Telefonische Beratung +49 221 8282 8880 | Schweiz +41 43 588 23 34 | Rückruf vereinbaren
DE / EN
Covid-19 - Sicher Buchen. Sicher Reisen. Unser Versprechen

Suriname: Rundreisen

Individuelle Reisen in das Naturparadies Suriname

Das kleinste unabhängige Land Südamerikas, Suriname, besteht zu 93 Prozent aus Regenwald und ist somit das grünste Land der Erde. ...mehr

Das kleinste unabhängige Land Südamerikas, Suriname, besteht zu 93 Prozent aus Regenwald und ist somit das grünste Land der Erde. In diesem ursprünglichen, naturbelassenen Paradies am Atlantik und an der Grenze zu Guyana, Brasilien und Französisch-Guyana finden Sie eine vielfältige Flora und Fauna in atemberaubenden Landschaften. Eine Rundreise durch Suriname ist daher optimal für Naturbegeisterte, die in die exotischen Regionen des unberührten Regenwaldes eintauchen möchten, und bietet einen Urlaub voller einmaliger Erlebnisse.

Durch die Kolonialgeschichte des Landes ist die Bevölkerung Surinames multikulturell: Hier leben Menschen mit Vorfahren aus Indien, dem Libanon, Java, China und aus Europa. Zudem gibt es verschiedene indigene Stämme mit eigener Sprache. Im Inland leben etwa die Tiriyó und die Maroons. Die Menschen des Tiriyó-Stammes leben in kleinen Waldsiedlungen im Süden Surinames und im nördlichen Brasilien. Das größte Dorf der Tiriyó, Kwamalasamuto, liegt 500 Kilometer von der nächsten Stadt entfernt in völliger Abgeschiedenheit mitten im Regenwald. Die Maroons wiederum sind Nachfahren entlaufener Sklaven aus Afrika, die während der niederländischen Kolonialherrschaft in Suriname zur Arbeit auf den Plantagen des Landes gezwungen wurden. Heute leben sie im Innern des Regenwaldes. Ihre Identität basiert noch immer auf ihrer westafrikanischen Herkunft.

Auf unserer Suriname-Reise erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Touren durch den Primärregenwald, auf denen Sie exotische Tiere wie Jaguare, Faultiere oder Tapire sichten sowie Kaimane, Capybaras, die größten Nagetiere der Welt, verschiedene Affenarten und eine große Zahl farbenfroher Vögel beobachten können. Erleben Sie außerdem die Guyana-Delfine im Fluss Suriname in freier Wildbahn. Per Boot und über den Luftweg tauchen Sie tief in das Amazonasgebiet Surinames ein, das aufgrund der dichten Bewaldung nicht über Straßen erreichbar ist.

Die Einreise nach Suriname ist über Direktflüge von Amsterdam aus problemlos möglich. Im Vorhinein muss lediglich ein sogenanntes E-Visum online beantragt werden. Mit unserer nachhaltigen Suriname-Rundreise unterstützen wir direkt die Menschen des Tiriyó-Stammes und tragen zugleich zum Schutz des einzigartigen Regenwaldes bei.

Beste Reisezeit: Die beste Reisezeit für Suriname liegt in der Trockenzeit in den Monaten Februar bis April sowie Juli bis November. Durch die Nähe zum Äquator ist das Klima in Suriname ganzjährig tropisch-heiß mit Temperaturen um die 30 Grad.

Flugzeit: Per Direktflug von Amsterdam aus ist Suriname in circa 9,5 Stunden zu erreichen.