Telefonische Beratung +49 221 534109-300 | Luxemburg +352 356575-630 | Rückruf vereinbaren
DE / EN
Covid-19 - Sicher Buchen. Sicher Reisen. Unser Versprechen
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://www.itravel.de/select/8192-inselhuepfen-ostsee-stralsund-ruegen-und-usedom

Rundreise - Deutschland

Inselhüpfen Ostsee - Stralsund, Rügen und Usedom

Highlights

  • Die größte und sonnenreichste Insel Deutschlands entdecken: Rügen & Usedom

  • UNESCO Weltnatur- und Weltkulturerben in Stralsund und auf der Insel Rügen

  • Aufenthalt im Boutique-Hotel auf Usedom

  • Zahlreiche optionale Aktivitäten vor Ort buchbar

  • Verlängerungen und Anpassung der Reise möglich

Einreisebestimmungen

Aktuelle Einreisebestimmungen und Corona-Sicherheitsmaßnahmen für Urlauber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Infos abrufen

Beschreibung

Weite Sandstrände, das Rauschen der Ostsee und farbenprächtige Küstenwälder und Wiesen – die Landschaft im hohen Norden hat ihren ganz besonderen Charme und ist immer eine Reise wert. Rügen ist nicht nur die größte Insel Deutschlands, sondern auch die abwechslungsreichste – hier finden Sie Strände, Naturparks und die bekannten Kreidefelsen, die zum UNESCO Naturerbe gehören. Die Insel Usedom trumpft mit der mondänen Architektur der Kaiserbäder, Seebrücken, Villen und natürlich langen Sandstränden. Viel Spaß bei einer unvergesslichen Inselkombination an der Ostsee.

Reiseziel

Europa

Stralsund - Rügen - Usedom

Die beste Reisezeit für die Ostsee sind die Sommermonate Juni bis August. In dieser Zeit klettern die Temperaturen auf durchschnittlich 18 bis 22 Grad. Bei Wassertemperaturen um die 17 Grad ist eine angenehme Abkühlung garantiert. Im Frühling und im Sommer kommt es verhältnismäßig zu wenig Regentagen.

Willkommen im hohen Norden Deutschlands – an der Ostsee. Nach Ihrer individuellen Anreise nach Stralsund checken Sie in Ihrem Hotel ein und können im Anschluss entspannt die Schönheiten der hanseatischen Stadt genießen.

Aufgrund der historischen Gebäudeensembles in der Altstadt darf sich die Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Hier gibt es so manche Perle zu bestaunen – die liebevoll restaurierten und imposanten Gebäude versetzen Sie ins 14. und 15. Jahrhundert, als Stralsund eine der mächtigsten Hansestädte war. Die Spazierroute-Route "Wege zur Backsteingotik" führt Sie zu den bedeutendsten Bauwerken, wie z.B. den Resten der Stadtmauer und den erhaltenen Stadttoren, mehreren Giebelhäusern sowie zum Rathaus mit seiner gotischen Fassade.

Übernachtung in Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern

Starten Sie nach dem Frühstück in Richtung Rügen. Über die Meerenge zwischen Festland und Insel führt die Rügendammbrücke.

Das Eiland fasziniert mit leuchtenden Kreidefelsen, zerklüfteter Boddenlandschaft, charmanten Dörfern mit reetgedeckten Dächern und feinen Sandstränden. All diese Facetten lernen Sie in den nächsten Tagen kennen.

Falls Sie sich schon einen ersten Überblick über die Insel verschaffen möchten, machen Sie sich auf zum Baumwipfelpfad im Naturerbezentrum Rügen.

Eine andere schöne Option, die Insel am ersten Tag zu erkunden, ist eine Fahrt mit dem dampfenden Gerz des Eilandes: dem Rasenden Roland, einer historischen Schmalspurbahn. Auf der Strecke zwischen Putbus und Göhren sehen Sie die wichtigsten Seebäder der Insel, darunter auch Binz und Sellin.

Übernachtung auf Rügen, Mecklenburg-Vorpommern

Haben Sie Lust, heute die Insel zu erkunden? Wir schlagen vor, dass Sie sich zunächst in Richtung Norden an die Kreideküste der Insel aufmachen, dem Wahrzeichen der Insel. Etwa 118 Meter hoch ragt hier der bekannteste Bewohner empor - der Königsstuhl, der berühmteste Kreidefelsen im Jasmund Nationalpark. Unweit der Sehenswürdigkeit befindet sich eine Aussichtsplattform, von der aus Sie eine einmalige Sicht auf das Kreidekliff haben. Bereits den Maler Casper David Friedrich inspirierte das Naturphänomen zu seinem berühmten Bild „Kreidefelsen auf Rügen“. Im Hinterland der Felsen finden Sie den von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannten Alten Buchenwald.

Alternativ können Sie heute die 45 Meter hohe Steilküste um das Kap Arkona herum besuchen. Hier stehen zwei Leuchttürme und ein ehemaliger Peilturm der Marine aus der Kaiserzeit. Den besten Blick aus der Vogelperspektive bietet der runde, 35 Meter hohe Leuchtturm von 1902. Übrigens sendet er auch noch heute Lichtsignale für Schiffe. Vom Kap führt ein wunderbarer Wanderweg zum kleinen Fischerort Vitt, welchen Sie sich unbedingt anschauen sollten.

Übernachtung auf Rügen, Mecklenburg-Vorpommern

Haben Sie Rügen vorerst ausreichend erkundet und heute Lust auf einen Tag mit Natur pur und ohne Auto? Die Insel Hiddensee ist in diesem Fall das perfekte Zufluchtsort. Die autofreie Insel ist des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft größte Insel. Zum Hafen Schaprode bzw. zum Schiff, das Sie auf das Eiland bringt, gelangen Sie per Bus oder mit Ihrem Wagen.
Das kleine Stückchen Erde Hiddensee ist ruhig und ursprünglich und gilt als Insel der Künstler. Zu Beginn des vorigen Jahrhunderts verbrachten viele Maler, Schriftsteller, Tänzer und Schauspieler hier ihren Sommer. Ein Spaziergang zum Aussichtspunkt Inselblick lohnt auf jeden Fall und ermöglicht Ihnen einen freien Blick über das kleine Eiland.

Übernachtung auf Rügen, Mecklenburg-Vorpommern

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf in Richtung Osten nach Usedom. Wir empfehlen Ihnen, einen Abstecher über die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, zwischen Ostsee und Ribnitzer See gelegen, einzuplanen. Das Bild der Landschaft ist geprägt von alten Bauernhöfen, Kapitänshäusern und Dünenlandschaften – das sollten Sie auf keinen Fall missen!

Mitten in der Pommerschen Bucht liegt die Insel Usedom in der Ostsee. Sie ist geteilt in einen größeren deutschen und einen kleineren polnischen Teil. Den Spitznamen Sonneninsel hat sich das Eiland zu Recht verdient: ca. 1900 Sonnenstunden im Jahr machen den Urlaub auf Usedom perfekt. Der 42 km lange, feine Sandstrand steht im Kontrast zu den mondänen Seebrücken und der einzigartigen Bäderarchitektur in den Kaiserbädern Bansin, Ahlbeck und Heringsdorf. Sie merken also, Langweile erwartet Sie woanders.

Übernachtung auf Usedom, Mecklenburg-Vorpommern

Genießen Sie die salzige Luft der Ostsee und atmen Sie wieder richtig durch. Auf der Insel gehen Badeurlaub, Kultur und malerische Landschaften Hand in Hand.
Die großzügigen Parkanlagen der Insel bieten eine echte Alternative zu Strand und Wasser.

Optional können Sie in den kommenden Tagen die Kaiserbäder mit dem Bäder-Express erkunden – einer kleinen Bahn, die zwischen den Orten verkehrt. Freuen Sie sich auf die Seebrücke in Bansin sowie die Villen in Heringsdorf und genießen Sie die lange Strandpromenade in Ahlbeck.

3 Übernachtungen auf Usedom, Mecklenburg-Vorpommern

Heute nehmen Sie Abschied von der Insel und fahren in Richtung Heimat.

Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt um weitere Nächte auf Rügen und Usedom oder auch um weitere Reise-Stationen. Sprechen Sie uns an. Wir stellen Ihnen Ihre Traumreise nach Ihren Wünschen zusammen.

itravel – for that moment.

Romantik Hotel Scheelehof****, Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Das Romantik Hotel Scheelehof liegt mitten in der UNESCO-Altstadt von Stralsund und nur wenige Minuten vom Hafen und dem Ozeaneum entfernt. Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich, gastronomische Einrichtungen wie Restaurants und eine Bar sowie individuell eingerichtete Zimmer mit Flachbild-TV, Bad, Dusche, Minibar und anderen Annehmlichkeiten. Bei Ankunft erhalten Sie eine Flasche Wasser gratis.

Im Jaich Wasserferienwelt, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Übernachten Sie auf Rügen in modernen schwimmenden Ferienhäusern oder Pfahlhaus-Suiten. Einige Apartments liegen ebenfalls auf dem Land mit Blick auf die Boddenlandschaft. Alle Unterkünfte haben den Komfort eines voll ausgestatten Ferienhauses und liegen direkt am Wasser.
Im Restaurant Kormoran genießen Sie Gerichte der Saison und Region.

Boje06, Heringsdorf****, Usedom, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Das Hotel Boje06 liegt in direkter Strandnähe und unweit der Seebrücke Heringsdorf. Alle 29 Zimmer sind maritim und im modernen Retrolook eingerichtet. Die Zimmer verfügen über einen Balkon – einige davon blicken auf die Ostsee.
Die beiden Restaurants servieren traditionelle und neu interpretierte Gerichte. Im Spa & Fitnessstudio können Sie nach Herzenslust in der finnischen Sauna, der Bio-Soft-Sauna, einer Infrarothütte und auf modernsten Fitnessgeräten schwitzen.

Nächster Flughafen: Rostock-Laage Airport

Inklusive

  • 8 Übernachtungen in den genannten Unterkünften oder ähnlich:
    • 1 Übernachtung im Romantik Hotel Scheelehof**** mit Frühstück in einem Standard-Zimmer in Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern
    • 3 Übernachtungen in der Im Jaich Wasserferienwelt mit Frühstück in einer Pfahlhaussuite oder kleinem schwimmenden Ferienhaus, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern
    • 4 Übernachtungen in der Boje06**** mit Frühstück in einer Koje in Usedom, Mecklenburg-Vorpommern
  • Der Ab-Preis ist gültig im Reisezeitraum 01.10.20 - 31.10.20

Exklusive

  • Anreise
  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang genannt sind
  • Ausflüge (Besichtigungen, Eintritte etc.)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Reiseschutz

Hinweise

  • Im Reisezeitraum 19.06.20 - 11.09.20 & 27.12.20 - 03.01.20: Unterbringung im Hotel MeerSinn in Binz auf Rügen

Corona Hygienekonzept

Romantik Hotel Scheelehof:

Alle Corona Hygienemaßnahmen direkt beim Hotel zu erfragen

Im Jaich Wasserferienwelt:

  • Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der gesetzlichen Auflagen zum Infektionsschutz, zu Einschränkungen in denAngeboten kommen kann.
  • So findet momentan keine Kinderbetreuung statt, die Sauna ist geschlossen und das Frühstück im Restaurant wird ausschließlich à la carte angeboten
  • Des Weiteren kann es aufgrund der Abstandsregelungen zu Änderungen im Wassersportangebot kommen

Hotel Boje06:

Allgemein:

  • Mindestabstand von 1,5 Metern und Bodenmarkierungen sind einzuhalten
  • Alle Mitarbeiter mit Gästekontakt tragen einen Mund- und Nasenschutz (ausgenommen Trennung durch sonstige Schutzeinrichtung)
  • Es wird empfohlen Mund- und Nasenschutz in den öffentlichen Bereichen zu tragen, auch im Restaurant außerhalb des Tisches
  • Desinfektionsspender befindet sich überall im Hotel
  • Beonders kontakthäufige Oberflächen werden regelmäßig desinfiziert

Frühstück:

  • Frühstück entweder um 7:30 bis 9:00 Uhr oder um 9:30 bis 11:00 Uhr - Sie wählen Ihre Zeit aus. Das Hotel achtet dabei auf die Einhaltung der maximalen Personenzahl im Raum.

Restaurant:

  • Bei Belegung der Tische wird auf den Mindestabstand geachtet
  • Um Reservierung wird gebeten
  • Bitte beachten Sie, dass weniger Tische als normalerweise zur Verfügung stehen

Strandlounge:

  • Das Angebot richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Wahren Sie bitte das Abstandsgebot.

Spa & Gym:

  • Gemäß der aktuellen Verordnung der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern darf dieser Bereich nicht für Sie geöffnet werden

Weitere interessante Reisen

Kategorien