Telefonische Beratung +49 221 534109-300 | Luxemburg +352 356575-630 | Rückruf vereinbaren
DE / EN
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://www.itravel.de/select/6837-zypern-abenteuer-mit-dem-allradfahrzeug

Erlebnis - Zypern

Zypern - Abenteuer mit dem Allradfahrzeug

Highlights

  • Adrenalinschübe bei der Offroad-Fahrt

  • Mit dem Allradfahrzeug durch die Landschaften fahren

  • Kultur, Legenden und Einblicke in das Leben der Einheimischen

Coronavirus Update

Sie wollen noch nicht buchen, aber weiterführende Informationen erhalten?
Infos anfordern

Beschreibung

Sie wollen Zypern abseits der Touristenpfade kennenlernen? Die Natur und die Landschaften erleben? Dann steigen Sie ein in das Allradfahrzeug und kommen Sie mit auf diese Tour, die Ihnen die Schätze der Umgebung zeigen wird. Atemberaubende Schluchten, Bäder mit magischer Wirkung und spannenden Einblicke in die Kultur der Einheimischen - erleben Sie alle Highlights.

Reiseziel

Europa

  1. Zypern

Früh am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und starten in einen Tag voller Adrenalin und Action. Was heute auf keinen Fall fehlen darf? Festes Schuhwerk, eine Kamera, entsprechende Kleidung für Klettereinheiten und Wanderungen sowie Schwimmsachen, um bei schönem Wetter eine Abkühlung zu genießen.

Die Fahrt führt Sie zur wilden Akamas-Halbinsel, die für über 160 Tier- und Pflanzenarten einen Zufluchtsort darstellt. Aufgrund des unwegsamen Geländes ist diese Region nur mit dem Geländewagen zu erkunden. Schnallen Sie sich an und halten Sie sich gut fest, denn die rasante Fahrt über die staubigen Pisten kann Sie ganz schön durchrütteln.

Der erste Halt ist die vier Kilometer lange Avakas Schlucht, die Ihnen den Atem rauben wird. Sie gilt als eines der beeindruckendsten Naturwunder Zyperns, die ihren Namen (zu Deutsch Eierschlucht) den vielen dort brütenden Vögeln zu verdanken hat. Erleben Sie die berühmten Kalksteinabgründe, welche einen natürlichen Tunnel formen. Nach einer kurzen Einweisung wandern Sie durch den Canyon und können immer wieder beobachten, wie über Ihnen Ziegen auf der Suche nach Gras sind - ein wahres Naturerlebnis.

Nach einer kurzen Verschnaufpause lautet der nächste Halt: Lara-Bucht. Die wunderschöne Bucht bietet grünen Meeresschildkröten, die unter strengem Naturschutz stehen, eine Heimat. Besonders von Juni bis August spielt sich hier ein ganz besonderes Naturschauspiel ab, denn die Schildkröten nisten zu dieser Zeit und Sie können die Brutplätze bis Oktober besichtigen, bevor die Jungtiere schlüpfen und ihren Weg in das Meer antreten.

Anschließend wird es Zeit für eine Stärkung. Doch bevor Sie in einem Restaurant ein traditionelles Mittagessen genießen, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, einen Fotostopp am Akamas Aussichtspunkt einzulegen. Erleben Sie hier einen wunderschönen Ausblick auf das Meer und die abwechslungsreichen Landschaften der Region.

Gut gestärkt vom Mittagessen führt die weitere Fahrt nach Latchi zu den Bädern der Aphrodite. Eine Legende besagt, dass das Wasser dieses kleinen Baches zwischen Felsen, Bäumen und dichten Sträuchern magische Kräfte besitzt und für ewige Jugend sorgt.

Die rustikale Art dieser besonderen Insel lernen Sie beim anschließenden Besuch eines lokalen Dorfes kennen. Hier besuchen Sie ein typisch zypriotisches Kaffeehaus und tauchen ein in die Welt der Kultur und traditionellen Herstellung. Nutzen Sie hier die freie Zeit, um schwimmen zu gehen und lassen Sie den Tag entspannt ausklingen.

Im Anschluss werden Sie zurück zum Hotel gefahren.

Reisedauer: Ganztags

Reisetermin: Abholung ab 7:30 Uhr

Inklusive

  • Transfer
  • Kaffeepause
  • Mittagessen inkl. 1 Glas Wein oder 1 alkoholfreies Getränk
  • Fahrer/Guide

Exklusive

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und persönliche Ausgaben

Hinweise

  • Abholung: Hotel in Limassol, Polis/Latchi: 07:30 Uhr
  • Abholung: Hotel in Pafos 08:30 Uhr

Weitere interessante Reisen

Kategorien