Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6847-sri-lanka-in-style

Privat geführte Rundreise - Sri Lanka

Sri Lanka in Style

Reisehighlights

  • In nur 13 Tagen die Vielfalt Sri Lankas kennenlernen
  • Kontraste erleben: Vergangenheit trifft Moderne
  • Sri Lankas großartige Tierwelt im Yala Nationalpark beobachten
  • Unterkunft in speziell ausgesuchten Luxus-Hotels
  • Inklusive Mahlzeiten, englischsprachigem Chauffeur-Guide & Transfers

Sri Lanka ist immer eine Reise wert. Von feinsandigen Badestränden, einer großartigen Tierwelt bis hin zu antiken Städten wird Ihnen hier alles geboten. Während dieser 13-tägigen Rundreise wohnen Sie in erstklassigen 5-Sterne Luxus-Hotels der Uga Escapes und nehmen im bekannten Yala Nationalpark an unvergesslichen Safaris teil. Freuen Sie sich auf ganz besondere Erlebnisse, die Ihr Herz hier im Indischen Ozean höher schlagen lassen.

Reiseziel

Asien

Colombo - Galle - Yala Nationalpark - Passikudah - Trincomalee - Thirapanne - Colombo

1. Tag: Colombo – Ankunft auf Sri Lanka

Der erste Tag beginnt nach der Landung am internationalen Flughafen von Colombo mit dem Transfer zu Ihrem ersten Hotel, dem luxuriösen Residence by Uga Escapes.

Gelegen im Herzen der Stadt bietet das kleine Boutique-Hotel aus dem 19. Jahrhundert beste Voraussetzungen für eine großartige Sightseeing-Tour. Kommen Sie in aller Ruhe an und machen Sie sich in Ihrer Suite kurz frisch, bevor Sie sich in die quirligen Straßen der pulsierenden Landhauptstadt stürzen.

Colombo ist eine großartige Stadt. Mit über drei Millionen Einwohnern erleben Sie hier nicht nur die größte Stadt des Landes, sondern auch das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Sri Lankas.

Genießen Sie bei einem gemütlichen Spaziergang dieses quirlige Großstadtflair - Erstklassige Restaurants und moderne Geschäfte, die Sie sonst auf dem Rest der Insel vergebens suchen, reihen sich hier aneinander. Wenn Sie genügend Zeit haben, sollten Sie sich auf keinen Fall den Galle Face Green entgehen lassen. Hierbei handelt es sich um die größte und eleganteste Promenade Colombos. Der 500 Meter lange Grünstreifen erstreckt sich entlang der Küste und ist dabei mit Palmen gesäumt. Mehrere Restaurants und ein kleiner Strand laden zum Verweilen ein.

Weitere sehenswerte Attraktionen sind der Gangaramaya Tempel, der zu den wichtigsten Tempeln auf Sri Lanka gehört, der öffentliche Park Viharamahadevi und die Independance Memorial Hall, die im Jahr 1946 nach dem Vorbild des Washingtoner Capitols gestaltet wurde.

Hätten Sie gedacht, dass Colombo einen der wichtigsten Umschlaghäfen von ganz Asien besitzt? Tipp: Den besten Blick auf das Hafengelände genießen Sie vom Harbour View Restaurant, welches sich auf der vierten Etage des Grand Oriental-Hotels befindet.

Beste Reisezeit: Sri Lanka ist ein Reiseziel, das über das ganze Jahr bereist werden kann.

Fahrtdauer: 34 km / ca. 1 Stunde

1 Übernachtung im Residence by Uga Escapes***** mit Frühstück in einer Park Suite, Colombo, Sri Lanka

2. Tag: Von Colombo bis Galle – Einblicke in die frühere Kolonialzeit

Ihr heutiges Ziel ist die etwa 2,5 Stunden entfernte Festungsstadt Galle im Süden der Insel. Sie checken in Ihrem Hotel ein und besuchen im Anschluss die bedeutende Festung Galle Fort. Fühlen Sie sich, wie in eine andere Welt versetzt - Erbaut von den Holländern im 17. Jahrhundert erleben Sie den größten europäischen Festungsbau in Südostasien, der seit 1988 auch zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Schlendern Sie entlang der mächtigen Mauerwälle, genießen Sie die großartige Aussicht auf das klare Wasser des Indischen Ozeans und erkunden Sie die kleinen Cafés und luxuriösen Villen, die diese im Kolonialstil gehaltene Szenerie komplett macht.

Innerhalb dieser Festungsmauer finden Sie auch die Moschee Meera Jumma Masjid, den buddhistischen Tempel Sri Sudharmalaya Vihara und das Nationalmuseum - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt, die nur darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden.

Fahrtdauer: 126 km / ca. 2,5 Stunden

1 Übernachtung im Galle Fort Hotel***** mit Frühstück im Garten-Zimmer, Galle, Sri Lanka

3. Tag: Von Galle bis zum Yala Nationalpark – Unvergessliche Tierbegegnungen

Wir hoffen, dass Sie Ihre Kamera gut aufgeladen haben - Nach dem Frühstück fahren Sie zum beliebten Yala Nationalpark, wo Sie Sri Lankas artenreiche Tierwelt in freier Wildbahn kennenlernen werden.

Der Yala Nationalpark liegt im Süden des Landes und bietet neben Krokodilen, Wildschweinen, Elefanten und zahlreichen Affen auch eine der dichtesten Leopardenpopulationen weltweit. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Safari am Nachmittag: Lauschen Sie den Geräuschen der Natur und lassen Sie Ihren Blick über die unberührte Lanschaft schweifen! Hören Sie das Rascheln in den Bäumen? Mit etwas Glück können Sie großartige Fotos von Faultieren, Hirschen und sogar vielleicht von einem Leoparden machen.

Fahrtdauer: 174 km / ca. 3,5 Stunden

2 Übernachtungen im Chena Huts by Uga Escapes***** mit All Inclusive (Mahlzeiten + Aktivitäten) in einem Chalet, Yala Nationalpark, Sri Lanka

4. Tag: Yala Nationalpark – Sri Lankas Tierwelt kennenlernen

Früh aufstehen lohnt sich heute allemal - In der Morgendämmerung nehmen Sie an einer erlebnisreichen Safari teil. Sie fahren dem farbenfrohen Sonnenaufgang entgegen und können mit etwas Glück nachtaktive Tiere bestaunen, die gerade von ihrer nächtlichen Jagd zurückkehren.

Außerdem ist der Yala Nationalpark auch für seine bunte Artenvielfalt an Vögeln bekannt. Etwa 300 Vogelarten sind hier Zuhause - Die meisten sind Zugvögel, die den kalten Temperaturen entfliehen und den Winter hier im Nationalpark verbringen.

Nachdem Sie sich an einem frischen Mittagessen gestärkt haben, erwartet Sie eine weitere Safari im Yala Nationalpark. Vergessen Sie bloß nicht Ihre Kamera einzupacken! Halten Sie nach Sri Lankas großartiger Tierwelt Ausschau und bestaunen Sie die faszinierenden Tiere, wenn sie in unmittelbarer Nähe vor Ihnen stehen - Adrenalin pur!

Tipp: Die Monate Februar bis Juli bieten ideale Voraussetzungen, um Leoparden in freier Wildbahn zu beobachten. Hirsche, Vögel und Krokodile können Sie vor allem von Oktober bis Dezember im Yala Nationalpark aus nächster Nähe betrachten.

5. – 6. Tag: Vom Yala Nationalpark bis Passikudah – Entspannen am Strand

Sie haben lange noch nicht genug von Sri Lankas reicher Tierwelt? Freuen Sie sich - In den frühen Morgenstunden unternehmen Sie zum letzten Mal eine unvergessliche Safari im Yala Nationalpark, bevor Sie Ihre Koffer packen und Ihre Reise in Richtung Norden fortsetzen.

Im Laufe des Nachmittags checken Sie in Ihrem Hotel, dem luxuriösen Uga Bay by Uga Escapes, ein, das für die kommenden zwei Nächte Ihr Zuhause ist. Direkt am feinsandigen Sandstrand gelegen, können Sie hier relaxen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Gönnen Sie sich eine Auszeit und probieren Sie im hauseigenen Restaurant feinste Köstlichkeiten aus der Region.

Gestalten Sie den kommenden Tag ganz nach Ihrem Geschmack. Nicht weit von Ihrem Hotel entfernt können Tauch- und Schnorchelliebhaber die beeindruckende Unterwasserwelt erkunden oder einen Jetski für eine oder mehrere Stunden mieten.

Von Passsikudah bieten sich auch ideale Tagesausflüge an. Besuchen Sie beispielsweise die Weltkulturerbstätte Polonnaruwa oder das Naturschutzgebiet am Felsen von Thoppigala.

Fahrtdauer: 253 km / ca. 5,5 Stunden

2 Übernachtungen im Uga Bay by Uga Escapes***** mit Frühstück in einem Beach Studio, Passikudah, Sri Lanka

7. Tag: Von Passikudah bis Trincomalee – Die bewegende Geschichte kennenlernen

Gut erholt, verlassen Sie nach dem Frühstück in Ihrem luxuriösen Strandhotel den malerischen Badeort Passikudah und fahren weiter in Richtung Norden bis Sie Ihr heutiges Ziel, das Jungle Beach Resort in Trincomalee, erreicht haben.

Trincomalee liegt im Nordosten des Landes und bedeutet übersetzt „der Tempel“. Sie fragen sich woher der Name stammt? Eine Legende besagt, dass hier einst unter tamilischer Herrschaft einer der größten Hindu-Tempel Asiens gebaut worden ist.

Obwohl die kleine Küstenstadt nicht zu den schönsten Städten Sri Lankas gehört, ist eine Reise nach Trincomalee aufgrund ihrer bewegten Vergangenheit immer einen Besuch wert. Packen Sie Ihre Kamera ein - Am Nachmittag nehmen Sie an einer geführten Sightseeing-Tour teil und lernen die wichtigsten Attraktionen der Stadt kennen. Sie besuchen die Festung Fort Frederick, die von den Portugiesen im Jahr 1627 erbaut und 38 Jahre später von den Dänen erweitert wurde, sowie den Tempel Koneswaram, der eine faszinierende Aussicht über den örtlichen Hafen und die Küstenlinie bietet. Naturliebhaber aufgepasst! Ab und zu werden hier auch schon mal Blauwale gesehen.

Fahrtdauer: 135 km / ca. 3 Stunden

3 Übernachtungen im Jungle Beach by Uga Escapes***** mit Frühstück in einer Lagoon Cabin, Trincomalee, Sri Lanka

8. – 9. Tag: Trincomalee – Die Seele baumeln lassen

Für den heutigen Tag haben wir keine Aktivitäten für Sie geplant. Stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstück und gestalten Sie den Tag genau so, wie Sie es sich wünschen.

Heute können Sie einfach mal die Seele baumeln lassen und am schönen Sandstrand entspannen. Sie möchten aber nicht nur relaxen, sondern auch entdecken, was der Strand alles für Sie versteckt bereithält? Direkt am Meer gelegen bietet das Jungle Beach Resort auch eine große Auswahl an spannenden Wassersportaktivitäten an - Erkunden Sie die bunte Unterwasserwelt von Pigeon Island oder kommen Sie Delfine und Wale bei einer Bootsfahrt hautnah.

10. Tag: Von Trincomalee bis Thirapanne – Ausflug nach Anuradhapura

Konnten Sie sich gestern gut erholen? Heute heißt es wieder Koffer packen - Ihre nächste Etappe ist das luxuriöse Ulagalla by Uga Escapes in Thirapanne.

Sie checken in Ihrem Hotel ein und fahren im Anschluss zur etwa 45-Minuten entfernten Königsstadt Anuradhapura, die vor vielen Jahrhunderten zu den größten Städten der Welt zählte und die erste Hauptstadt des Landes war. Mit Ihrem Guide besuchen Sie gut erhaltene Ruinen und Tempel der antiken sri-lankischen Zivilisation, die weit über das Land hinaus bekannt sind.

Selbstverständlich darf auch ein Besuch des berühmten Mahabodhi Baums nicht fehlen. Aber was genau ist das Besondere an diesem Feigenbaum? Hierbei handelt es sich um den heiligsten Baum von Asien, auch als „Baum der Erleuchtung“ bekannt, unter dem Gautama Siddharte 528 vor Christus zu Buddha wurde.

Fahrtdauer: 114 km / ca. 3 Stunden

2 Übernachtungen im Ulagalla by Uga Escapes***** mit Halbpension in einer Ulagalla Villa, Thirapanne, Sri Lanka

11. Tag: Thirapanne – Ausflug nach Sigirya & Polonnaruwa

Ein absolutes Muss einer jeden Sri Lanka Rundreise ist der Besuch des Löwenfelsens von Sigiriya. Packen Sie Ihre Wanderschuhe ein - Sie besichtigen die Festung, die im 5. Jahrhundert nach Christus auf den 200 Meter großen Monolithen erbaut worden ist. Nach stolzen 1.860 Stufen haben Sie es endlich geschafft - Oben angekommen werden Sie mit einer herrlichen Aussicht über die Landschaft belohnt. Schlendern Sie durch den königlichen Garten - Hier erhalten Sie Einblicke in eines der wichtigsten Kapitel der Geschichte des Landes.

Nachdem Sie Ihr Transferfahrzeug wieder erreicht haben, fahren Sie weiter nach Polonnaruwa. Bekannt als die zweite Hauptstadt von Sri Lanka, die von 1070 bis 1288 als Königssitz diente, erinnern große Stupas, unzählige Buddhafiguren, Park- und Palastanlagen sowie historische Gebäude an eine längst vergangene Zeit. Erleben Sie es selbst - Eine einzigartige Atmosphäre erwartet Sie!

12. Tag: Von Thirapanne bis Colombo – Zurück in der Weltmetropole

Ihr Reiseplan führt Sie heute wieder zurück nach Colombo. Haben Sie vielleicht etwas gesehen, was Sie sich unbedingt noch anschauen wollten? Schlendern Sie durch die Straßen der Großstadt und nutzen Sie den Tag, um vielleicht noch das ein oder andere Souvenir für Ihre Liebsten Zuhause zu besorgen.

Fahrtdauer: 206 km / 4,5 Stunden

1 Übernachtung im Residence by Uga Escapes***** mit Frühstück in einer Park Suite, Colombo, Sri Lanka

13. Tag: Ende der Reise - Abschied nehmen

Heute hat der letzte Tag Ihrer Reise begonnen. Finden Sie auch, dass die Zeit wie im Flug vergangen ist? Je nach Abflugzeit werden Sie heute zum internationalen Flughafen von Colombo gebracht, wo Sie Ihren Rückflug mit zahlreichen neuen Eindrücken und großartigen Bildern im Gepäck, antreten werden.

Falls Sie gerne Einzelheiten der Reise nach Ihren Wünschen anpassen möchten, melden Sie sich einfach bei uns. Wir beraten Sie gerne!

itravel - for that moment!

Ihre Unterkünfte:

Residence by Uga Escapes*****, Colombo, Sri Lanka

Erbaut im 19. Jahrhundert erwartet Sie das charmante Luxus-Boutique-Hotel in einem Viktorianischen Stadthaus im Herzen der Stadt. Alle elf Suiten sind mit viel Liebe gestaltet: Warme Farben, verzierte Möbel und Teppiche aus Belgien bestimmen dieses einzigartige Ambiente. Das geräumige Bad verfügt über eine Regendusche und eine separate Badewanne. Zur weiteren Zimmerausstattung gehören ein 42 Zoll Flachbildfernseher, eine Minibar sowie Kaffee- und Teezubehör. Im hauseigenen Restaurant werden Ihnen frische Köstlichkeiten serviert und der herrliche Außenpool lädt zum Entspannen ein. Das berühmte Nationalmuseum des Landes befindet sich lediglich 15 Gehminuten von Ihrem Hotel entfernt.

2 Übernachtungen

Galle Fort Hotel*****, Galle, Sri Lanka

Das Haus ist die ideale Unterkunft um die Stadt Galle zu erkunden. Gelegen in einem alten Herrenhaus, das Teil der bekannten Festung Galle Fort ist, bietet das luxuriöse Boutique-Hotel 12 geräumige Suiten, die mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Spezialitäten des Restaurants sind fangfrischer Hummer und riesige Jumbo-Garnelen. Sie erleben eine wahre Ruheoase: Entspannen Sie am einladenden Außenpool und lassen Sie den Ort, der Kultur und Romantik miteinander verbindet, auf sich wirken. Um im Kontakt mit Ihren Liebsten Zuhause zu bleiben, steht Ihnen selbstverständlich auch eine kostenfreie Internetverbindung im gesamten Resort zur Verfügung.

1 Übernachtung

Chena Huts by Uga Escapes*****, Yala Nationalpark, Sri Lanka

Nur fünf Minuten vom bedeutenden Yala Nationalpark entfernt, begrüßt Sie das luxuriöse Chena Huts by Uga Escapes auf einem 29.000 m² großen Grundstück versteckt in den Dünen, inmitten unberührter Natur. Alle 14 luxuriösen Chalets verfügen über einen separaten Wohn- und Schlafbereich sowie ein schattiges Außendeck mit privatem Plunge Pool und einer Außen-Regenwalddusche. Genießen Sie feinste Köstlichkeiten im Restaurant Basses und lassen Sie den Tag mit einem kühlen Drink an der Bar ausklingen. Der Außenpool ist eine willkommene Abkühlung an heißen Sommertagen. Lust auf wohltuende Massagen? Dann sind Sie im hauseigenen Spa-Bereich goldrichtig.

2 Übernachtungen

Uga Bay by Uga Escapes*****, Passikudah, Sri Lanka

Das Uga Bay by Uga Escapes gehört zu den besten Hotels auf ganz Sri Lanka. Direkt am feinsandigen Sandstrand von Passikudah gelegen, verbindet das erstklassige 5-Sterne Luxus-Hotel Komfort, exzellente Speisen und sri-lankische Gastfreundlichkeit. Jedes der 46 geräumigen Zimmer und Suiten bietet faszinierende Aussichten über die Pasilkuda Bucht, mit teilweise direktem Zugang zum Strand. Zu den Annehmlichkeiten gehören eine Klimaanlage, eine Regendusche, kostenfreies Internet und eine Minibar. Mit Blick auf den Indischen Ozean werden Sie im Restaurant mit fangfrischen Fisch und lokalen Gerichten verwöhnt. Verbringen Sie einen erholsamen Nachmittag am herrlichen Infinity Pool und bringen Sie Ihren Körper und Geist mit wohltuenden Massagen und erfrischenden Körperbehandlungen im hauseigenen Spa-Bereich in Einklang.

2 Übernachtungen

Jungle Beach by Uga Escapes*****, Trincomalee, Sri Lanka

Das Jungle Beach ist die ideale Unterkunft für naturverbundene Gäste. Inmitten tropischer Natur, an der Ostküste Sri Lankas, erwartet Sie das Haus an einem schönen Sandstrand. Die 48 Zimmer sind in warmen Farben gehalten und überzeugen mit traumhaftem Blick auf das Meer. Lassen Sie sich im Jungle Beach Resort verwöhnen: Lokale Gerichte genießen Sie im hauseigenen Restaurant und der Spa-Bereich bietet eine große Auswahl an verschiedenen Wohlfühlpaketen. Langweilig wird es Ihnen im Jungle Beach Resort mit Sicherheit nie: Entspannen Sie am feinsandigen Strand oder verbringen Sie erlebnisreiche Momente auf einem Jetski, beim Angeln oder bei einer Kajakfahrt.

3 Übernachtungen

Ulagalla by Uga Escapes*****, Thirapanne, Sri Lanka

Umgeben von malerischen Reisfeldern und fruchtigen Obstplantagen liegt das luxuriöse Ulagalla by Uga Escapes auf einem 23 Hektar großen Grundstück. Die 20 geräumigen Villen mit einer Mindestgröße von ca. 78 m² lassen keine Wünsche offen: Die Panoramafenster bieten großartige Aussichten ins tropische Paradies und zur weiteren Ausstattung gehören eine Klimaanlage, neueste Multimediaeinrichtungen sowie ein eigener Plunge Pool. Das hauseigene Restaurant Liya Wela ist eins der besten Restaurants der Gegend und serviert lokale und internationale Köstlichkeiten. Entspannen Sie am Außenpool oder lassen Sie Ihre Seele im hoteleigenen Spa-Bereich baumeln. Die antike Stadt Anuradhapura ist etwa 30 Kilometer von Ihrem Hotel entfernt.

2 Übernachtungen

Leistungen und Infos

Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

Inklusive

  • 12 Übernachtungen in den ausgeschriebenen Hotels oder ähnlich
  • Verpflegung, wie im Programm beschrieben
  • Transfers und Besichtigungen in einem klimatisierten Auto mit englischsprechendem Chauffeur-Guide
  • 4 Safaris im Yala Nationalpark
  • Eintrittsgebühren für den Nationalpark
  • Steuern

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Visagebühren
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Aktiviäten und nicht im Programm erwähnte Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben, wie Minibar und Trinkgelder

Weitere interessante Reisen