Telefonische Beratung +49 221 534109-300 | Luxemburg +352 356575-630
DE / EN
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://www.itravel.de/select/6695-konzert-und-abendessen-an-den-mtoni-palace-ruinen

Erlebnis - Tansania

Konzert und Abendessen an den Mtoni Palace Ruinen

Beschreibung

Haben Sie Lust auf einen fantastischen Abend mit gutem Essen, traditioneller Musik und historischem Ambiente? Dann haben wir das perfekte Erlebnis für Sie. Ein Muss, wenn Sie arabisches Flair auf Sansibar erleben möchten.

Highlights

  • Traditioneller Abend mit Taarab Musik oder aktuellen Klängen aus Sansibar

  • Leckeres Abend-Buffet mit typischen Speisen und Führung durch Ruinen

  • Das Erlebnis ist in Verbindung mit der Rundreise „Von der Serengeti bis nach Sansibar: Traumstrände und Safari“ buchbar

Reiseziel

Afrika

  1. Tansania
  2. Nordtansania

Sie werden an Ihrem Hotel in Stone Town abgeholt und zu den Ruinen des Mtoni Palace gebracht. Mit dabei ist ein erfahrener Guide, der Ihnen jede Menge Wissenswertes und Interessantes zu den Ruinen verraten wird. Ein tolles Konzert unter dem Sternenhimmel mit Taarab oder moderner Sansibar Musik und leckeres, traditionelles Essen erwarten Sie. Die Ruinen bilden die perfekte Kulisse für einen unvergesslichen Abend. Bitte beachten Sie, dass das Erlebnis immer jeweils freitags stattfindet. Dauer: 18:30 Uhr - ca. 20:00 Uhr

Bitte beachten: Der Preis ist auf 2-3 Teilnehmer berechnet.

Reisedauer: 1 Stunden, 30 Minuten

Reisetermin: 18:30 Uhr

Service & Hinweise

Mit Wirkung zum 01.06.2019 ist die Nutzung von Einweg-Plastiktüten in Tansania verboten und wird unter Strafe gestellt. Das Verbot wird auch für ankommende Passagiere an Flughäfen und Landgrenzen gelten, sowohl für übliche Duty Free-Tüten, wie Plastiktüten im Hand- oder aufgegebenen Gepäck.

Es müssen mit strengen Kontrollen bei der Einreise von Hand- und Koffergepäck gerechnet werden. Auch die sogenannten Ziplock-Bags, die vornehmlich für mitgeführte Kosmetika verwendet werden, unterliegen diesem Bann. Empfohlen sind durchsichtige Täschchen z.B. mit Reißverschluss, die ganz klar keine ‘Einweg-Artikel’, sondern für längeren Gebrauch ausgerichtet sind. Auch die Nutzung von Plastiktüten bei Einkäufen im Land ist untersagt.

Weitere interessante Reisen