Telefonische Beratung +49 221 8282 8880 | Schweiz +41 43 588 23 34 | Rückruf vereinbaren
DE / EN
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://www.itravel.de/select/8692-wakatobi-dive-resort

Tauch Resort - Indonesien

Wakatobi Dive Resort

Highlights

  • Luxuriöses Tauch-Resort auf abgeschiedener Privatinsel samt PADI-Tauchschule

  • Höchste Dichte an Unterwasser-Biodiversität weltweit

  • Persönlicher VIP-Service mit exklusiver Wohlfühl-Philosophie

  • Umfassendes Riffschutzprogramm und Unterstützung lokaler Gemeinschaften

  • Erstklassiges Restaurant und hauseigene Konditorei

Nachhaltigkeit

itravel übernimmt als klimaneutrales Unternehmen zu 100 % den CO₂-Emissionsausgleich für die Reisen seiner Kunden, ist aktives Mitglied in Umwelt- und Tierschutzorganisationen und stärkt durch sanften Tourismus die lokale Bevölkerung in den Zielregionen.
Mehr erfahren

Beschreibung

Das luxuriöse Tauch-Resort Wakatobi liegt in der indonesischen Region Südost-Sulawesi und verbindet Privatsphäre und eine unvergleichliche Servicephilosophie mit unberührter Natur und einer einmaligen Unterwasserwelt – eine Kombination, welcher Wakatobi seinen Ruf als eines der besten Resorts der Welt verdankt. Erleben Sie mit fünf Sternen prämierten „Barfuß-Luxus“ in einer tropischen Inselwelt – weit entfernt von viel beschrittenen touristischen Pfaden. Hier steht einem absoluten Traumurlaub nichts im Wege, und wer einmal in die Annehmlichkeiten des Wakatobi Dive Resort eigetaucht ist, möchte garantiert wiederkommen!

Reiseziel

Asien

  1. Indonesien
  2. Sulawesi

Das Wakatobi Dive Resort liegt auf einer der Inseln der Inselgruppe Wakatobi auf einem kleinen Eiland vor Südost-Sulawesi im Indischen Ozean. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, ist hier genau richtig: fernab von Städten, Verkehrslärm und Luftverschmutzung – und ohne andere Taucher im Umkreis von mindestens 100 Meilen.

Trotz all der Abgeschiedenheit sind Sie schneller im Paradies, als Sie vielleicht denken: Per privatem Charterflug mit VIP-Service ab Bali gelangen Sie in weniger als drei Stunden zur Resort-eigenen Landebahn auf der Nachbarinsel – und nach einer kurzen Bootsfahrt kann Ihr Luxusurlaub dann auch schon beginnen. Der Charterflug fliegt zweimal pro Woche (montags und freitags) ab Bali, woraus sich feste An- und Abreisetage ergeben.

Wakatobi ist ein exklusives Resort mit neun Palm-Bungalows, 20 Ocean-Bungalows und vier Privatvillen, die alle nur wenige Schritte vom Meer entfernt liegen, in dem eine einmalige Unterwasserwelt rund ums drei Kilometer lange Hausriff wartet. Freuen Sie sich zudem auf Köstlichkeiten im offenen Strandrestaurant, Verwöhnmomente im Spa oder in Ihrem Bungalow, einen Media Room, eine hauseigene Bibliothek und generell Urlaubserlebnisse, die ihresgleichen suchen. Die erfahrenen Dive Guides der Resort-eigenen PADI-Tauchschule machen zudem jeden Tauch- und Schnorchelgang zu einem unvergesslichen Ereignis, während die Crew des Bootes im Anschluss bereits mit einem heißen Tuch, Kaffee oder Tee und Snacks an Deck auf Sie wartet.

Da sich alle Gebäude des Resorts in den feinen weißen Sand der Insel betten, pflegt man auf Wakatobi übrigens „barefoot luxury“. Also lassen Sie Ihre Schuhe getrost im Zimmer, schlendern barfuß durch das gesamte Resort und genießen den Sand zwischen den Zehen. Bevor Sie eines der Gebäude betreten, finden Sie an den Eingängen installierte Fußbrausen.

Palm Bungalow: Inmitten von Palmen und tropischen Pflanzen gelegen, empfängt Sie der Palm Bungalow mit einem Schlafzimmer mit Kingsize-Bett, einer Terrasse und palmengesäumter Hängematte.

Ocean Bungalow: Ausgestattet wie der Palm Bungalow, bietet der Ocean Bungalow Meerblick und ist in vorderster Strandreihe direkt am Ozean gelegen.

One-Bedroom-Villa: Auf einem Felsvorsprung mit Blick auf den Strand gelegen, bietet diese Villa neben einem Schlafzimmer mit Kingsize-Bett eine Outdoor-Spa-Dusche, ein kleines Tauchbecken oder eine Whirlpool-Badewanne im Freien.

Two-Bedroom-Villa: Konzipiert wie die One-Bedroom-Villa, jedoch mit zusätzlichem Schlafzimmer versehen, bietet diese Villa ihren Gästen ausreichend Platz und eignet sich perfekt für Freunde oder Familien.

Das offene Buffet-Restaurant des Wakatobi Dive Resort bietet neben Live Cooking eine kulinarische Vielfalt von indonesischen über asiatische bis hin zu westlichen Spezialitäten – und das immer mit direktem Meerblick. Während des gesamten Aufenthalts können Sie nach Herzenslust schlemmen, denn alle Mahlzeiten sind bereits in Ihrem Übernachtungspaket enthalten. Dank der Flug- und Bootsverbindung sowie einer guten Beziehung zu den einheimischen Fischern gibt es stets abwechslungsreiche Köstlichkeiten mit frischen hochwertigen Produkten. Hausgemachte Backwaren und Süßspeisen kommen täglich aus der Resort-eigenen Bäckerei und Konditorei noch hinzu.

Ein weiteres Highlight ist die „Jetty Bar“, die einen unvergleichlichen Ausblick auf den Indischen Ozean bietet. Der perfekte Ort, um am Ende eines erlebnisreichen Tages mit Ihrem Lieblingscocktail in der Hand Erinnerungen zu schaffen. Verliebte, Verlobte und Vermählte werden zudem von einem privaten „Romantic Dinner“ während des Sonnenuntergangs oder unter den Sternen begeistert sein.

Unter Tauchern ist Wakatobi aufgrund der mehr als 50 Tauchplätze in der Nähe des Resorts bestens bekannt. Aber auch für Schnorchler ist Wakatobi der ideale Ort. Das Hausriff und viele der Tauchplätze bieten herrlich flaches Wasser über farbenfrohen Korallen. Aktivitäten wie Kajakfahren, Stand-up-Paddling und Kitesurfen runden die Wassererlebnisse ab. An Land kann die Natur auf dem „Nature Walk“, der sich auch zum Joggen eignet, erkundet werden, und Vogelfans sollten zum Sonnenaufgang eine „Bird Watching“-Tour unternehmen.

Wer authentisch asiatisch kochen möchte, ist bei der „Indonesian Cooking Class“ bestens aufgehoben. Und erste Worte in der Landessprache Bahasa Indonesia können bei dem bunten Kursprogramm ebenso erlernt werden wie das Binden eines indonesischen Sarong. Mehr über das Resort erfahren Interessierte zudem bei der „Behind the scenes“-Tour, und bei der Community-Tour warten Einblicke in die nachhaltigen Bestrebungen des Wakatobi. Solch erlebnisreiche Tage klingen bei Anwendungen im „Wakatobi Spa“, das Wellnesstraditionen aus Indonesien und Europa gekonnt verbindet, übrigens hervorragend aus.

Was das Luxus-Resort besonders auszeichnet, ist sein breites nachhaltiges Engagement auf vielen Ebenen. Nicht nur ein aufwendiges Riffschutzprogramm, auch die Zusammenarbeit mit den Dorfbewohnern der umliegenden Inseln sind dem Resort ein besonderes Anliegen. So ist in jedem Übernachtungspaket auch bereits ein Beitrag zum Schutz der Riffe und zur Gemeindeentwicklung enthalten.

Das Resort unterstützt die lokale Bevölkerung durch Mikrokredite, Bildungsmöglichkeiten, Infrastruktur und Arbeitsplätze. Und die Einheimischen übernehmen eine aktive Rolle beim Schutz des Ökosystems Meer. Außerdem wird jeder Urlauber, der mit möglichst leichtem Gepäck (bis 20 Kilogramm pro Person) anreist, mit einem 100-Dollar-Gutschein belohnt, der im Resort etwa für einen weiteren Tauchgang, Souvenirs aus der Boutique oder leckere Cocktails eingelöst werden kann.

In der Region Wakatobi gibt es mehr als 700 Korallenarten. Um diese enorme Vielfalt auch für die Zukunft zu erhalten, schuf das Resort den weltweit größten geschützten Marine Park, der im Jahr 2012 von der UNESCO als „World Marine Biosphere Reserve“ ausgezeichnet wurde.

Inklusive

  • 7 Übernachtungen inklusive Vollpension im Palm Bungalow

  • Privater Hin- und Rücktransfer ab/bis Bali mit dem resorteigenem Charterflugzeug

    • inkl. Zugang zur VIP-Flughafenlounge für Erfrischungen & Frühstück am Anreisetag
  • Light Diving Package an 2 Tagen (pro Tag jeweils 2x 70 Minuten geführte Tauchtouren vom Boot aus)

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Persönliche Ausgaben, wie Minibar und Trinkgelder
  • Tauch Equipment (30 Euro pro Person / Tag)
    • BCD, Regulator, Dive Computer, Mask, Fins, Booties, Snorkel & Wetsuit

Hinweise

  • Die Anreise erfolgt mit einem privaten Charterflug des Resorts von Bali aus und ist nur Freitag & Montag möglich
  • Dank der „Fast Lane“ passieren Sie die Einreise im Nu, denn Ihre Dokumente wurden vom Wakatobi Dive Resort bereits im Vorfeld an die indonesischen Behörden übermittelt.
  • Die Kosten für den Flugtransfer ab Bali bis zum Hotel betragen 860 Euro pro Person für Hin- und Rückreise (in unserem Paketpreis bereits inklusive)
  • Die Check-in Zeit für Charterflüge ab Bali, Denpasar zum Privatflugplatz am Wakatobi Dive Resort ist um 06:45 Uhr
  • Ankunft in Bali, Denpasar ist um 15 Uhr

Zubuchbare Erlebnisse

Best of Bali - Rundreise & Baden

  1. 13 Tage / 12 Nächte Rundreise p.P. ab

    1.550 €
    zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Badeurlaub auf den Togian Inseln – indonesisches Südseefeeling

  1. 10 Tage / 9 Nächte p.P. ab

    910 €
    zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Inselhopping Indonesien - Bali, Gili Islands & Nusa Lembongan

  1. 13 Tage / 12 Nächte p.P. ab

    1.149 €
    zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Weitere interessante Reisen

Kategorien