somit gilt Swayambunath zusammen mit Borobodur auf der indonesischen Insel Java als ältester buddhistischer Tempel weltweit. Seinen eher unheiligen Spitznamen „Affentempel“ verdankt der Tempel der Horde wilder Affen, die die Anlage bevölkern. Halten Sie also Ihre sieben Sachen zusammen.

Lassen Sie sich von der einmaligen Kultur verzaubern.

Anschließend tauchen Sie in das historische Herz von Kathmandu ein. Der Durbar Square umfasst 50 Pagoden und Tempel, die den Platz säumen. Hier haben Sie nun ausreichend Gelegenheit, um das Leben der Nepalesen hautnah zu erleben.

Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Bhaktapur und damit eine Reise in die Vergangenheit. Hier scheint die Uhr buchstäblich stehen geblieben zu sein. Bevor Sie allerdings Bhaktapur erreichen, erblicken Sie vor den Toren der Stadt den 100 Meter langen Wassertank Siddha Pokhiri, in der der Legende nach eine riesige Wasserschlange leben soll. Daher hat den Tank auch noch niemand komplett geleert.

Bhaktapurs Wurzeln reichen tief in die Geschichte zurück und sein architektonisches Erbe ist bereits seit 1979 bei der UNESCO als Weltkulturerbe gelistet. Genießen Sie es, durch die engen und altertümlichen Gassen zu schlendern und die Altstadt zu erkunden.

Sie verlassen das turbulente Kathmandu und reisen in die Ganges-Ebene in Richtung Chitwan. Ihre Fahrt führt Sie entlang saftig grüner Täler bis Sie den ersten Nationalpark Nepals schließlich erreichen.

1973 wurde der Royal Chitwan Nationalpak gegründet und liegt malerisch eingebettet zwischen Flüssen, Ebenen und den gewaltigen Gebirgszügen des Himalayas.

Nachdem Sie Ihre Unterkunft bezogen haben, unternehmen Sie am Nachmittag einen Spaziergang durch das Dorf oder den Regenwald (witterungsabhängig).

Am Abend erwartet Sie eine Folklore-Tanzdarbietung im Hotel und anschließend lassen Sie das Erlebte beim gemeinsamen Abendessen Revue passieren.

Fahrtdauer Kathmandu - Chitwan Nationalpark: 175 km / ca. 5 Stunden

2 Übernachtungen im Seven Star Hotel***+ mit Vollpension und Dschungel-Aktivitäten im Standard-Zimmer, Chitwan Nationalpark, Nepal

Freuen Sie sich - Der heutige Tag steht ganz im Sinne von unvergesslichen Dschungel-Aktivitäten. Mit Wanderschuhen und einer Kamera ausgestattet, gehen Sie raus in die Natur - Spaziergänge, Vogelbeobachtungen und eine großartige Kanufahrt erwarten Sie. 

Freuen Sie sich auf unvergessliche Dschungel-Aktivitäten an Land und zu Wasser.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit eine Elefanten-Aufzuchtstaion in Sauraha zu besuchen. Gegründet, um die vom Aussterben bedrohten Elefanten zu schützen, erleben Sie hier, wie die sanften Dickhäuter betreut und gezüchtet werden. Mit etwas Glück können Sie sogar tolle Fotos von den süßen Baby-Elefanten machen. 

Am heutigen Morgen geht es weiter nach Pokhara am Ufer des Phewa-Sees gelegen. Die Stadt liegt zu Fuße der majestätischen Annapurna-Kette.

Nachdem Sie im Hotel eingecheckt haben und etwas Zeit hatten, um sich frisch zu machen, unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Phewa-See. Der See ist ein natürliches Süßwasserreservat des Landes und gilt als einer der schönsten in ganz Nepal.

Fahrtdauer Chitwan Nationalpark - Pokhara: 185 km / ca. 5 Stunden

2 Übernachtungen im Hotel White Pearl**** mit Frühstück im Standard-Zimmer, Pokhara, Nepal

In Pokhara unternehmen Sie eine herrliche Bootsfahrt auf den bekannten Phewa-See.

Heute lohnt sich frühes Aufstehen: Die Spiegelungen der schneebedeckten Berge sorgen für ein faszinierendes Naturschauspiel am Phewa See. Besonders in den frühen Morgenstunden liegt die Wasseroberfläche spiegelglatt in den Strahlen der aufgehenden Sonne und die markanten Felsgipfel werden von der makellos glatten Oberfläche reflektiert.

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine halbtägige Besichtigungstour der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in und um Pokhara. Sie bestaunen unter anderem den Bindawasini Tempel, die Devil’s Falls sowie die Guptashwore Höhle.

Sie fahren heute zurück in Nepals Hauptstadt, die Sie am Nachmittag erreichen.

In Kathmandu angekommen steht Ihnen der Rest des Nachmittages zur freien Verfügung. Tätigen Sie letzte Einkäufe und besorgen Sie ein paar Souvenirs für die Daheimgebliebenen.

Fahrtdauer Pokhara - Kathmandu: 210 km / ca. 6 Stunden

1 Übernachtung im Apsara Boutique Hotel*** mit Frühstück im Standard-Zimmer, Kathmandu, Nepal

Eine einmalige Reise neigt sich heute dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel werden Sie zum internationalen Flughafen von Kathmandu gebracht und treten mit unzähligen Fotos im Gapäck Ihren Rückflug an. Gerne organisieren wir Ihnen auch eine Verlängerung vor Ort oder in einer anderen Region. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und wir stellen Ihnen Ihre individuelle Traumreise zusammen.

itravel - for that moment.

Apsara Boutique Hotel***, Kathmandu, Nepal

Diese Unterkunft im nepalesischen Stil befindet sich im Herzen von Kathmandu in Thamel und ist der perfekte Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Mehrere Geschäfte, Restaurants und Bars befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die 38 Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, eine Klimaanlage, einen Safe und einen Flachbild-Fernseher. Das Internet nutzen Sie in allen Zimmern kostenfrei. Starten Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück im Restaurant und lassen Sie den Abend mit einem kühlen Drink in der Bar ausklingen. Außerdem können Sie an Yogaunterrichten (gegen Gebühr) teilnehmen.

3 Übernachtungen

Seven Star Hotel, Chitwan Nationalpark***+, Nepal

Nicht weit vom bekannten Chitwan Nationalpark entfernt begrüßt Sie dieses weitläufige Hotel mit 48 geräumigen Zimmern, die mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Darunter finden Sie ein privates Bad mit einer Dusche und einer Badewanne, eine Klimaanlage und einen LED-Fernseher. Internet nutzen Sie selbstverständlich kostenfrei. Im hauseigenen Restaurant genießen Sie leckere Gerichte der nepalesischen, indischen und kontinentalen Küche, die hauptsächlich aus lokalen und saisonalen Produkten hergestellt werden. Der herrliche Außenpool in ruhiger Lage lädt zum Entspannen ein.

2 Übernachtungen

Hotel White Pearl****, Pokhara, Nepal

Das im Jahr 2016 eröffnete Hotel erwartet Sie in Pokhara, etwa 500 m vom bekannten Phewa See entfernt. Mit Blick auf die Berge oder den See erleben Sie hier einen wahren Ruhepol. Insgesamt verfügt das Hotel über 40 Zimmer, die auf die Bedürfnisse des Reisenden abgestimmt sind. Genießen Sie im hauseigenen Restaurant lokale, indische, chinesische und kontinentale Gerichte. In der Bar finden Sie eine große Auswahl an alkoholischen Getränken, wie leckere Cocktails, Weine, Biere, Whiskey, Rum und Martini.

2 Übernachtungen

Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte

Inklusive

  • 3 Übernachtungen inklusive Frühstück im Apsara Boutique Hotel oder ähnlich in Kathmandu
  • 2 Übernachtungen inklusive Vollpension und Dschungel-Aktivitäten im Seven Star Hotel oder ähnlich im Chitwan Nationalpark
  • 2 Übernachtungen inklusive Frühstück im Hotel White Pearl oder ähnlich in Pokhara
  • Alle Transfers und Ausflüge in einem klimatisierten Fahrzeug laut Reiseverlauf
  • Deutschsprachige, begleitende Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren laut Programm
  • Steuern

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Einreisegebühren (ca. USD 25,- pro Person am Flughafen zu bezahlen)
  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang genannt sind
  • Persönliche Ausgaben wie Minibar und Trinkgelder
  • Ausflüge, die nicht im Leistungsumfang genannt sind
  • Versicherungen

Reisetermine

Garantierte Durchführung ab 2 Personen. An folgenden Tagen startet die Rundreise ab Kathmandu:

2018

  • August 2018: 26.
  • September 2018: 28.
  • Oktober 2018: 05.
  • November 2018: 14.
  • Dezember 2018: 17.

2019

  • Januar 2019: 12.
  • Februar 2019: 10.
  • März 2019: 15.
  • April 2019: 18.
  • Mai 2019: 20.
  • Juni 2019: 22.
  • Juli 2019: 24.
  • August 2019: 26.
  • September 2019: 28.
  • Oktober 2019: 05.
  • November 2019: 14.
  • Dezember 2019: 17.

Aus unserem Reisemagazin

  1. Nepal – das Dach der Welt

    • Erlebnisse
    • Geschichten aus aller Welt

Weitere interessante Reisen