Telefonische Beratung +49 221 8282 8880 | Schweiz +41 43 588 23 34 | Rückruf vereinbaren
DE / EN
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://www.itravel.de/select/6570-tee-tour-auf-mauritius

Tee-Tour auf Mauritius

Erlebnis
Mauritius
Erlebnis
Mauritius

Tee-Tour auf Mauritius

Highlights

  • Den Spuren der Tee-Tradition auf Mauritius folgen und koloniales Flair schnuppern

  • Teeplantagen und Gutshäuser besuchen

  • Inklusive Transfers, Teeverkostungen und Mittagslunch

Nachhaltigkeit

itravel übernimmt als klimaneutrales Unternehmen zu 100 % den CO₂-Emissionsausgleich für die Reisen seiner Kunden, ist aktives Mitglied in Umwelt- und Tierschutzorganisationen und stärkt durch sanften Tourismus die lokale Bevölkerung in den Zielregionen.
Mehr erfahren

Beschreibung

Der Geruch von Vanille und Kräutern liegt in der Luft und mit jedem Schluck des heißgebrühten Tees lernen Sie die vielseitigen Aromen kennen. Tauchen Sie auf Mauritius in die Welt des vielfältigen Heißgetränks ein: Auf Plantagen erfahren Sie Interessantes über die kostbare Herstellung von Tee, zu Mittag schlemmen Sie in einem kolonialen Gutshaus.

Reiseziel

Indischer Ozean

  1. Mauritius
  2. Südküste Mauritius

Am Morgen holt Sie ein Fahrer in Ihrem Hotel ab und bringt Sie zu Ihrem ersten Stopp des Tages. Das Gutshaus Le Domaine des Aubineaux wurde im Jahr 1872 erbaut und beherbergt heutzutage ein Museum, das der Geschichte des mauritischen Tees gewidmet ist. Sie unternehmen einen entspannten Spaziergang durch seine malerischen Gärten und genießen eine erste Tasse Tee. Anschließend besuchen Sie die Teefabrik Bois Cheri, in der Sie Wissenswertes über die Herstellung von Tee erfahren. Wie wird Tee getrocknet, geerntet und aromatisiert? All das und vieles mehr wird Ihnen auf einer geführten Tour nähergebracht.

Gegen Mittag stärken Sie sich bei einem leckeren Essen im kolonialen Herrenhaus St. Aubin, bevor Sie Ihre Tour fortsetzen. Ihr nächstes Ziel ist eine Plantage, auf der die Flamingoblume Anthurium gezüchtet wird. Die Blumen sind das botanische Wahrzeichen der Insel und eine herrliche Augenweide. Auch das Maison de Vanille liegt auf Ihrem Weg. In diesem Museum erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte der edlen Vanilleschote und der Gewürzinsel.

Die letzte Attraktion des heutigen Tages ist die elegante Boutique L‘Antiquaire S’mall and Chic in Curepipe. Neben modernen Haushaltswaren und Schmuck werden hier auch Taschen und Kleidungsstücke von einheimischen Designern und Künstlern angeboten. Genießen Sie im bepflanzten Terrassen-Café eine letzte Tasse Tee, bevor Sie am späten Nachmittag wieder zu Ihrem Hotel zurückgebracht werden.

Reisedauer: Ganztags

Inklusive

  • Transfers
  • Mittagessen
  • Eintrittsgebühren
  • Handlingpauschale

Exklusive

  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang genannt sind
  • Persönliche Ausgaben, wie Minibar und Trinkgelder
  • Reiseschutz
  • evtl. PCR Test, falls noch gefordert
  • Visum-, Einreise- und/oder Ausreisegebühren, falls benötigt

Hinweise

  • Abfahrt: täglich außer sonntags
  • Abholung vom Hotel: Osten: 08:45 Uhr / Westen: 09:00 Uhr / Norden: 09:10 Uhr / Süden: 09:35 Uhr
  • Dauer: ca. 6 Stunden. Ganztagesausflug von 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Bei einem Aufenthalt in einem Hotel im Süden oder an der Südwestküste von Mauritius besuchen Sie L’Antiquitaire am Morgen direkt nach Domaine des Aubineaux.

Weitere interessante Reisen

Kategorien