Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/5694-den-mekong-im-hausboot-entdecken

Erlebnis - Vietnam

Den Mekong im Hausboot entdecken

Reisehighlights

  • 2-tägige exklusive Flusstour auf dem luxuriösen Sampan-Hausboot
  • Besuch der schwimmenden Märkte von Cai Be und Cai Rang
  • Abendessen in einem traditionellen Haus aus dem 19. Jahrhundert direkt am Flussufer
  • Preis inklusive Transfers und deutschsprachiger Reiseleitung

Erleben Sie die faszinierende Wasserlandschaft des Mekong-Delta ganz individuell und exklusiv an Bord des privaten Sampan-Hotelbootes Song Xanh.

Reiseziel

Asien

  1. Vietnam
  2. Südvietnam

Tag 1: Saigon - Cai Be - Sa Dec - Can Tho

Gegen 8 Uhr werden Sie von Ihrem privaten Fahrer in Saigon abgeholt und nach Cai Be gefahren. (Fahrt ca. 2h, ohne Reiseleitung)

Hier in Cai Be liegt Ihr privates Hausboot am Anlegesteg und die freundliche Bootscrew erwartet Sie bereits.Nach der Einschiffung auf dem Sampan-Hotelboot, werden Sie von der Besatzung an Bord begrüßt. Nach einer kurzen Einführung beginnt die Kreuzfahrt mit dem Besuch einer lokalen Fabrik, in der Sie einen Einblick in die traditionelle Herstellung von Reispaste, Kokusnussüssigkeiten und andere Spezialitäten erhalten.

Es geht weiter zum geschäftigen schwimmenden Markt von Cai Be. Ihr Boot fährt vorbei an vielen Händlern, die Gemüse oder Obst verkaufen. Die Sampan fährt weiter nach Vinh Long, auf dem Dong Phu Kanal geht es vorbei an der nahezu unbekannten Inselgruppe An Binh, auf der Sie zahlreiche dichte Obstgärten finden.

Zunächst überqueren wir den Cho Chien Fluss, ehe Sie die beeindruckende My Thuan Brücke passieren. Weiter geht es in einem sehr schmalen, aber wunderschönen Kanal. Sie werden für eine Fahrt entlang der schmalen Kanäle auf ein kleines Ruderboot umsteigen.

Ein dunkler Rauch am Ufer, führt Sie zu einer der größten Ziegel- und Fliesenfabriken Südvietnams, wo Sie das lokale Handwerk kennen lernen werden.

Es geht weiter nach Sa Dec. Sie unternehmen eine geführte Stadtbesichtigung und entdecken den Charme dieser Stadt, die mit ihren zahlreichen, schmalen Kanälen, ein wenig an Venedig erinnert. Bewundern Sie schöne alte Häuser im französischen Stil und chinesische Tempel aus dem letzten Jahrhundert....

Ihr Mittagessen wird an Bord serviert.

Zurück an Bord der Sampan, setzen Sie die Fahrt durch die schönen, schmalen Kanäle in Richtung Can Tho, vorbei an mehreren hölzernen „Affenbrücken” und winzigen Dörfern, fort. Stopps am Ufer sind jederzeit möglich, um sich mit der lokalen Bevölkerung auszutauschen. Ein kurzer Besuch des Cao Daist Tempels steht ebenfalls auf dem Programm.

Vor dem Sonnenuntergang machen Sie einen letzten Stopp am Ufer machen, um das glanzvolle altertümliche Haus "Nha Co" zu besichtigen. Das Haus stammt aus dem 19. Jahrhundert. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Eigentümer, wartet ein unvergessliches Candlelight Dinner in einer einzigartigen Umgebung auf Sie.

Nach dem Abendessen fahren Sie etwa noch eine Stunde, bis Sie Can Tho erreichen. Wo Sie an einem ruhigen Platz über Nacht ankern.

Übernachtung an Bord der Song Xanh Sampan

Verpflegung: Mittagessen und Abendessen

Tag 2: Cai Rang - Can Tho

Etwa gegen 6 Uhr wird die Sampan langsam losfahren. Ihr Frühstück wird an Bord gegen 7 Uhr serviert, während Sie sich dem schwimmenden Markt von Cai Rang nähern. Unterwegs passieren Sie unzählige Boote, welche Sand, Reis, Früchte, Obst, Fisch und Blumen transportieren.

Die Kreuzfahrt endet etwa gegen 10 Uhr am Anleger von Ninh Kieu. Im Anschlus können Sie noch den lokalen Markt in Can Tho besuchen und danach nach Saigon zurückkehren. In Can Tho erwartet Sie Ihr Fahrer, um Sie nach Saigon zurück zu fahren. (ca. 280km 6-7h, ohne Reiseleitung)

Verpflegung: Frühstück

Leistungen und Infos

Inklusivleistungen

• 2 Tage / 1 Nacht auf dem "Song Xanh" Sampan-Hotelboot • Mahlzeiten, wie im Reiseverlauf angegeben • Betreuung durch englischsprachiges Bordpersonal • Transfers in privaten klimatisierten Fahrzeugen ab/an Saigon (ohne Reiseleitung) • Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgeldern • Bootsfahrt laut Programm

Nicht inklusive

• Nicht erwähnte Mahlzeiten und Leistungen • Visagebühren, Trinkgelder, Getränke während der Mahlzeiten, persönliche Ausgaben • Flüge, Steuern und Hotels vor sowie nach der Hausboottour

Services und Hinweise:

• Optionale Verlängerung in Vietnam möglich beispielsweise Badeaufenthalt in Phu Quoc, Mui Ne etc.

Weitere interessante Reisen