Telefonische Beratung +49 221 534109-300
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://itravel-webportal-production.herokuapp.com/select/6315-stadtfuehrung-syrakus

Erlebnis - Italien

Stadtführung Syrakus

Beschreibung

Alte griechische Ruinen ragen aus den grünen Zitrusgärten, Cafes haben ihre Tische auf barocken Plätzen aufgestellt und honigfarbene, mittelalterlichen Gassen führen zum blauen Meer. Es ist schwer vorstellbar, dass diese Stadt einst die größte antike Stadt der Welt war.  In der Antike war Syrakus über mehrere Jahrhunderte die größte und mächtigste Stadt Siziliens und bildete das kulturelle Zentrum der Insel. 2005 erklärte die UNESCO Syrakus zusammen mit der Nekropolis von Pantalica zum Weltkulturerbe. Gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Guide auf eine Reise in die Vergangenheit.

Highlights

  • Die Highlights der Stadt kennenlernen
  • Historische Sehenswürdigkeiten bestaunen
  • Wahlweise halbtägige oder ganztägige Tour mit einem ortskundigen Guide

Reiseziel

Europa

  1. Italien
  2. Sizilien

Syrakus liegt an der südöstlichen Küste Siziliens im Mündungsgebiet der Flüsse Anapo und Ciane. Bei einer wahlweise halbtägigen oder ganztägigen Tour werden Ihnen die Highlights der Stadt und die historischen Sehenswürdigkeiten nähergebracht. Wandeln Sie auf dem Pfad der Geschichte und lassen Sie sich von der Stadt verzaubern. Die etwa vierstündige Tour bringt Sie zum Archäologischen Park Neapolis und zum römischen Amphitheater.

Die Geschichte der Stadt geht auf das 8. Jahrhundert vor Christus zurück, als sie von dorischen Siedlern aus Korinth auf der Halbinsel Ortygia gegründet wurde. Etwa 2000 vor Christus eroberten die Römer die Stadt und brachten weitere kulturelle Einflüsse mit sich. Im Laufe der Zeit geriet Syrakus im Mittelalter auch unter byzantinische und anschließend unter arabische Herrschaft.

Gemeinsam mit Palermo, Trapani, Catania und Agrigent zählt Syrakus heute zu den größten touristischen Zentren Siziliens. Mit seiner 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärten Altstadt Ortygia zieht die Stadt auf der Halbinsel heute unzählige Touristen magisch an. 

Wollen Sie auch Otyigia und den Dom besuchen, buchen Sie bitte die 7-stündige Tour. Auch wenn der Teil von Syrakus, der auf dem Festland liegt, nicht so malerisch ist wie die Altstadt Ortygia, bietet er dennoch ebenfalls faszinierende archäologische Sehenswürdigkeiten. Beinahe drei Jahrtausende nach Gründung der Stadt bilden die Ruinen den Archäologischen Park von Neapolis, eine der größten architektonischen Sehenswürdigkeiten von Sizilien.

Ihr Guide führt Sie zu den spannendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Erfahren Sie, was es mit den legendären Brunnen und dem jüdischen Ghetto La Guidecca auf sich hat, und genießen Sie die entspannte Atmosphäre der alten Stadt.

Reisedauer: Halber Tag

Mindestteilnehmerzahl: 1

Inklusive

  • Ortskundiger Guide

Exklusive

  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang enthalten sind
  • Persönliche Ausgaben, wie Trinkgelder
  • Versicherungen

Services & Hinweise

  • Gegen Aufschlag kann der Ausflug auch für sieben und acht Stunden gebucht werden.
  • Feiertagszuschlag am 01.01., 06.01., Ostersonntag, Ostermontag, 25.04., 01.05., 02.06., 15.08., 01.11., 08.12., 25.12., 26.12

Kategorien

Weitere interessante Reisen