Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/2263-hanoi-stadtbesichtigung

Erlebnis - Vietnam

Hanoi Stadtbesichtigung

  1. Pro Person ab 79 € zzgl. Flug
Angebot einholen

Reisehighlights

  • Die zahlreichen Facetten Hanois entdecken
  • Den Spuren der französischen Kolonialzeit folgen
  • Inklusive Mittagessen, Fahrrädern und Guide

Besuchen Sie die fast 1000 Jahre bestehende Hauptstadt Vietnams und entdecken Sie Hanois vielseitiges Gesicht!

Reiseziel

Asien

  1. Vietnam > Hanoi & Nordvietnam

Hanoi

Sie erleben eine bezaubernde Kultur, die von chinesischen und französischen Einflüssen geprägt ist. Eine Hauptstadt mit vier Millionen Einwohnern, die Ruhe und Beschaulichkeit ausstrahlt. Ihre Tour beginnt am Morgen und setzt sich, nach einem schmackhaften Mittagessen in einem der besten Restaurants von Hanoi, am Nachmittag fort. Abends erleben Sie auf Wunsch das weltweit einzigartige Wasserpuppentheater.

Ihr Morgen in Hanoi

Am Morgen stehen zwei kulturelle Highlights auf dem Programm - Sie pilgern zu dem Ho Chi Minh Complex und dem Literaturtempel. Zu Beginn betreten Sie den 1975 fertig gestellten Complex, der das Ho Chi Minh-Mausoleum und -Museum, sowie den Präsidentenpalast umfasst. Selbst die Vietnamesen nehmen lange Wege auf sich, um diesen besonderen Ort zu erreichen. Der Literaturtempel, Ihre zweites kulturelles Highlight an diesem Morgen, wurde 1970, ursprünglich als Konfuziustempel, errichtet. Heute dient dieser als Universität und weist als älteste Einrichtung dieser Art auf die Bedeutung der vietnamesischen Bildung hin.

Ihr Nachmittag in Hanoi

Am Nachmittag besichtigen Sie das Ethnologiemuseum, den Ngoc Son Tempel und unternehmen eine Cyclotour. Das Ethnologiemuseum wird als das Beste im gesamten Land angesehen - betrachten Sie hier eine faszinierende Ausstellung der 54 ethnischen Minderheiten Vietnams. Weiter geht es auf eine kleine Insel im legendenreichen Hoan Kiem See, dem zentralsten Punkt Hanois. Hier wurde im 13. Jahrhundert der fantastische Ngoc Son Tempel erbaut, den Sie begehen werden. Am späten Nachmittag haben Sie, im Rahmen der Cyclotour, die Gelegenheit, für eine Stunde durch die Altstadt Hanois zu schlendern. Diese ist auch als „die 36 Straßen“ bekannt ist und die kleinen Geschäfte bieten alles, was das Herz begehrt.

Leistungen und Infos

Reisedauer: Ganztags

Weitere interessante Reisen