Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6884-costa-ricas-naturwunder

Mietwagenrundreise - Costa Rica

Costa Ricas Naturwunder

Diese Reise ist individuell für Sie anpassbar

  1. 15 Tage inkl. Mietwagen + Frühstück p.P. ab 1.958 € zzgl. Flug

  1. + Canopy Tour (ab 47 €)
  2. + Vulkan Arenal: Wanderung & Thermalquellen von Tabacon (ab 111 €)
  3. + San José City Tour (ab 97 €)
  4. + Wanderung am Rio Celeste und Tenorio Vulkan (ab 82 €)
  5. + Schnorcheln bei der Isla del Caño (ab 128 €)
  6. + Wal- und Delfinbeobachtungen (ab 82 €)
Angebot einholen

Reisehighlights

  • Costa Ricas unberührte Landschaften flexibel mit dem Mietwagen erkunden
  • Spektakuläre Wasserfälle, dichte Regenwälder und einsame Strände
  • Moderne Hotels & gute Lodges in perfekter Lage: ideal für erlebnisreiche Ausflüge
  • Vögel, Affen & Faultiere hautnah erleben
  • Inklusive Mietwagen, Frühstück & Transfer

Wir entführen Sie in die spektakuläre Landschaft Costa Ricas. Dichte Wälder, einmalige Wasserfälle und eine beeindruckende Tierwelt erwarten Sie. Bei unserer Mietwagenrundreise fahren Sie zu abseits gelegenen Orte und lernen die unberührte Schönheit des Landes auf spannenden Wanderungen kennen. Lauschen Sie den Geräuschen des Waldes - Sie erleben eine Welt, die sich in Einklang mit der Natur befindet.

Reiseziel

Mittelamerika

  1. Costa Rica

1. Tag: San José – Ankunft in Costa Rica

Herzlich Willkommen in Costa Rica - das Paradies für Vogelliebhaber und Naturfreunde. Nach der Ankunft am internationalen Flughafen von Costa Rica heißt Sie ein Vertreter unserer Partneragentur Willkommen.

Mit dem Transferfahrzeug fahren Sie zu Ihrer ersten Unterkunft, dem Hotel Presidente. Gelegen im Herzen der Stadt haben Sie von hier aus die besten Voraussetzungen, um die Gegend kennenzulernen. Zahlreiche Kirchen, Parks und Museen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Lassen Sie den Tag in Ruhe ausklingen. Tipp: Von der hauseigenen grün bewachsenen Dachterrasse genießen Sie eine einmalige Aussicht über die Stadt.

Beste Reisezeit: Costa Rica kann das ganze Jahr über bereist werden. Die Trockenzeit ist von Ende Dezember bis April und die Regenzeit liegt zwischen Mai und November. Ideal ist auch eine Reise nach Costa Rica zwischen Mai und Juli, da die Niederschlagsmenge noch gering ist.

Fahrtdauer: 19 km / ca. 40 Minuten

1 Übernachtung im Hotel Presidente**** mit Frühstück im Standard-Zimmer, San José, Costa Rica

2. – 3. Tag: Von San José bis San Gerado de Dota – Natur pur

Heute beginnt Ihr großartiges Abenteuer! Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren zu Ihrer ersten Station, dem etwa zwei Stunden entfernten San Gerado de Dota. Sie erleben eine Gegend, die so ganz anders ist als das übrige Costa Rica: Unberührten Nebelwald und eine vielfältige Vogelwelt so weit das Auge reicht. Überall wachsen Flechten, Moose, Bromelien und Orchideen und die Chancen stehen gut, bei einem Rundgang den scheuen Königsvogel Ouetzal zu sichten. Dieser Vogel ist besonders prächtig. Vor allem das Männchen ist sehr farbenfroh und gehört zu den schönsten Vögeln der Welt.

Ihre kleine Trogon Lodge liegt in einem Talkessel auf ca. 2200 m Höhe über dem Meeresspiegel und ist das reine Paradies für Vogelliebhaber und Wanderer. Aufgrund der üppigen Vegetation und der Nähe zum Los Quetzales Nationalpark können Sie hier unzählige interessante Vogelarten bestaunen. Kolibris besuchen mehrmals am Tag den befüllten Nektarspender im Hotelgarten und am Abend finden Sie nachtaktive Schmetterlinge in allen erdenklichen Farben, Formen und Größen an den von innen beleuchteten Fensterscheiben.

Von Ihrer Lodge aus haben Sie die Möglichkeit, eine Wanderung durch den artenreichen Nebelwald auf eigene Faust zu unternehmen. Beobachten Sie ganz genau Ihre Umgebung und schauen Sie, was um Sie herum passiert. Lauschen Sie den Geräuschen der Natur und machen Sie tolle Fotos von den zahlreichen Vögeln. Natürlich stehen Ihnen hier auch geführte Wanderungen, wie eine Quetzal-Tour mit einem ortskundigen Guide oder eine erlebnisreiche Canopy-Tour optional zur Verfügung.

Fahrtdauer: 85 km / ca. 2 Stunden

2 Übernachtungen in der Trogon Lodge mit Frühstück im Standard-Zimmer, San Gerado de Dota, Costa Rica

4. – 5. Tag: Von San Gerado de Dota bis Dominical – Der perfekte Strand-, Abenteuer- und Natururlaub

Nach zwei erlebnisreichen Tagen inmitten des üppigen Nebelwaldes entführen wir Sie an die südliche Pazifikküste Costa Ricas. Die unberührte Gegend von Dominical hat ihren ganz besonderen Reiz: einsame Strände, dichte Regenwälder und die perfekten Wellen zum Surfen.

Von Ihrem Luxus-Hotel aus, welches sich zwischen dem Pazifik und dem von Regenwald bedeckten Bergen befindet, können Sie an verschiedenen Ausflügen und Outdoor-Aktivitäten teilnehmen. Der Marino Ballena Meeresnationalpark befindet sich nur wenige Fahrminuten entfernt und wurde zum Schutz der Buckelwale gegründet. Tümmler-Delfine, Flecken-Delfine und Buckelwale können Sie auf aufregenden Bootstouren hautnah erleben. Während man Delfine über das ganze Jahr in dem Bereich beobachten kann, bieten die Monate zwischen Dezember bis März sowie von August bis Anfang Oktober beste Voraussetzungen, die „Akrobaten der Meere“ im Marino Ballena Meeresnationalpark zu bestaunen. Außerdem gibt es bei diesen Touren immer die Möglichkeit, zu Schwimmen und zu Schnorcheln.

Empfehlenswert ist außerdem die ca. zwei Kilometer lange Regenwaldwanderung, die durch ein Privatreservat hinter Ihrem Hotel führt. Brüllaffen, Nasenbären, Blattschneiderameisen und über 70 Vogelarten können Sie hier in unberührter Natur beobachten.

Oder wie wäre es mit ein wenig Adrenalin? Bei einer Canopy/Ziplining-Tour werden Sie mit großartigen Aussichten belohnt. Schwingen Sie von Plattform zu Plattform und fühlen Sie sich frei wie ein Vogel, wenn Sie hoch über die Baumkronen schweben.

2 Übernachtungen im Cristal Ballena Hotel & Resort**** mit Frühstück in einer Junior-Suite, Dominical, Costa Rica

6. Tag: Von Dominical bis Jaco – Magischer Ort

Weiter geht Ihre aufregende Reise durch Costa Rica. Gut gestärkt verlassen Sie Ihr Hotel und brechen nach Jaco auf, wo sich Ihr heutiges Ziel, die umweltfreundliche Macaw Lodge, befindet. Verborgen in den costa-ricanischen Wäldern, in der Übergangszone zwischen Regen- und Trockenwald, können Sie hier Tiere sehen, die sonst nirgendwo anders zu Hause sind. Insgesamt zählt man mehr als 350 verschiedene Arten an Zug- und Standvögeln.

Die Lodge ist von einem riesigen tropischen Botanischen Garten umgeben: Kakaobäume, Heilpflanzen, aber auch vielerlei Froscharten und Vögel können Sie hier in aller Ruhe betrachten. Besonders beeindruckend ist der Wasserfall, den Sie ganz bequem von Ihrem Hotel aus erreichen. Entspannen Sie Im Anschluss auf einer der beiden Yoga-Plattformen und lassen Sie die spektakuläre Aussicht auf sich wirken - wahrlich ein magischer Ort.

1 Übernachtung in der Macaw Lodge mit Frühstück im Deluxe-Zimmer, Jaco, Costa Rica

7. – 8. Tag: Von Jaco bis Arenal – Am Fuße des Vulkans Arenal

Heute führt Sie Ihr Reiseplan weiter in Richtung Norden nach Arenal. Das Besondere an dieser Gegend? Der Vulkan Arenal, der zugleich Costa Ricas jüngster und aktivster Vulkan ist. Und das Beste: Ihre Unterkunft für die nächsten beide Tage liegt direkt am Fuße dieses Vulkans und bietet optimale Möglichkeiten, die malerische Umgebung zu erkunden.

Ein absolutes Muss ist eine Wanderung durch den Nationalpark Arenal. Mit Ihrer Kamera und einem Fernglas ausgestattet, wandern Sie an üppiger Natur und erkalteten Lavafeldern entlang. Genießen Sie diese märchenhafte Natur und lauschen Sie den Geräuschen der Natur. Bei einer Hängebrücken-Tour erleben Sie Costa Ricas reiche Tier- und Pflanzenwelt von einer ganz neuen Perspektive. Auf teilweise wackeligen Hängebrücken können Sie neugierige Affen, bunte Vögel und knuffige Faultiere in den Bäumen beobachten. Mit etwas Glück können Sie sogar tolle Fotos vom Tukan machen.

2 Übernachtungen in der Volcano Lodge & Springs**** mit Frühstück im Superior-Zimmer, Arenal, Costa Rica

9. – 10. Tag: Von Arenal bis Bijagua – Wanderung zum türkisblauen Rio Celeste

Ihre heutige Unterkunft liegt etwa drei Kilometer von der Kleinstadt Bijagua entfernt und ist der ideale Ausgangspunkt, um interessante Ausflüge in den Tenorio Nationalpark zu unternehmen.

Abgeschieden, ruhig und voller zauberhafter Natur - so präsentiert sich der Tenorio Nationalpark im nördlichen Teil des Landes. Ein besonderes Highlight ist der türkisfarbene Fluss Rio Celeste, der sich durch den Urwald schlängelt. Sie fragen sich, woher die intensive türkisblaue Farbe stammt? Da zwei Flüsse aufeinandertreffen, bildet sich hier, wie bei einer chemischen Reaktion, die türkisblaue Farbe - ein großartiges Farbspektakel. Wandern Sie durch den tropischen Regenwald, besuchen Sie einen der zahlreichen Aussichtspunkte und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf den Wasserfall. Außer Brüllaffen, Klammeraffen und Tapire sind hier auch Jaguare, Pumas und viele Vogelarten beheimatet.

2 Übernachtungen in der Tenorio Lodge mit Frühstück im Bungalow, Bijagua, Costa Rica

11. – 13. Tag: Von Bijagua bis Carrillo Beach – Vom Regenwald bis zum Strand

Heute erleben Sie Entspannung pur. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel verlassen Sie den Tenorio Nationalpark und fahren nach Carrillo Beach.

Die folgenden Tage können Sie ganz nach Ihrem Geschmack gestalten. Ruhen Sie sich aus und besuchen Sie den von Palmen gesäumten feinsandigen Strand. Hier können Sie entspannen und das costa-ricanische Lebensgefühl auf sich wirken lassen. Oder wie wäre es mit dem einen oder anderen Abenteuer? Fahren Sie Kajak, machen Sie einen Surfkurs und erkunden Sie die wunderschöne Unterwasserwelt bei einer Schnorchel-Tour. Der Sonnenuntergang über dem Meer ist einfach fantastisch.

3 Übernachtungen im Nammbú Beach Front Bugalows**** mit Frühstück im Deluxe-Zimmer, Carrillo Beach, Costa Rica

14. Tag: Von Carrillo Beach bis San José – Perfekter Abschluss in Costa Ricas Haupstadt

Gut erholt fahren Sie heute wieder zurück nach San José und geben gegen 15 Uhr Ihren Mietwagen in Ihrem Hotel ab. Haben Sie am ersten Tag etwas gesehen, dass Sie sich unbedingt noch genauer anschauen wollten? Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie den vorletzten Tag in Costa Rica und gestalten Sie ihn so, wie Sie es sich wünschen. Stöbern Sie beispielsweise durch die kleinen Souvenirshops und genießen Sie die herrliche Aussicht über die Stadt mit einem köstlichen Cocktail in der Hand von der grün bewachsenen Hotel-Dachterrasse.

1 Übernachtung im Hotel Presidente**** mit Frühstück im Standard-Zimmer, San José, Costa Rica

15. Tag: Abschied nehmen – Ende der Reise

Heute neigt sich Ihr Abenteuer durch Costa Rica dem Ende zu. Nach dem Frühstück werden Sie zum internationalen Flughafen von San José gebracht, wo Sie Ihren Rückflug antreten werden. Zuhause angekommen, sind wir uns sicher, dass die einmaligen Erlebnisse auf Ihrer aufregenden Rundreise durch Costa Rica noch lange in Erinnerung bleiben werden.

Wenn Sie sich eine Verlängerung vor Ort oder in einer anderen Region wünschen, organisieren wir Ihnen gerne diesen Aufenthalt.

itravel - For that moment

Ihre Unterkünfte

Hotel Presidente****, San José, Costa Rica

Ihr Hotel liegt im Herzen der Stadt und ist der ideale Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Alle 80 Zimmer sind klassisch, aber komfortabel eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad, einen Schreibtisch, ein Telefon und einen Fernseher. Internet nutzen Sie selbstverständlich kostenfrei und den Tag beginnen Sie mit einem reichhaltigen Frühstück im Restaurant Las Americas. Aktiv können Sie hier allemal bleiben. Besuchen Sie das professionell ausgestattet Fitnessstudio und leihen Sie sich eines unserer kostenfreien Fahrräder aus. Ein absolutes Highlight ist die grün bewachsene Dachterrasse, von der Sie eine großartige Aussicht auf die Gegend genießen.

2 Übernachtungen

Trogon Lodge, San Gerado de Dota, Costa Rica

Natur pur! Mitten in einem üppigen Tal und von dichten Nebelwald umgeben, begrüßt Sie die kleine Trogon Lodge. Die 22 Zimmer sind in elf Bungalows untergebracht und liegen verteilt im grünen Garten. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein eigenes Bad, eine Heizung und ein Föhn. Einen Fernseher und ein Telefon suchen Sie in Ihrem Zimmer vergebens. Nutzen Sie die Zeit, um zu entspannen und in Einklang mit der Natur zu kommen. In allen öffentlich Bereichen gibt es Internet. Das Restaurant El Quetzal ist für Frühstück, Mittag- und Abendessen geöffnet und verwöhnt Sie mit frischen Produkten aus der Region und hausgemachtem Brot. Die Bar ist der ideale Treffpunkt, um mit anderen Reisenden in Kontakt zu kommen. Hier können Sie bei einem leckeren Cocktail oder einem kühlen Bier den erlebnisreichen Tag ausklingen lassen.

2 Übernachtungen

Cristal Ballena Hotel & Resort****, Dominical, Costa Rica

Hier erleben Sie den Inbegriff von einem unvergesslichen Strand-, Abenteuer- und Natururlaub in Costa Rica. Das Cristal Ballena Hotel & Resort befindet sich auf einem Hügel in der Nähe von Uvita und überzeugt mit einem herrlichen Blick über den Marino Ballena Meeresnationalpark. Insgesamt verfügt das Haus über 19 Suiten, die alle mit einem privaten Bad, kostenfreien Pflegeprodukten, einem Safe, einer Minibar und einer Kaffeemaschine ausgestattet sind. Von Ihrem privaten Balkon genießen Sie eine großartige Aussicht auf das Meer. Die beiden Lodges liegen in der Hotelgartenanlage. Internationale und costa-ricanische Köstlichkeiten werden Ihnen im hauseigenen Restaurant serviert und das Frühstück lockt mit frischen Früchten, Eier mit Speck und dem typisch costa-ricanischen Gallo Pinto. Entspannung wird hier außerdem großgeschrieben. Lehnen Sie sich am Außenpool zurück und lassen Sie sich bei einer Wellnessbehandlung verwöhnen.

2 Übernachtungen

Macaw Lodge, Jaco, Costa Rica

Genau das Richtige für Naturliebhaber ist die wundervolle Macaw Lodge. Abgelegen inmitten des kleinen Carara Nationalparks, nicht weit von Jaco entfernt, bietet diese Unterkunft eine unvergessliche Erfahrung. Die aus lokalen Materialien erbaute Lodge wird vor allem durch nachhaltige Energie betrieben und bietet im hauseigenen Restaurant frische Produkte, die hauptsächlich aus dem eigenen Garten kommen. Sie wohnen in einem der acht Zimmer, die über zwei Betten, einen Deckenventilator und ein eigenes Bad verfügen.

1 Übernachtung

Volcano Lodge & Springs****, Arenal, Costa Rica

Am Fuße des aktiven Vulkans Arenal erwartet Sie die gemütliche Volcano Lodge & Springs. Alle 62 Zimmer sind geräumig eingerichtet und mit allen luxuriösen Annehmlichkeiten ausgestattet. Die Superior-Zimmer bieten zwei Doppelbetten oder ein King Size-Bett, einen Fernseher, eine Klimaanlage, eine Kaffeemaschine, einen Föhn und eine private Terrasse mit fantastischer Aussicht auf den Vulkan. Von hier können Sie auch ganz bequem Costa Ricas artenreiche Vogelwelt betrachten. Das hauseigene Restaurant Sura Bar & Bistro lockt mit internationalen Gerichten und lokalen Spezialitäten und die Lobby Bar verwöhnt Sie mit köstlichen Cocktails und erstklassigen Spirituosen. Sie sehnen sich nach absoluter Erholung? Im hauseigenen Spa-Bereich können Sie Ihren Körper und Geist mit verschiedenen Ölen und Aromatherapien in Einklang bringen.

2 Übernachtungen

Tenorio Lodge mit Frühstück im Bungalow, Bijagua, Costa Rica

Die Tenorio Lodge liegt am Fuße des Vulkans Tenorio und ist in einem wunderschönen sechs Hektar großen Garten eingepflegt. Unzählige Vögel und manchmal sogar das ein oder andere Faultier können Sie hier beobachten. Die zwölf komfortablen Bungalows sind geräumig und versprechen herrliche Aussichten auf den Vulkan. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein King Size-Bett und ein Queen-Size Bett, ein Tisch, ein Sessel, ein Ventilator und ein eigenes Bad, das durch Solarenergie betrieben wird. Das hauseigene Restaurant bietet frisch zubereitete Speisen aus lokalen Zutaten und die beiden Jacuzzis laden zum Entspannen ein. Den Eingang des Tenorio Nationalparks erreichen Sie nach ca. 30 Minuten.

2 Übernachtungen

Nammbú Beach Front Bugalows****, Carrillo Beach, Costa Rica

Das neueröffnete Hotel befindet sich nur wenige Schritte vom feinsandigen Strand entfernt und verfügt über einen Außenpool und einen Wellnessbereich. 63 komfortabel eingerichtete Zimmer erwarten Sie hier, die alle über ein Telefon, eine Klimaanlage, einen Föhn und einen kleinen Kühlschrank verfügen. Außerdem bietet jedes Zimmer einen Balkon oder eine Terrasse. Lehnen Sie sich im hauseigen Spa-Bereich zurück und entspannen Sie bei wohltuenden Wellnessbehandlungen. Zur weiteren Hotelausstattung gehört ein Restaurant und eine Bar.

3 Übernachtungen

Leistungen und Infos

Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte

Inklusive

  • 14 Übernachtungen in den ausgeschriebenen Hotels und Lodges
  • 14x Frühstück
  • Transfer ab / bis Flughafen San José
  • 12 Tage Mietwagen (SUV Compact, Bergo oder ähnlich) mit Full Insurance, unbegrenzter Kilometer, GPS. Annahme an Tag 2 / Abgabe an Tag 14 im Hotel Presidente.
  • SIM Karte mit 60 nationalen Freinminuten

Exklusive

  • Flüge
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, wie Minibar und Trinkgelder
  • Benzin
  • Park- und Mautgebühren, Strafzettel
  • Viusm, falls benötigt

Services & Hinweise

  • Preise gelten im Doppelzimmer
  • Hotels und Verlauf hängen von der Verfügbarkeit ab
  • Bitte beachten Sie, dass im Reisezeitraum 09.03.2017 - 16.03.2017 Zuschläge und Mindestaufenthalte anfallen. Diese Raten erhalten Sie auf Anfrage.

Zubuchbare Erlebnisse

Canopy Tour

  1. p.P. ab 47 €
Hinzufügen Entfernen

Vulkan Arenal: Wanderung & Thermalquellen von Tabacon

  1. p.P. ab 111 €
Hinzufügen Entfernen

San José City Tour

  1. p.P. ab 97 €
Hinzufügen Entfernen

Wanderung am Rio Celeste und Tenorio Vulkan

  1. Pro Person ab 82 €
Hinzufügen Entfernen

Schnorcheln bei der Isla del Caño

  1. p.P. ab 128 €
Hinzufügen Entfernen

Wal- und Delfinbeobachtungen

  1. p.P. ab 82 €
Hinzufügen Entfernen

Weitere interessante Reisen