Telefonische Beratung +49 221 534109-300 | Luxemburg +352 356575-630 | Rückruf vereinbaren
DE / EN
Covid-19 - Sicher Buchen. Sicher Reisen. Unser Versprechen
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://www.itravel.de/select/6882-aussergewoehnliche-flitterwochen-in-namibia

Mietwagenrundreise - Namibia

Außergewöhnliche Flitterwochen in Namibia

Highlights

  • Die Faszination Afrikas in Namibia erleben

  • Die Big 5 im Etosha Nationalpark bestaunen

  • Sorgfältig ausgewählte Luxus-Lodges & Camps in einzigartiger Lage

  • Inklusive Aktivitäten in der Sossusvlei Desert Lodge

Einreisebestimmungen

Aktuelle Einreisebestimmungen und Corona-Sicherheitsmaßnahmen für Urlauber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Infos abrufen

Beschreibung

Flitterwochen mit dem besonderen Extra erleben Sie auf dieser 14-tägigen Mietwagenrundreise durch Namibia. Zwischen Wüste und Meer lernen Sie die grenzenlose Freiheit und die friedvolle Stille Namibias kennen. Sie wohnen in sorgfältig ausgesuchten Luxus-Lodges und erleben Afrikas großartige Tierwelt, wie Löwen, Leoparden, Giraffen, Zebras und Antilopen auf spannenden Safaris hautnah. Diese Flitterwochen sind ein einmaliges Abenteuer für frisch vermählte Paare!

itravel-Vorteil

Diese Reise ist individuell anpassbar: Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Reiseberater gestalten Sie die Dauer, Route, Unterkünfte und Erlebnisse Ihres Urlaubs flexibel.

Reiseziel

Afrika

Windhoek - Waterberg - Etosha Nationalpark - Damaraland - Swakopmund - Namib Wüste - Sossusvlei

Herzlich Willkommen in Namibia. Sie landen am internationalen Flughafen von Windhoek und nehmen, nachdem Sie alle Formalitäten an der Zoll- und Passkontrolle erledigt haben, Ihren Mietwagen für die kommenden zwei Wochen entgegen.

Jetzt steht Ihren besonderen Flitterwochen nichts mehr im Wege. Sie fahren etwa 30 Minuten durch die hügelige Savannenlandschaft, bis Sie Ihr erstes Hotel Ihrer Rundreise erreicht haben. Und eines ist auf jeden Fall sicher: Hier liegt definitiv Liebe in der Luft. Erbaut im Jahr 1914 ist die romantische Heinitzburg mit faszinierendem Blick über Windhoeks Innenstadt ein wahres Liebeszeugnis vom Graf von Schwerin Heinitz an seine Verlobte Margarethe.

Und damit Ihr Honeymoon auch unvergesslich wird, haben wir für Sie ein erstklassiges, romantisches Abendessen im Weinkeller des Hauses organisiert. Genießen Sie Ihre erste Nacht mit erstklassigen Köstlichkeiten in romantischer Atmosphäre.

Beste Reisezeit: Namibia ist eine Destination, die ganzjährig bereist werden kann. Für Safaris eignen sich am besten die Monate von Juni bis Oktober, gegen Ende der Trockenzeit. Da die Tiere kein Wasser im Busch finden, kann man diese häufig an den Wasserstellen antreffen.

Fahrtdauer Windhoek Flughafen - Windhoek Hotel: ca. 30 Minuten / ca. 45 km

Übernachtung mit Halbpension in Windhoek, Namibia

Genießen Sie das reichhaltige Frühstück im Restaurant Leo’s at the Castle, bevor Sie weiter nach Nordosten zum Waterberg Plateau aufbrechen. Intim, luxuriös und romantisch: So präsentiert sich Ihre nächste Unterkunft, die Waterberg Plateau Lodge.

Jedes der Chalets bietet eine traumhafte Aussicht über die endlose Buschsavanne der Kalahari und verfügt über einen kleinen Plunge Pool, der zum Entspannen und Relaxen einlädt.

Am Nachmittag haben wir eine interessante Wanderung durch das Waterberg Plateau mit einem ortskundigen Ranger für Sie geplant. Auf dieser Tour erhalten Sie einen Einblick in die traditionelle Hochzeitskultur der Herero und können, wenn Sie Lust haben, sogar ein typisches Hochzeitskleid anprobieren und sich damit fotografieren lassen.

Fahrtdauer Windhoek Hotel - Waterberg: ca. 2 Stunden 30 Minuten / ca. 226 km

Übernachtung mit Halbpension in Waterberg, Namibia

Heute führt Sie Ihr Reiseplan weiter nördlich zum privaten Ongava Wild Reservat, welcher direkt am Etosha Nationalpark grenzt. Drei unvergessliche Tage erwarten Sie hier. Sie wohnen in der luxuriösen Ongavo Lodge und lernen die üppige Wildtierpopulation auf unvergesslichen Safaris kennen. Eingebettet in eine einmalige Umgebung schafft diese eine zauberhafte Atmosphäre.

Der Etosha Nationalpark ist das Highlight einer jeden Namibia-Reise. Bekannt durch seine ausgedehnte Salzpfanne und seiner riesigen Tiervielfalt, zieht der beliebte Park jedes Jahr zahlreiche Touristen an. Vor allem Gnus, Zebras, Antilopen und Springböcke können Sie in großen Herden in der Trockenzeit an den natürlichen Wasserstellen und angelegten Tränken beobachten, aber auch viele Vogelarten wie Flamingos, Pelikane und Raubvögel sind hier immer wieder zu sehen. Die legendären Big 5, das sind Löwen, Nashörner, Büffel, Elefanten und Leoparden sind im vielfältigen Etosha Nationalpark außerdem zu Hause. Freuen Sie sich auf unvergessliche Tierbegegnungen, die Ihr Herz höher schlagen lassen werden!

Fahrtdauer Hotel Waterberg - Hotel Etosha Nationalpark: ca. 3 Stunden 30 Minuten / ca. 341 km

Übernachtung mit Halbpension in Etosha Nationalpark, Namibia

Nachdem Sie sich beim reichhaltigen Frühstück gestärkt haben, fahren Sie mit Ihrem eigenen Mietwagen in den 22.270 m² großen Park, um die vielfältige Tierwelt in der afrikanischen Savannenlandschaft zu beobachten. Gehen Sie auf die Suche nach Straußen, verschiedenen Antilopenarten und Zebras. Mit etwas Glück können Sie auch Geparden oder Löwen sehen und großartige Fotos von vielen verschiedenen Vogelarten machen.

Nach der Safari können Sie in Ihrem Chalet entspannen und sich vom exzellenten Service der Lodge verwöhnen lassen.

2 Übernachtungen mit Halbpension in Etosha Nationalpark, Namibia

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Aufbruchs. Genießen Sie das köstliche Frühstück und beobachten Sie die purpurrote Sonne beim Aufgehen - einer dieser magischen Momente in Afrika. Im Anschluss setzen Sie Ihre Reise fort und fahren weiter in Richtung Westen ins Damaraland.

Aber was genau ist das Damaraland? Hierbei handelt es sich um eine der am dünnsten besiedelten Regionen der Erde. Hier gibt es weder Zäune noch Grenzen - weite Horizonte, unberührte Ebene und Täler und beeindruckende Bergzüge charakterisieren diese karge, steinige Landschaft, die gleichzeitig auch die Heimat der Wüstenelefanten ist.

Nach etwa vier Stunden erreichen Sie Ihre Unterkunft, das Mowani Mountain Camp, welche sich zwischen riesigen Granitfelsen perfekt einschmiegt. Sie wohnen in einem liebevoll geschmückten Chalet, wo wir Ihnen eine kühle Flasche Sekt und eine Früchteplatte als kleine Aufmerksamkeit bereitgestellt haben. Stoßen Sie auf Ihre Liebe an! Den Abend lassen Sie mit einem romantischen Abendessen am Lagerfeuer ausklingen.

Fahrtdauer Hotel Etosha Nationalpark - Hotel Damaraland: ca. 4 Stunden / ca. 568 km

Übernachtung mit Halbpension in Damaraland, Namibia

Den heutigen Tag können Sie so gestalten, wie Sie es sich wünschen. Entspannen Sie in Ihrem gemütlichen Zimmer oder nutzen Sie den Tag, um die faszinierende Umgebung zu erkunden. Besuchen Sie beispielsweise das Damara Dorf und erfahren Sie alles über deren Tradition und Kultur. Empfehlenswert ist außerdem ein Ausflug nach Twyfelfontein. Hier können Sie die größte Open Air Kunstgalerie des südlichen Afrikas besuchen und die größten Ansammlungen von Felszeichnungen weltweit bestaunen. Außer Zeichnungen der Big 5 finden Sie auf den roten Sandsteinplatten auch Zeichnungen von Walen. Daraus kann man schließen, dass sich das Meer einst viel näher an dem Gebiet befand.

Alternativ können Sie am Nachmittag auch an einer Jeepfahrt teilnehmen, um nach Wüstenelefanten Ausschau zu halten.

Übernachtung mit Halbpension in Damaraland, Namibia

Nach dem Frühstück in Ihrer Unterkunft verlassen Sie das Damaraland und fahren entlang der Skeleton Coast zum beliebten Ferienort Swakopmund. Eingebettet zwischen dem Atlantischen Ozean und der Namib Wüste ist der charmante Ort von gut erhaltenen Jugendstilbauten aus der deutschen Kolonialzeit geprägt. Aufgrund der Küstenlage ist das Klima besonders im Sommer angenehmer als sonst in Namibia und die Wassertemperatur steigt hier kaum über 20 Grad.

Der 21 Meter hohe Leuchtturm, der im Jahr 1910 erstmal in Betrieb genommen wurde, und der Jetty, ein 300 Meter langer Landungssteg, der im Jahr 2005 renoviert wurde, zählen zu den Wahrzeichen der Stadt. Tipp: Besuchen Sie den Jetty am späten Nachmittag und genießen Sie ein Glas Sekt, denn bei Sonnenuntergang ist er einfach am schönsten.

Fahrtdauer Hotel Damaraland - Hotel Swakopmund: ca. 4 Stunden / 326 km

Übernachtung mit Frühstück in Swakopmund, Namibia

Heute laden wir Sie ein den Tag mit einem romantischen Sektfrühstück zu beginnen. Genießen Sie die frischen Köstlichkeiten und verbringen Sie einen großartigen Tag mit Ihrem Liebsten.

In Swakopmund und Umgebung gibt es so einiges zu entdecken. Gerne empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zur etwa 30 Minuten entfernten Hafenstadt Walvis Bay. Hier können Sie herrlich flanieren, den ankommenden Fischerbooten zusehen und frisch gefangenen Fisch in einem Fischrestaurant genießen - lassen Sie es sich einfach gut gehen! Das absolute Highlight ist aber die Lagune von Walvis Bay. Sie ist eine der wichtigsten Feuchtgebiete im südlichen Afrika und gilt als Heimat tausender Zugvögel. Besonders beeindruckend sind die vielen rosafarbenen Flamingos und Seeschwalben-Kolonien.

Übernachtung mit Frühstück in Swakopmund, Namibia

Konnten Sie sich gestern gut erholen? Nach dem Frühstück verlassen Sie Swakopmund und fahren weiter in die Namib Wüste. Sie ist die älteste Wüste der Welt und erstreckt sich als schmaler Streifen in nördlicher Richtung an den Atlantik entlang. Obwohl das Gebiet, das Sie auf dem Weg zu Ihrer nächsten Lodge durchfahren, sehr trocken und einsam erscheint, sind hier eine Vielzahl an verschiedenen Tieren, Pflanzen, Insekten und Vögeln zu Hause.

Nach etwa 5 Stunden erreichen Sie Ihre Lodge, die sich inmitten eines 7.000 Hektar großen privaten Naturschutzgebiet befindet und an das UNESCO-Weltkulturerbe Namib Sand Sea grenzt. Freuen Sie sich auf einen wundervollen Aufenthalt! Sie erleben jede Menge Privatsphäre und Luxus in einer wahrlich magischen Landschaft - besonders der Blick auf die umliegenden Berge und den grasenden Springböcken ist einfach einmalig!

Fahrtdauer Hotel Swakopmund - Hotel Sesriem: ca. 4 Stunden 30 Minuten / ca. 369 km

Übernachtung mit Halbpension in Sesriem, Namibia

Heute sollten Sie sich unbedingt den Wecker stellen: Fahren Sie noch vor dem Sonnenaufgang zum Sossusvlei und beobachten Sie, wenn die ersten Sonnenstrahlen auf die majestätischen Dünen fallen, ein spektakuläres Farbspiel. Zartes Orange und kräftiges Rot wechseln sich am Horizont ab. Genießen Sie diese einzigartige Stimmung - ein großartiger Start in den Tag!

Die Namib Wüste zieht sich entlang des Atlantischen Ozeans und vereint so viele verschiedene Landschaftsformen, die man sonst nirgendwo auf der Welt erleben kann. Genießen Sie diese friedvolle Stille und die 100% saubere Luft. Wie wäre es jetzt mit ein wenig Action in Ihren Flitterwochen? Bei einer spannenden Land Rover Safari zeigen wir Ihnen aber, dass die Wüste wirklich lebt: Große und kleine Tiere, wie Springböcke, Strauße, Zebras und Leoparden können Sie hier mit etwas Glück aus nächster Nähe beobachten.

2 Übernachtung mit Halbpension in Sesriem, Namibia

Sie fahren zurück nach Windhoek. Hier haben Sie noch die Gelegenheit, letzte Souvenireinkäufe zu erledigen. Tauchen Sie ein letztes Mal in den Alltag Namibias ein - wie wäre es mit einem Besuch des bunten und lebhaften Oshetu-Markts?

Abends empfehlen wir Ihnen im beliebten Joe’s Beerhouse essen zu gehen - eine echte Insitiution der Stadt. Nicht umsonst heißt es: "Wer nicht in Joe's Beerhouse war, der war auch nicht in Windhoek". Falls Sie Lust haben den Tag entspannt mit einem romantischen Sonnenuntergang ausklingen zu lassen, haben wir natürlich ein paar Sundowner-Spots für Sie. Unsere Tipps: Avis Dam; Kleine Kuppe; Lovers Hill.

Fahrtdauer Hotel Sesriem - Hotel Windhoek: ca. 5 Stunden 30 Minuten / ca. 381 km

Übernachtung mit Halbpension in Windhoek, Namibia

Heute heißt es leider Abschied nehmen! Der letzte Tag Ihrer Flitterwochen hat begonnen. Nutzen Sie die letzten Stunden in Namibia (abhängig von Ihrem Rückflug), um an verschiedene Aktivitäten, die die Lodge bietet, teilzunehmen.

Bevor Sie Ihren Rückflug am internationalen Flughafen von Windhoek antreten, können Sie auch in die Innenstadt von Windhoek fahren, um dort nach letzten Souvenirs zu schauen. Wir hoffen, Sie haben eine unvergessliche Zeit in Namibia und kehren erholt, mit tollen Fotos und großartigen Eindrücken nach Hause zurück.

Gerne organisieren wir Ihnen auch eine Verlängerung in Windhoek oder in einer anderen Region. Sprechen Sie uns einfach an!

itravel - For that moment.

Heinitzburg Hotel*****, Windhoek, Namibia

Als ein Zeichen der Liebe ließ der Graf von Schwerin im Jahr 1914 die nach ihm benannte Heinitzburg für seine Verlobte Margarethe erbauen. Besonders schön sind die traumhaften Sonnenuntergänge und die großartige Aussicht auf Windhoeks Innenstadt. Alle 16 Zimmer sind individuell gestaltet und verfügen über einen Safe, eine Klimaanlage, eine Minibar und einen Flachbildfernseher. Entspannung finden Sie im ruhigen Garten oder am Außenpool, der während der Wintermonate zusätzlich beheizt wird. Im Gourmetrestaurant Leo’s at the Castle werden Sie mit lokalen Spezialitäten und internationalen Köstlichkeiten verwöhnt und die Gartenterrasse überzeugt bei Kaffee und Kuchen mit herrlichem Blick über die Stadt.

Okonjima Plains Camp****, Waterberg, Namibia

Das Camp im afrikanischen Stil wurde aus natürlichen Materialien erbaut und liegt westlich des Waterberg Plaetau Parks. Das Hauptgebäude verfügt über einen Swimmingpool, in dem Sie sich gerne abkühlen können. Eine überdachte Feuerstelle garantiert Gemütlichkeit an kühleren Winterabenden.
Die modern eingerichteten Zimmer bieten alle Annehmlichkeiten für einen gelungenen Urlaub. Die View Rooms bieten jede Menge Privatsphäre, einen tollen Blick auf den Busch von der Veranda aus, einen Mini-Kühlschrank, Tee-/Kaffeemöglichkeit und ein geräumiges Badezimmer.

Villa Mushara*****, Etosha Nationalpark, Namibia

Die Villa Mushara ist eine exklusive Unterkunft und Teil der Mushara Collection im afrikanischen Busch. Der Etosha Nationalpark liegt nur acht Kilometer von der Unterkunft entfernt. Die Unterkunft bietet zwei klassisch-gemütlich eingerichtete Villen zur Verfügung. Die Zimmer sind geräumig und führen in einen anliegenden Garten. Die Badezimmer verfügen über Außenduschen. Im Aufenthaltsbereich der Unterkunft befindet sich eine Sonnenterrasse mit Swimmingpool, Sonnenstühlen und Aussicht auf die umliegende Wildnis. Ein hauseigener Butler sowie ein Privatkoch erfüllen Ihnen jeden Wunsch.

Mowani Mountain Camp*****, Damaraland, Namibia

Zwischen riesigen Granitfelsen im Süden des Damaralands gelegen, verspricht das luxuriöse Camp jede Menge Ruhe in einzigartiger Atmosphäre. Außerdem ist diese Unterkunft der ideale Ausgangspunkt, um einen Ausflug nach Twyfelfontein zu unternehmen. Insgesamt verfügt das Mowani Mountain Camp über 13 Zimmer, die auf erhöhten Plattformen liegen, zwei Luxus-Suiten und sieben Campingplätze. Das im afrikanischen Stil erbaute Hauptgebäude beherbergt ein Restaurant, eine Bar und eine Lounge.

Strand Hotel****, Swakopmund, Namibia

Das luxuriöse Haus liegt direkt am Strand und ist der perfekte Ort, um die wunderschöne Umgebung zu erkunden.
Alle 125 Zimmer bieten traumhafte Ausblicke auf das Meer oder die umliegenden Gärten. Bodentiefe Fenster intensivieren die Aussicht. Außerdem befinden sich in den Zimmern ein eigenes Bad mit separatem WC, Tee- und Kaffeestation, Minibar, Fön, TV, WLAN, Telefon und Klimaanlage. In den drei exklusiven Restaurants und Bars werden Sie nur vom Feinsten verwöhnt. Ob frischer Fisch und Meeresfrüchte, selbstgebrautes Bier oder exotische Cocktails – hier bleiben keine Wünsche offen.

Le Mirage****, Sesriem, Namibia

Das Le Mirage Resort & Spa ist eine einzigartige und luxuriöse Wüstenoase, die unmittelbaren Nähe eines der touristischen Höhepunkten Namibias dem Sossusvlei lieg.
Mit ihren vielen Türmern und Erkern ist die Unterkunft architektonisch einem Schloss nachempfunden und komplett aus Stein und Holz gebaut. Im Innenhof findet man einen großen Pool und ein Dampfbad. Weiterhin gibt es einen einladenden Empfangsbereich, einen Souvenirladen, eine gemütliche Bar mit Lounge, einen gut bestückten Weinkeller und ein Restaurant. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehört mit dem „Mystique Spa“ zudem ein Spa- und Wellnessbereich mit verschiedenen Massageräume.
Alle Zimmer verfügen über ein offenes en-Suite Badezimmer mit begehbarer Dusche und Doppelwaschbecken, sowie eine Klimaanlage, einen Safe, eine Tee- und Kaffeestation und ein Telefon. Die „Oasis Zimmer“ bieten den Gästen zusätzlich die Annehmlichkeit eines privaten Balkons. Weiterhin gibt es zwei „Open Air Zimmer“, die im oberen Stockwerk gelegen sind und als zusätzliches Highlight ein Freiluftschlafzimmer auf dem Dach besitzen. Dieses ist über einen kleinen Flur mit einem zusätzlichen Freiluft-Badezimmer mit Dusche und WC verbunden.

Naankuse Lodge****, Windhoek, Namibia

Die Lodge ist im 3.200 Hektar großen Naankuse Schutzgebiet beheimatet. Naankuse bietet sechs geräumige Chalets sowie eine Auswahl an Villen mit bis zu vier Schlafzimmern. Natürliche Bestandteile wie Gras, Holz, Steine und Mohair in Kombination mit ausgesuchter Dekoration sorgen bei der Inneneinrichtung für eine warme und geschmackvolle Note. Von Ihrer eigenen Veranda aus können Sie zudem einen atemberaubenden Blick über die Weiten der Buschlandschaft genießen.
Das Hauptgebäude der Lodge bietet Platz für einen Restaurant- sowie Barbereich mit einer gemütlichen Lounge. Eingebettet in die Dolomit-Hügel, bietet der großzügige Swimmingpool eine willkommene Abkühlung von der afrikanischen Sonne, während das Restaurant im Hauptgebäude seine Gäste mit hervorragender frischer Küche verwöhnt.

Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte

Inklusive

  • 13 Übernachtungen in den genannten Unterkünften oder ähnlich:
    • 1 Übernachtung im Hotel Heinitzburg***** mit Frühstück in einem Standard-Zimmer in Windhoek
    • 1 Übernachtung im Okonjima Plains Camp**** mit Halbpension in einem View-Zimmer in Waterberg
    • 3 Übernachtungen im Villa Mushara***** mit Halbpension in einem Superior View Zimmer in Etosha Nationalpark
    • 2 Übernachtungen im Mowani Mountain Camp***** mit Halbpension in einem Doppelzimmer in Damaraland
    • 2 Übernachtungen im Strand Hotel**** mit Frühstück in einer Junior Suite in Swakopmund
    • 2 Übernachtungen im Le Mirage**** mit Halbpension in einem Oasis-Zimmer in Sesriem
    • 1 Übernachtung im Le Mirage**** mit Halbpension in einem Open Air-Zimmer in Sesriem
    • 1 Übernachtunge im Naankuse Lodge**** mit Halbpension in einem Chalet in Windhoek
  • 14 Miettage der Kategorie U. Toyota Fortuner 4x4 oder ähnlich
  • Meet & Greet Windhoek Flughafen
  • Der Ab-Preis ist gültig im Reisezeitraum 01.12.20 - 28.02.21

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang genannt sind
  • Optionale Ausflüge (Besichtigungen, Eintritte etc.)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Reiseschutz
  • Mietwagenkaution (vor Ort zu leisten)
  • Visum-, Einreise- und/oder Ausreisegebühren falls benötigt

Weitere interessante Reisen

Kategorien