Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6932-skylodge-die-haengenden-betten-von-peru

Reisebaustein - Peru

Skylodge – Die hängenden Betten von Peru

Reisehighlights

  • Überragende Ausblicke auf das Valle Sagrado aus dem ungewöhnlichsten Zimmer der Welt erblicken
  • Klettern Sie bis zu Ihrem Zimmer eine Felswand hoch entlang der Via Ferrata
  • "Fliegen" Sie in 6 Etappen, jede zwischen 150 und 600 Meter lang, zurück ins Tal
  • Gourmet-Dinner inkl. Weinflasche und leckeres Frühstück in 400 m Höhe
  • Transfer ab/bis Cusco zur einmaligen Skylodge am Fuße des Urubamba-Flusses

Haben Sie Lust auf eines der aufregendsten Abenteuer, die Sie in Peru erleben können? Ihnen mangelt es nicht an einer guten Portion Abenteuerlust? Dann übernachten Sie in der Skylodge, einer transparenten Kapsel, die an Seilen an einem Felsen hängt! Schon der Weg dorthin ist ein Erlebnis und eine absolute „Once in a lifetime experience“. Klettern Sie die steilen Wände des Felsen im Urubamba-Tal hinauf und seilen Sie sich am nächsten Morgen per Zipline wieder ins Heilige Tal der Inka hinunter. Erleben Sie mit uns die „hängenden Betten von Peru!“

Reiseziel

Südamerika

Valle Sagrado

1. Tag: Cusco bis Heiliges Tal/ Skylodge – Ein außergewöhnliches Erlebnis

Unser Reisebaustein beinhaltet alles, was Sie für Ihr Erlebnis brauchen. Unsere Kollegen vor Ort holen Sie in Cusco ab (ca. 14 Uhr) und bringen Sie in einem Van oder Minibus zur Station Pachar (gegen 15:30 Uhr) am Fuße der Felswand, wo sich die Skylodge befindet. In der Skylodge in Peru ist alles anders. Hier führen keine gewöhnlichen Treppen oder gar ein Lift zum Zimmer, hier klettern Sie einen Felsen hinauf (17-18 Uhr), um in Ihre Unterkunft zu kommen. Natürlich werden Sie im Vorfeld über die Sicherheitsbedingungen aufgeklärt (15:30-16 Uhr). Die Mühe wird schließlich belohnt: Etwa 400 Meter über dem Boden erwartet Sie nicht nur ein einmaliger Ausblick über das Urubamaba-Tal, der Sie ins Staunen versetzt, sondern auch ein einzigartiges Zimmer. Komplett transparent mit Blick in den Abgrund zum Fluss Rio Urubamba unter den Füßen ist es ein einzigartiges Erlebnis. Sogar ein WC ist in der Kapsel zu finden - keine Sorge, hier können Sie die Vorhänge für ein wenig Privatsphäre zuziehen. Zurück im Schlafzimmer empfehlen wir Ihnen die Vorhänge aufzulassen, denn wer will sich schon so einem überwältigenden Ausblick entziehen? Vor allem nachts haben Sie hier einen grenzenlosen Blick auf den Sternenhimmel. Falls Sie irgendwann, trotz der unglaublich schönen Aussicht schlafen können, sorgen eine komfortable und qualitativ hochwertige Matratze, weiche Bettwäsche und Daunenkissen sowie Steppdecken für eine warme und angenehme Nachtruhe. Schöner, romantischer und vor allem außergewöhnlicher ist kaum eine Unterkunft.

Zum Abend hin (20 Uhr) erwartet Sie ein ausgezeichnetes Gourmet-Dinner, welches Sie in Ihrer Glas-Suite genießen können.

Fahrtdauer Cusco - Skylodge: ca. 67 km / ca. 1,5 Stunden

1 Übernachtung in der Skylodge Adventure Suites mit Abendessen und Frühstück in einer Glas-Kapsel, Valle Sagrado, Peru

2. Tag: Heiliges Tal/ Skylodge bis Cusco – Check-out einmal anders

Um 8 Uhr werden Sie am frühen Morgen mit einem Kaffee oder Mate-Getränk geweckt. Das Frühstück (gegen 9 Uhr) wird entweder drinnen serviert oder auf einer Holzplattform, direkt über der Kapsel - der traumhafte Sonnenaufgang ist hier selbstverständig inklusive. Sie auf diesen einen freien Blick von jeder Seite! Nach dem Frühstück, zwischen 11 und 12:30 Uhr, „fliegen“ über die 2800 Meter lange Zipline wieder ins Heilige Tal hinunter. Diese besteht aus 6 Etappen, die jeweils immer um die 150 bis 600 Meter lang sind.

Unten angekommen verabschieden Sie sich von der Crew und werden zwischen 12:30 - 14 Uhr mit dem Van oder Minibus zurück in Ihr Hotel nach Cusco gebracht (Ankunft in Cusco gegen 14 Uhr). Selbstverständlich können Sie einen längeren Aufenthalt in der Skylodge verbringen.

Als beste Zeit die futuristische Skylodge zu erkunden gelten die Monate April bis Oktober.

Leistungen und Infos

Inklusive

  • Transfer ab Cusco Hotel bis zur Skylodge (gegen 14 Uhr)
  • Kletter-Ausrüstung und Aufstieg über die Via Ferrata
  • Snacks beim Aufstieg (Schokolade, Mandarinen und Trockenfrüchte)
  • Ausrüstung und Abstieg via Zipline
  • Gourmet-Dinner mit einer Flasche Wein
  • Frühstück
  • Rücktransport nach Cusco (Zeit kann je nach Ablauf variieren)

Exklusive

  • Flüge
  • Nicht genannte Mahlzeiten oder Getränke
  • Nicht erwähnte Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, wie Trinkgelder
  • Visum, falls benötigt

Haftungsausschluss

  • In der Skylodge übernachten, Klettern und Ziplining sind aufregende, aber auch nicht ungefährliche Erlebnisse, die Sie mit eigenem Adrenalin und auf eigene Gefahr ausüben. Wir ermöglichen Ihnen sehr gerne, an den Ort zu gelangen, an dem Sie den Sinnenrausch erleben werden und vermitteln Ihnen dieses Erlebnis bei einem unserer örtlichen Partner. Nähere Informationen finden Sie in Ihrem Angebot.

Weitere interessante Reisen