Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6897-mittelamerika-abc-inseln-paradiese-fuer-entdecker

Kreuzfahrt & Strand - Panama & Kolumbien & Bonaire & Curacao & Aruba

Mittelamerika & ABC-Inseln - Paradiese für Entdecker

Highlights

Erleben Sie Sonne pur und die perfekte Kombination aus Kreuzfahrt und Badeurlaub. Die luxuriöse Zenith bringt Sie von Panama aus über Kolumbien zu den wunderschönen ABC-Inseln: Auf Aruba, Bonaire und Curaçao genießen Sie karibisches Flair und tauchen in die koloniale Vergangenheit der wunderschönen Inseln ein. Einfach umwerfend ist die Unterwasserwelt auf Bonaire. Entspannen Sie - ob an Bord Ihres Schiffes oder im charmanten Sheraton Bijao Beach Resort im Anschluss Ihrer Kreuzfahrt. Auf Ihrer 15-tägigen Reise wird es Ihnen an nichts fehlen.

Beschreibung

  • Perfekte Kombination aus Kreuzfahrt und Badeurlaub
  • Mit der luxuriösen Zenith die wunderschönen ABC-Inseln & Kolumbien entdecken
  • Kostenlose Getränke, Mahlzeiten, Aktivitäten & deutschsprachige Reiseleitung an Bord
  • All-Inclusive Aufenthalt im Sheraton Bijao Beach Resort
  • Inklusive allen Transfers

Reiseziel

Südamerika / Mittelamerika / Karibik

Panama - Kolumbien - Curaçao - Bonaire - Aruba

1. Tag, Donnerstag: Panama City – Herzlich Willkommen in Mittelamerika

Der erste Tag Ihrer Reise beginnt mit der Landung am internationalen Flughafen von Panama City. Sie nehmen Ihr Gepäck entgegen und werden von unseren Kollegen vor Ort, der Sie bereits in der Ankunftshalle erwartet, zu Ihrem Hotel gebracht.

Panama City ist einfach großartig. Die Hauptstadt liegt an der Pazifikküste und ist so facettenreich wie kaum eine andere Stadt. Moderne Wolkenkratzer bestimmen die Skyline des Finanzzentrums während die wunderschöne Altstadt Casco Viejo mit kolonialem Charme, tollen Sehenswürdigkeiten und entzückenden Restaurants überzeugt. Besonders schön ist es an der Promenada, wo Sie eine beeindruckende Aussicht auf das moderne Viertel genießen können - ein großartiges Fotomotiv. Die Hauptattraktion der Weltmetropole ist selbstverständlich der weltbekannte Panamakanal, der für riesige Container- und Kreuzfahrtschiffe erweitert wurde. Tipp: An den Miraflores-Schleusen können Sie hautnah beobachten, wie die Schiffe den Kanal durchqueren.

Beste Reisezeit: Panama und die ABC-Inseln sind Ganzjahres-Reiseziele. Für eine Reise nach Panama empfehlen wir die Monate von Dezember bis März, denn dann fällt weniger Regen. Die ABC-Inseln bieten über das ganze Jahr eine Durchschnittstemperatur von 28°C und die Hochsaison ist von Dezember bis April.

Fahrtdauer: 7 km / ca. 12 Minuten

1 Übernachtung im Hilton Garden Inn Panama City*** mit Frühstück im Standard-Zimmer, Panama City, Panama

2. Tag, Freitag: Colón, Panama – Check-In auf der Zenith

Heute beginnt Ihr unvergessliches Abenteuer auf hoher See. Nach dem Frühstück im Restaurant werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zum Hafen von Colón gebracht. Benannt nach Christoph Kolumbus gilt die Hafenstadt als Einlasstor zum Panamakanal und ist eine bedeutende Anlaufstelle für viele Kreuzfahrtschiffe.

Am Nachmittag ist es dann endlich so weit: Sie gehen an Bord der Zenith und checken in Ihrer komfortablen Kabine ein. Insgesamt bietet Ihnen Ihr Schiff auf neun Decks drei hervorragende Restaurants und verschiedene Aktivitäten, die jede Menge Spaß versprechen. Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, zollfreie Einkaufsgeschäfte, einladende Außen- und Whirlpools, ein Spa-Bereich und ein Fitnesscenter stehen Ihnen zur Verfügung.

Gegen 15:30 Uhr heißt es dann Anker lichten und volle Fahrt hinaus gen Kolumbien.

Fahrtdauer Panama City - Colón: 96 km / ca. 1:30 Stunden

7 Übernachtungen auf der Zenith mit All-Inclusive inkl. Trinkgelder, Ein- und Ausschiffungsgebühren und deutschsprachigem Gästeservice an Bord in einer 2er Außenkabine

3. Tag, Samstag: Cartagena, Kolumbien – Die Perle der Karibik

Guten Morgen an Bord der Zenith. Genießen Sie Ihren ersten frischen Kaffee mit Blick auf das offene Meer, bevor Sie gegen 11 Uhr Cartagena erreichen.

Cartagena gilt als eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas - und dies nicht ohne Grund. Mit bunten Häusern, romantischen Innenhöfen, kleinen Parks und kolonialen Kirchen präsentiert sich die ummauerte Altstadt, die 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde.

Am besten erkunden Sie das koloniale Stadtzentrum mit karibischem Charme bei einem gemütlichen Spaziergang (optional). Schlendern Sie durch die kleinen Gassen und bestaunen Sie die Plaza de los Coches, wo sich ringsherum restaurierte Häuser mit Arkaden befinden. Auf der Plaza de la Aduana erwartet Sie das Kolumbus-Denkmal und am zentralen Platz der Altstadt, an der Plaza de Bolívar, können Sie Kutschfahrten machen. Außerdem befindet sich hier auch die Kathedrale der Stadt, die Iglesia de San Pedro Claver, die nebenbei noch ein Kloster und ein Museum beherbergt.

Alternativ können Sie auch eine Bootstour zu den vorgelagerten Inseln, wie Islas del Rosario, unternehmen (optional), mit einem köstlichen Erfrischungsgetränk das karibische Flair genießen oder eine Fahrt auf dem bunt bemalten Party-Bus, der Rumba en Chiva, machen - typisch Cartagena (optional).

Am Abend kehren Sie gegen 21 Uhr zu Ihrem Schiff zurück. Hier können Sie es sich gut gehen lassen und entspannen. Genießen Sie ein frisches Abendessen und lassen Sie den Tag mit einem kühlen Drink ausklingen.

4. Tag: Auf See – Freizeit unter der karibischen Sonne

Den heutigen Tag verbringen Sie auf hoher See mit Sonne pur und dem weiten Ozean vor Augen. Entspannen Sie, probieren Sie einen fruchtigen Cocktail an der Bar und lehnen Sie sich mit Ihrem Lieblingsbuch zurück. Heute schippern Sie den paradiesischen ABC-Inseln, das sind Aruba, Bonaire und Curaçao, entgegen. Selbstverständlich können Sie auch das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm an Bord nutzen. Versuchen Sie Ihr Glück im Casino oder gehen Sie auf Shopping-Tour. Am Abend erwartet Sie eine unterhaltsame Show im Theater.

5. Tag: Willemstad, Curaçao – Eine echte Augenweide

Wenn Sie am Morgen aufwachen, können Sie sich bereits auf die Highlights von Willemstad freuen. Von 8 Uhr bis 19 Uhr haben Sie Zeit dier erste malerische Insel der ABC-Insel zu erkunden. Die Hauptstadt der karibischen Insel Curaçao liegt an der Südwestküste in einem geschützten Naturhafen. Der Einfluss der Niederländer ist hier kaum zu übersehen: Bunte Giebelhäuser und gepflasterte Plätze erinnern an den malerischen Stil Amsterdams. Kombiniert mit dem karibischen Flair erwartet Sie hier eine echte Augenweide. Die bekannte Königin-Emma-Fußgängerbrücke ist nicht nur das Wahrzeichen der Stadt, sondern auch eine sogenannte Pontonbrücke, die zur Seite geschwenkt werden kann, wenn Schiffe in die St. Anna Baai einfahren wollen. Ebenfalls bekannt ist die ist die Königin-Juliana-Brücke, die als eine der höchsten Brücken weltweit gilt. Einen Besuch ist sie auf jeden Fall wert, denn hier werden Sie mit einer großartigen Aussicht über die historischen Stadtviertel Punda, Otrobanda und Schottegat verwöhnt. Sehenswert sind außerdem die alten Forts. Das Fort Amsterdam zählt zu den besterhaltensten Forts der Insel und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Jahr 1635 am Hafeneingang von Punda errichtet, beherbergt es unter anderem die Residenz des Gouverneurs und verschiedene Regierungsämter.

6. Tag: Kralendijk, Bonaire – Paradies für Taucher und Wassersportler

Von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr haben Sie heute Zeit, die zweite ABC-Insel zu erkunden: Bonaire. Die schöne Hauptstadt Kralendijk liegt im Westen der kleinen Insel und lockt mit farbenfrohen Häusern, verwinkelten Gassen und nicht zu vergessen dem ehemaligen leuchtend gelben Fort Oranje. Kleine Geschäfte, gemütliche Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein. Hier werden Sie sich mit Sicherheit direkt wohlfühlen!

Besonders bekannt ist Bonaire als die Taucher- und Wassersportdestination. Kristallklares Wasser mit angenehm warmen 28° C, beeindruckende Korallenriffe und exotische Fischarten zeichnen dieses Paradies aus. Ein weiterer Höhepunkt sind die zahlreichen Tauchplätze, die auch vom Ufer aus zugänglich sind.

Alternativ können Sie auch an einem Ausflug nach Coco Beach teilnehmen (optional). Lassen Sie am feinsandigen Sandstrand Ihre Seele baumeln und genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen auf Ihren Körper. Sind Sie eine absolute Wasserratte? Dann rein ins Wasser. Hier können Sie die wunderbare Unterwasserwelt bei einer erlebnisreichen Schnorcheltour bestaunen.

7. Tag: Oranjestad, Aruba – Postkartenidylle

Heute wird Oranjestad, die Hauptstadt von Aruba angesteuert. Von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr haben Sie Zeit die paradiesische Insel auf eigene Faust zu erkunden oder an einem interessanten Ausflug teilzunehmen.

Gelegen an der geschützten Südwestküste bildet sie mit ihren schmucken Einkaufsstraßen und bunten Gebäuden im niederländischen Kolonialstil das Herz Arubas. Besuchen Sie den Schooner Market, einen schwimmenden Markt am Hafen, auf dem jeden Morgen frischen Fisch und Meeresfrüchte verkauft werden, und den Yachthafen Marina Harbour mit seinen zahlreichen Luxusyachten. Auch das Fort Zoutman ist einen Besuch wert. Bereits im Jahr 1796 errichtet, handelt es sich hierbei um das älteste Gebäude der Insel.

Die beiden Strände Eagle Beach und Palm Beach sind wunderschön. Der schneeweiße Puderzuckerstrand verspricht absolute Postkartenidylle. Auch für Naturliebhaber und Wanderer hat Aruba einiges zu bieten. Der Arikok-Nationalpark nimmt fast 20% der Inselfläche ein und beheimatet außer einer beeindruckenden Flora und Fauna, Höhlen und unberührte Strände. Sehenswert sind hier die Ayo Rock Formationen. Das sind riesige Felsblöcke, die aufgrund ihrer außergewöhnlichen Form sehr beeindruckend sind (optional).

8. Tag: Auf See – Seele baumeln lassen

Nach drei erlebnisreichen Tagen auf den ABC-Inseln heißt es heute entspannen. Schlafen Sie in aller Ruhe aus und gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen. Wenn Sie möchten, können Sie aber auch an den zahlreichen Aktivitäten an Bord teilnehmen. Egal für was Sie sich entscheiden - auf der Zenith gibt es für jeden genau das Richtige.

9. – 14. Tag: Santa Clara – Erholung im Sheraton Bijao Beach Resort

Gegen 8:00 Uhr morgens erreichen Sie Colón. Sie gehen von Bord Ihres Schiffes und werden zum Sheraton Bijao Beach Resort gebracht. Entspannen können Sie hier in vollen Zügen. Das All-Inclusive Resort liegt in der Region von Santa Clara direkt am schneeweißen Traumstrand. Hier können Sie sechs Tage lang Sonne tanken und sich in vier Restaurants und drei Bars kulinarisch verwöhnen lassen. Schlemmen Sie frische Grillgerichte, japanische Köstlichkeiten und mediterrane Speisen. Auch kostenfreie nicht motorisierte Wassersportangebote wie Kajaks, Windsurfen und Schnorchelausrüstung stehen Ihnen zur Verfügung. Außer einem Tennisplatz, bietet das entzückende Strandhotel auch Beachvolleyball- und Tischtennis-Möglichkeiten. Auch ein 9-Loch-Golfplatz befindet sich ganz in der Nähe Ihres Hotels.

Fahrtdauer: 180 km / ca. 2:30 Stunden

6 Übernachtungen im Sheraton Bijao Beach Resort**** mit All-Inclusive im Garden View-Zimmer, Santa Clara, Panama

15. Tag: Ende der Reise – Abschied nehmen

Ihre Reise neigt sich dem Ende zu. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel packen Sie Ihre Koffer und werden zum internationalen Flughafen von Panama gebracht. Hier treten Sie mit unzähligen neugewonnenen Eindrücken Ihren Rückflug an. Wir hoffen, Sie haben eine unvergessliche Zeit auf der Zenith und in Panama verbracht, konnten sich gut erholen und haben einen Einblick in die karibische Kultur erhalten.

Gerne organisieren wir Ihnen auch eine Aufenthaltsverlängerung vor Ort oder in einer anderen Region. Sprechen Sie uns einfach an!

itravel - For that moment

Ihre Unterkünfte:

Hilton Garden Inn Panama City***, Panama City, Panama

Ihr erstes Hotel liegt im Herzen des Finanzzentrums in Panama City. Die 170 Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad mit kostenfreien Pflegeprodukten, einen Flachbild-Fernseher, einen Safe, eine Kaffeemaschine und einen kleinen Kühlschrank. Während das hauseigene Restaurant The Garden Grill zum Frühstück, Mittag- und Abendessen geöffnet ist, bietet die Pavilion Lounge eine große Auswahl an Getränken. Ein absolutes Highlight ist der Panorama Whirlpool, der Sie mit einer großartigen Aussicht auf die Stadt verwöhnt. Zur weiteren Hotelausstattung gehört auch ein Fitnessstudio.

1 Übernachtung

Kreuzfahrtschiff Zenith

Mit einer Länge von 207 m schippert die Zenith zu den schönsten Orten der Karibik und des Mittelmeers. Auf neun Decks verteilt, finden die 1828 Passagiere komfortable Kabinen, die mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Mehrere Pools und Whirlpools versprechen absolute Entspannung und im hauseigenen Fitnessstudio können Sie auch während Ihres Urlaubs sportlich aktiv bleiben. Schlemmen Sie in den drei Buffet- und A-la-carte Restaurants und lassen Sie sich von dem amüsanten Unterhaltungsprogramm mitreißen. Der Tibu Club bietet für Kinder unter 18 Jahren verschiedene Spiele und Aktivitäten. Ein Schönheitssalon und ein Spa-Bereich runden das Konzept perfekt ab.

7 Übernachtungen

Sheraton Bijao Beach Resort****, Santa Clara, Panama

Erholung pur verspricht das entzückende 4* All-Inclusive Hotel. Am schneeweißen Traumstrand von Santa Clara gelegen, können Sie hier einfach mal die Seele baumeln lassen. Sie wohnen in einem der 294 luxuriös eingerichteten Zimmer, die mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Selbstverständlich verfügt jedes Zimmer über ein eigenes Bad mit Dusche oder Badewanne, eine Minibar sowie Kaffee- und Teezubehör. Ein weiterer Bonus ist der private Balkon oder die eigene Terrasse, die zum Entspannen einladen. Kulinarisch wird es Ihnen hier an nichts fehlen: Sieben Restaurants und Bars verwöhnen Sie mit frischen Grillgerichten, japanischen Köstlichkeiten und mediterranen Spezialitäten. Für die perfekte Abkühlung sorgen drei Außenpools und zwei Jacuzzis. Außerdem gibt es einen Kids-Club und ein Fitnessstudio.

6 Übernachtungen

Leistungen und Infos

Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte

Inklusive

  • 1 Übenachtung im Hilton Garden Inn mit Frühstück im Standard-Zimmer
  • 7 Übernachtungen in einer 2er Außenkabine mit All-Inclusive (alle Mahlzeiten und Getränke, sowie inkl. Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen, deutschsprachiger Gästeservice an Bord (regelmäßige Sprechstunden), Trinkgelder, Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen)
  • 6 Übernachtungen im Sheraton Bijao Beach Resort mit All-Inclusive im Garden View-Zimmer
  • Transfers im klimatisierten Reisebus (Flughafen-Hotel, Hotel-Hafen, Hafen-Hotel, Hotel-Flughafen)
  • Reisepreis gültig im Zeitraum 19.10.2017, 26.10.2017, 16.11.2017 und 30.11.2017

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, wie Minibar und Trinkgelder
  • Visum, falls benötigt

Zuschläge

Es fallen folgende Zuschläge bei Buchung anderer Kategorien an:

  • Sheraton Ocean View Room: 75,- € pro Person
  • Sheraton Beach Front Junior Suite: 368,- € pro Person
  • Innen, Balkon-Kabine und Junior Suite (Zenith) auf Anfrage

Services & Hinweise

  • Im Reisezeitraum 06.07. - 24.08.2017 (Hochsaison) ist ein Aufpreis fällig.
  • Bitte beachten Sie, dass ab November 2017 die Route auf dem Schiff Monarch durchgeführt wird. 

Bitte beachten Sie die gesonderten Stornobedingungen, wie folgt:

  • Bei Stornierung ab 7 Tage vor Anreise wird der gesamte Reisepreis fällig.

Reisetermine (donnerstags)

  • August 2017: 03.08., 10.08., 17.08., 24.08., 31.08.
  • September 2017: 07.09., 14.09., 21.09., 28.09.
  • Oktober 2017: 19.10., 26.10.
  • November 2017: 16.11., 30.11.
  • Januar 2018: 11.01.
  • Februar 2018: 08.02., 22.02.
  • März 2018: 08.03., 15.03.,29.03.
  • April 2018: 05.04., 12.04.

Aus unserem Reisemagazin

  1. Bianca in love with Aruba

    • Erlebnisse
    • Geschichten aus aller Welt
    • itravel unterwegs
    • Tipps & Empfehlungen

Weitere interessante Reisen