Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6580-kosmopolitisches-melbourne

Reisebaustein - Australien

Kosmopolitisches Melbourne

Diese Reise ist individuell für Sie anpassbar

  1. 4 Tage, Phillip Island & Great Ocean Road Ausflug 517 € zzgl. Flug
Angebot einholen

Reisehighlights

  • Unterkunft im eleganten 4* Hotel direkt in der CBD
  • Inkl. Städtetour in Melbourne
  • Inkl. Ausflug nach Philipp Island zur „Pinguinparade“
  • Inkl. Tour entlang der Great Ocean Road zu den „12 Aposteln“
  • Laneways entdecken und den besten Kaffee Australiens probieren

Für viele ist Sydney immer noch die Nummer 1 auf dem australischen Kontinent: Doch steht Melbourne längst auch mit auf dem Siegertreppchen. Am Federation Square tobt das quirlige Leben der Stadt, „No worries!“ hallt es von der anderen Straßenseite. Rund um den Yarra River tummeln sich all die Jogger dieser Stadt, Ruderer lassen ihre Skiffs zu Wasser. In den Fitzroy Gardens sitzen Spaziergänger mit einem leckeren Kaffee in der Hand.
Nicht umsonst tummelt sich Melbourne seit Jahren ganz vorne in den Rankings um die lebenswertesten Städte weltweit. Kommen Sie mit in die Metropole und an die angrenzende Great Ocean Road und Phillip Island.
Kaffeeliebhaber aufgepasst: Melbourne ist für den besten Kaffee in Australien bekannt!

Reiseziel

Ozeanien & Südsee

  1. Australien > , Südküste Australien

1. Tag: Ankunft in Melbourne – Australiens Kulturhauptstadt

Nach Ihrer Ankunft werden Sie von einem Fahrer abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Der erste Tag steht Ihnen zu Ihrer eigenen Verfügung - Sie sollten sich sofort auf eine Erkundungstour dieser wundervollen Stadt begeben. Melbourne, die Hauptstadt von Victoria ist eine gefeierte Kulturhauptstadt und bekannt für die schönen Dinge des Lebens: Fashion, Kulinarik, Entertainment und Sport. Eine Stadt voller Stil, ansprechender Architektur, Theater und Kunst. Auch wird die Stadt „garden city“ gennant. Warum? Fast keine der australischen Metropolen ist so grün wie Melbourne. Die Fitzroy Gardens, im viktorianischen Stil angelegt, liegen unweit des CBS. In den Carlton Gardens führen alle Wege zum dominanten Royal Exhibition Building - zudem ist es das größte Museum der südlichen Hemisphäre. Und was macht die Stadt eigentlich zum „Foodie-Town“? Die Stadt liegt eingebettet zwischen den Weingebieten des Yarra Valleys und dem Meer, welches man im Übrigen mit der Straßenbahn erreichen kann. Während in Sydney die asiatischen Kochkünste im Vordergrund stehen, sind es in Melbourne die asiatischen und europäischen Einflüsse zugleich. Melbourne, der Trendsetter: Keine andere Stadt in Australien ist hipper als Melbourne. Dies zeigt sich am besten in den „Laneways“, unweit der Flinders Street. In kleinen, mit Kopfstein gepflasterten Gassen, ist die ein oder andere Überraschung zu finden. Verborgene Restaurants, hippe Modeläden und Kunstgalerien reihen sich hier wie in einem Labyrinth aneinander. Auch im Stadtteil Fitzroy treffen viele junge Leute zusammen. Entlang der Brunswick Street reihen sich modische Geschäfte, Kunstgalerien, Restaurants und alternative Pubs.

Zurück in der City sollten Sie auch an der Flinders Station Halt machen - der charakteristischen Ikone Melbournes. Vor allem die goldgelbe Fassade des Bahnhofs ist das Highlight. Die analogen Uhren vor dem Eingang zeigen die Abfahrten der nächsten Züge.

Genau gegenüber ist der berühmte Federation Square. Rund um den Platz befinden sich eine Tourist-Info, Museen, Bars und Cafés. Regelmäßig finden hier auch Konzerte, Filmvorführungen und Märkte statt.

3 Übernachtungen im Vibe Savoy ****+ im Guest Room, Melbourne, Victoria, Australien

2. Tag: Phillip Island – Pinguine und Koalas

Da Melbourne die Kaffeehauptstadt Australiens ist, sollten Sie sich eines dieser leckeren Heißgetränke heute Morgen in einem der charmanten Cafes gönnen. Entdecken Sie Melbournes Flair auf einer Städtetour mit AAT Kings. Sehen Sie die Fitzroy Gardens and Albert Park, die Captains Cook Cottage, Queen Victoria Market. Schlendern Sie durch die Royal Botanic Gardens und fahren Sie am Royal Exhibition Buildings und dem bekannten Federation Square vorbei. Im Anschluss fahren Sie an den Yarra Fluss. Sehen Sie auch die Kathedrale von St. Paul’s und das Princess and Regent Theater. Southbank, den quirligen „Waterfront“ Bezirk am auf der anderen Seite des Flusses, können Sie ebenfalls entdecken. Überqueren Sie die Bolte Bridge um tolle Ausblicke auf die Skyline der Stadt zu haben. (Bitte beachten Sie, dass der Rücktransfer zum Hotel nicht mit inbegriffen ist.)

Heute laden wir Sie auch ein von Melbourne nach Phillip Island mit AAT Kings zu fahren. Die Tour dürfen Sie nicht verpassen. Warum? Weil hier süße, 30 cm große Wesen wohnen, die jährlich eine halbe Million Besucher anlocken: die Zwergpinguine von Phillip Island. Diese watscheln hier jeden Abend vom Wasser den Strand hinauf, um zu ihren Höhlen zu gelangen. Von versteckten und befestigten Holzstegen aus, können Sie die süßen Tiere aus nächster Nähe beobachten, ohne diese zu stören. „Pinguin-Parade“ heißt das Schauspiel. Auf der Insel gibt es neben den Zwergpinguinen auch eine Koala-Kolonie, die hier heimisch ist. Beobachten Sie im Maru Koala & Animal Park, wie die flauschigen Tiere hoch oben in den Eukalyptusbäumen sitzen, essen, schlafen und ab und an von Baum zu Baum klettern. Auf der Insel haben Sie auch die Möglichkeit Koalas und Wallabies zu streicheln.

Vor der Küste des Eilandes befindet sich auch eine Seebären-Kolonie. Im Nobbies Besuchercenter können Sie diese von Kameras auf Felsen und im Wasser beobachten. (Bitte beachten Sie, dass Nobbies zu bestimmten Zeiten über unterschiedliche Saisonöffnungszeiten verfügt).

3. Tag: Day Great Ocean Road & Twelve Apostles – Der Highway 1 Australiens

Seien Sie auch heute unterwegs mit AAT Kings - diesmal geht es auf die bekannte Great Ocean Road und zu den Zwölf Aposteln. Die 243 km lange Straße ist eine der Scenic Routes von Australien und vergleichbar mit dem Highway 1 in Kalifornien. Spektakuläre Ausblicke auf das offene Meer, kleine Küstenorte und eine reiche Tier- und Pflanzenwelt erwarten Sie.

Fahren Sie am berühmten Bells Beach vorbei. Hier werden die World Surfing Championships ausgetragen. Entlang der Straße begegnen Sie jeder Menge Kontraste: Raue Klippen, die im Gegensatz zu den grünen Feldern und Regenwäldern auf der anderen Seite der Straße stehen.

Die Tour bringt Sie zu den 12 Aposteln - die 70 Meter hohen Säulen sind eines der bekanntesten Postkartenmotive in Australien. Sie entstanden vor 10 bis 20 Millionen Jahren und mittlerweile sind es eigentlich auch nur 8 Säulen - denn die anderen sind im Laufe der Jahre eingestürzt. Es ist offensichtlich, dass die Säulen nicht für die Ewigkeit stehen werden und deshalb sollten Sie hier und das so schnell wie möglich. Von verschiedenen Ausblick-Plattformen können Sie die Formationen von jeder Seite betrachten.

Fahren Sie danach weiter zur Loch Ard Schlucht und dann weiter zum Port Campell Nationalpark. Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der ca. 50 Schiffe, die vor der Küste untergegangen sind. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Fotokamera, denn Sie werden an einigen wunderschönen Orten Halt machen, wo sich das ein oder andere Foto auf jeden Fall lohnt. Gegen Abend kehren Sie wieder zurück nach Melbourne und können die Lichter der Stadt von der West Gate Bridge bewundern.

4. Tag: Abreise – See ya Melbourne

Verbringen Sie den letzten Tag in Melbourne nach Ihren Wünschen. Ihr Transfer bringt Sie zu der gewünschten Zeit zum Flughafen. Von hier aus können Sie Ihre Reise weiter fortfahren. Falls Melbourne Ihre letzte Station ist, können Sie Ihren internationalen Rückflug antreten. Gerne stellt Ihnen unser Team ein passendes individuelles Programm zusammen, welches Sie mit dem Reisebaustein Melbourne kombinieren können. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit.

Wir hoffen, Sie hatten eine wundervolle Zeit auf Ihrer Reise.

Itravel - for that moment.

Leistungen und Infos

Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte

Inklusive

  • 3 Übernachtungen im Vibe Savoy Hotel
  • Transfers im Bus
  • Ausflüge wie im Programm genannt

Exklusive

  • Flüge
  • Verpflegung
  • Optionale Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, wie Trinkgelder u.ä.

Services & Hinweise

  • Bitte beachten Sie, dass die Ausflüge im Bus und in einer Gruppe erfolgen

Weitere interessante Reisen