Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6922-madeiras-seen

Erlebnis - Portugal

Madeiras Seen

Beschreibung

Heute heißt es: Wanderschuhe an und auf zur Abenteuer-Tour auf Madeira. Sie wandern entlang der ältesten Levada des Westens und bestaunen einzigartige Seen sowie faszinierende Wasserfälle. Kommen sie mit und erleben Sie diese Naturschönheiten.

Highlights

  • Wanderung entlang der ältesten Levada des Westens
  • Einzigartige Seen, faszinierende Wasserfälle & Kaskaden bestaunen
  • Inklusive Transfer & erfahrener Wanderführer

Reiseziel

Europa

  1. Portugal
  2. Madeira

Das finden Sie hier

Diese Wanderung zu Madeiras Seen ist ein absolutes Highlight Ihrer Madeira Reise. Naturliebhaber kommen hier vollkommen auf ihre Kosten, da hier einzigartige Seen und Felsbecken zu finden sind. Außerdem prägen malerische Wasserfälle und Kaskaden dieses Gebiet.

Selbstverständlich können Sie auch Ihre Badesachen mitnehmen und ein erfrischendes Bad im kristallklaren Bergwasser genießen. Lassen Sie die harmonischen Geräusche der Natur auf sich wirken und genießen Sie diese besondere Atmosphäre.

Und abwechslungsreich wird diese Wanderung allemal: Sie wandern entlang der Levadas, bewältigen starke Steigungen auf den Bergpfaden und erreichen ein Waldstück, wo Sie auf unmarkierten Pfaden Ihre Reise fortsetzten. Außerdem erwartet Sie eine Wanderung entlang der ältesten Levada des Westens - einfach ein unvergessliches Wandererlebnis, das Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Leistungen und Infos

Reisedauer: Ganztags

Inklusive

  • Sammeltransfer ab / bis Hotel in Funchal, Caniço und Machico
  • Erfahrener Wanderführer

Exklusive

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben

Services & Hinweise

  • Wann? Donnerstg und Sonntag
  • Abfahrt: 9 Uhr in Funchal, 8:30 Uhr in Caniço und 8:15 Uhr in Machico
  • Gehzeit: ca. 5 Stunden / 12 Kilometer
  • Schwierigkeit: mittel
  • Wir empfehlen Ihnen, sich stets gut auf eine Wanderung vorzubereiten und Regen-, Kälte- sowie Sonnenschutz mitzuführen. Ein Sonnenhut sowie Verpflegung bei längeren Wanderungen sind empfehlenswert. Da einige der Touren teilweise durch Tunnel führen, empfehlen wir Ihnen außerdem eine Taschenlampe und geeignetes Schuhwerk.
  • Anforderungen: Mittelschwere Wanderungen für geübte Wanderer mit Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Weitere interessante Reisen