Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6832-kroatien-inseln-weltkulturerben-und-stadtleben

Privat geführte Rundreise - Kroatien

Kroatien – Inseln, Weltkulturerben und Stadtleben

Diese Reise ist individuell für Sie anpassbar

  1. 10 Tage im DZ inkl. Transfers & Special p.P. ab 1.342 € zzgl. Flug

  1. + Kajak-Tour im Sonnenuntergang (ab 46 €)
  2. + Führung zu den Stadtmauern Dubrovniks (ab 49 €)
Preisübersicht Angebot einholen

Reisehighlights

  • Mit einem landeskundigen Guide das Land erkunden
  • Zahlreiche UNESCO Nationalerben besichtigen
  • Natur pur auf den Inseln und an den Plitvicer Seen
  • Von der Fähre atemberaubende Aussichten erleben
  • Inklusive privaten Transfers

Wer an Kroatien denkt, bekommt meist ein Bild mit kristallklarem Wasser und wunderschöner Altstädte in den Kopf. Doch kennen Sie die Geschichte hinter den zahlreichen UNESCO Weltkulturerben? Was wissen Sie über die Hauptstadt Zagreb? Und waren Sie schon einmal auf einer der zahlreichen Inseln? Diese Tour bringt Sie zu den schönsten Landschaften und versteckten Schätzen des Landes.

Reiseziel

Europa

  1. Kroatien

1. Tag: Zagreb – Ankunft in der Hauptstadt

Dobro došli - Herzlich Willkommen in Zagreb. Auch wenn diese Stadt eine Groß- und Hauptstadt ist, geht es hier sehr ruhig vor. Hektik wie in anderen Großstädten, begegnet einem hier nur selten - Die beste Voraussetzung, um entspannt in den Urlaub zu starten. Konnten Sie bereits aus dem Flugzeug erste Blicke auf das Land erhaschen, das Sie in den nächsten Tagen entdecken werden?

Nach Ihrer Landung werden Sie am Flughafen von Ihrem Guide abgeholt und zu Ihrem ersten Hotel gebracht. Nur etwa eine halbe Stunde Fahrt benötigen Sie in das Stadtzentrum und zu Ihrer ersten Unterkunft. Werfen Sie einen Blick aus dem Fenster und entdecken Sie die ersten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Genießen Sie den Rest des Tages im Hotel oder schlendern Sie bereits auf eigene Faust etwas durch die Straßen und Gassen, bevor Sie mit dem Guide am nächsten Tag auf Entdeckungstour gehen.

2 Übernachtungen im Hotel Astoria Zagreb**** (oder ähnlich) mit Frühstück im King-Zimmer, Zagreb, Kroatien.

2. Tag: Zagreb – Die Stadt kennenlernen

Starten Sie mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag, ziehen Sie sich bequeme Kleidung an, packen Sie Ihre Kamera und Wasser ein, denn heute lernen Sie die Stadt Zagreb etwas genauer kennen. Wussten Sie, dass die Stadt in einen oberen und einen unteren Teil aufgeteilt ist? Zwischen der Ober- und der Unterstadt befindet sich der zentrale Ban-Jelacic-Platz aus dem 17. Jahrhundert. Sie beginnen Ihre Tour in der Oberstadt, welche sich durch eine geschlossene historische Bebauung auszeichnet und das historische Zentrum darstellt.

Die St. Markus Kirche ist die symbolische Kirche der Stadt mit einem farbenfrohen, in den Nationalfarben gestalteten Dach, welches Sie in der Stadt einmalig macht - Ein unvergessliches Fotomotiv. Auch die Kathedrale von Zagreb ist ein imposantes Gebäude, welches mit seinen beiden weit sichtbaren Türmen zu den höchsten Gebäuden Kroatiens und zum nationalen Kulturgut zählt. Nur wenige Minuten zu Fuß entfernt befindet sich das Nationalmuseum der Stadt, welches spannende Einblicke in die Vergangenheit bietet. Die 1669 gegründete Universität ist in einem historischen Gebäude untergebracht und ein wahrer Hingucker. Der Besuch lohnt sich!

Den Nachmittag genießen Sie ganz zu Ihrer freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, um die Ilica zu entdecken - Zagrebs größte Shopping-Meile. Oder entdecken Sie die Oberstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Wir versprechen Ihnen, dass es genug zu entdecken gibt.

3. Tag: Von Zagreb bis Split – UNESCO Weltkulturerben entdecken

Am Morgen fahren Sie in südlicher Richtung zu einem der beeindruckendsten Nationalparks des Landes. Die Plitvicer Seen sind heute sogar ein weltbekanntes UNESCO Weltkulturerbe. Bereits das feuchte Klima lässt Sie erahnen, wie viele Seen sich in der grünen Umgebung verbergen. Gemeinsam mit Ihrem Guide wandern Sie auf den gewundenen Pfaden entlang der 16 Seen und 92 spektakulären Wasserfälle. Die hölzernen Promenaden bieten immer wieder atemberaubende Aussichtspunkte auf das kristallklare Wasser, das Ihnen den Blick bis auf den Grund erlaubt. Umgeben von dichten Wäldern, sind die Plitvicer Seen ein Naturphänomen von seltener und einmaliger Schönheit. Schließen Sie einen Moment die Augen und lassen Sie die Natur auf sich wirken. Spüren Sie die hohe Luftfeuchtigkeit auf der Haut? Hören Sie das angenehme Rauschen der Wasserfälle und riechen Sie die feuchte Erde? Hier erleben Sie Natur pur!

Anschließend führt Sie die weitere Fahrt endlich in Richtung Meer. Können Sie am Horizont schon das Schimmern auf dem Wasser erkennen und die ersten Wellen sehen? Schon bald erreichen Sie Trogir - ein weiterer von der UNESCO geschützter Ort. Die Kathedrale des heiligen Laurentius liegt im Zentrum der Stadt und ist für ihr Westportal, einem Kunstwert des Bauherren Radovan, bekannt. Sie repräsentiert den römisch-gotischen Stil in Kroatien.

Die letzte Etappe des Tages führt Sie in die Küstenstadt Split, wo Sie auch die Nacht verbringen werden.

Fahrtdauer: ca. 365 km / ca. 5 Stunden

1 Übernachtung im Art Hotel**** (oder ähnlich) mit Frühstück im Doppelzimmer, Split, Kroatien.

4. Tag: Von Split bis Hvar –Splits Schätze entdecken

Nach dem Frühstück im Hotel erwartet Sie eine weitere Erkundungstour. Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und wird auch gerne als die Hauptstadt Dalmatiens bezeichnet. Hier trifft Geschichte auf Moderne und Sie erleben das dalmatinische Leben hautnah. Umgeben vom erhabenen Gebirgen steht das türkisfarbene Wasser im angenehmen Kontrast und macht die Landschaft so einzigartig. Erleben Sie die zahlreichen archäologischen, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie den Diokletianpalast und die herrliche Altstadt. Der Palast und die Innenstadt stehen ebenfalls auf der Liste der zahlreichen UNESCO Weltkulturerben des Landes.

Im Anschluss fahren Sie zum Hafen, wo Sie die Fähre bzw. den Katamaran auf die Insel Hvar nehmen. Genießen Sie, während die Fähre den Hafen verlässt, die herrlichen Ausblicke auf die Stadt und entdecken Sie die Kulisse aus einer neuen Perspektive. Von hier aus können Sie wunderschöne Erinnerungsfotos vom Panorama machen.

Die Insel Hvar ist die zweitgrößte Insel Dalmatiens und die viertgrößte Insel in Kroatien. Dank der angenehmen Temperaturen ist die Insel ganzjährig bei Einheimischen und Urlaubern beliebt. Was Sie auf der Insel so entdecken können, erleben Sie am nächsten Tag.

Fahrtdauer: Fährfahrt Split - Hvar: ca. 1 Stunde

2 Übernachtungen im Hotel Amfora**** mit Frühstück im Standard-Zimmer, Hvar, Kroatien.

5. Tag: Hvar – Geschichte hautnah auf der Insel Hvar

Starten Sie mit einem Frühstück in den Tag bevor Sie sich wieder gut gewappnet auf eine Stadtführung durch Hvar machen. Die Stadt Hvar hat ein einzigartiges kulturelles und geschichtliches Erbe, was nur darauf wartet von Ihnen entdeckt zu werden. Mit einem angenehmen Klima, viel Sonne, natürlicher Schönheit und zahlreichen Angeboten in Gastronomie, Sport und Freizeit macht diese Insel so beliebt wie sie ist. Ein Muss beim Besuch von Hvar ist auf jeden Fall die Festung, welche hoch auf einem Hügel erhaben oberhalb der Altstadt liegt. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit des 16. Jahrhunderts und genießen Sie einen wunderschönen Panoramablick auf die Stadt und die Pakleni Inseln, die etwas vor Hvar gelegen sind. Auch die Kathedrale von St. Stephan auf der östlichen Seite des Hauptplatzes sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Sie steht heute an der Stelle, an der im 6. Jahrhundert bereits eine Kirche stand. In jeder kleinen Gasse, in die Sie abbiegen, entdecken Sie ein neues, spannendes Relikt aus einer vergangenen Zeit, das seine ganz eigene Geschichte mit sich trägt.

6. Tag: Von Hvar bis Korcula – Von einer Insel zur nächsten

Nach dem Frühstück im Hotel und einem entspannten Vormittag in Hvar, heißt es am Nachmittag schon wieder: Koffer packen. Sie fahren erneut zum Hafen der Insel und steigen an Bord der Fähre. Diese bringt Sie jedoch nicht zurück nach Split, sondern etwas südlicher auf die Insel Korcula. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel, wo Sie den Tag in aller Ruhe ausklingen lassen können.

Fahrtdauer: Fährfahrt ca. 1,5 Stunden

1 Übernachtung im Hotel Marko Polo**** (oder ähnlich) mit Frühstück im Doppelzimmer, Korcula, Kroatien

7. Tag: Von Korcula bis Dubrovnik – Eintauchen in die Vergangenheit

Nach den zahlreichen Eindrücken der letzten Tage können Sie den heutigen Tag ganz entspannt beginnen und nach dem Frühstück die Altstadt von Korcula entdecken. Wussten Sie, dass die Stadt der Geburtsort vom weltbekannten Entdecker Marco Polo ist? Schlendern Sie durch die schmalen Gassen, entdecken Sie die malerischen Kirchen und liebevoll gepflegten Plätze in einer der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte am Mittelmeer. Dank der zahlreichen Palmen, Mandel-, Feigen- und Granatapfelbäume herrscht hier ein angenehm mediterranes Flair und lockt viele Besucher zu seinen versteckten Buchten mit Traumstränden.

Am frühen Nachmittag heißt es jedoch schon wieder Abschied nehmen, denn Sie begeben sich auf Ihre letzte Etappe nach Dubrovnik.

Fahrtdauer: ca. 150 km / 3 Stunden.

3 Übernachtungen im Hotel Lero*** (oder ähnlich) mit Frühstück im Classic-Zimmer, Dubrovnik, Kroatien

8. – 9. Tag: Dubrovnik – die wunderschöne Altstadt entdecken

Ein ausgewogenes Frühstück und schon kann es wieder losgehen. Gemeinsam mit Ihrem Guide machen Sie sich auf zur Stadttour. Egal ob Sie zum ersten Mal in der Stadt sind oder das hundertste Mal, das überwältigende Gefühl, wenn Sie die Altstadt sehen, werden Sie jedes Mal aufs Neue erleben. Es ist schwer sich an dieser Stadt mit ihren Marmorstraßen, Barockgebäuden und der alten Stadtmauer, die die zivilisierte und kultivierte Stadt geschützt hat, satt zu sehen.

Filmfans aufgepasst: Die Stadt ist auch bei der internationalen Filmindustrie für ihre altertümliche Innenstadt beliebt. Entdecken Sie einige Orte, die Ihnen vielleicht bekannt vorkommen? Wussten Sie, dass große Produktionen wie die achte Auskopplung der Star-Wars-Reihe und sogar Szenen aus der erfolgreichen Serie Game of Thrones hier gedreht wurden?

Da die Altstadt auf der Liste der UNESCO Weltkulturerben steht, ist Sie autofrei, was es besonders angenehm macht, um in Ruhe die Stadt zu entdecken. Die schillernde Geschichte spiegelt sich im Stadtbild wider und überrascht Sie mit einem bunten Mix aus Barock, Renaissance und Mittelalter. Die Stadt gilt als eine der schönsten des Mittelmeerraumes und zieht zahlreiche Menschen aus aller Welt an, sodass sie heute sogar ein Treffpunkt des internationalen Jetsets und der High Society ist.

Nehmen Sie die restaurierten Cable Cars um auf den Mount Sr? zu fahren, tauchen Sie ein in den mediterranen Lebensstil und entdecken Sie das einzigartige Zusammenspiel von Licht und Stein in den alten Gassen der Stadt - Hier wird Ihnen sicherlich nicht langweilig.

Dank der ausgezeichneten Lage am Mittelmeer verfügt Dubrovnik über einige Strandabschnitte, die sich in unmittelbarer Nähe zur Altstadt befinden. Neben den für Kroatien typischen Kiesstränden finden Sie hier auch eine Reihe angenehmer Sandstrände.

10. Tag: Abschied nehmen

Ein letztes Frühstück im Hotel, hunderte Erinnerungsfotos mehr auf der Kamera und einen ganzen Koffer voller Souvenirs und Erinnerungen reicher, heißt es erneut Koffer packen. Mit dem Transfer werden Sie zum Flughafen gebracht, von wo aus Sie die Heimreise antreten.

Sie würden gerne noch etwas mehr Zeit in dieser oder in einer anderen Stadt verbringen? Sprechen Sie uns an, wir passen Ihren Reiseverlauf gerne individuell an Ihre Wünsche an.

Ihre Unterkünfte:

Hotel Astoria****, Zagreb, Kroatien

In einem ruhigen Viertel mitten im Zentrum von Zagreb und nur 300 m vom Hauptbahnhof entfernt, befindet sich das elegante Hotel Astoria. Die Ausstattung der Zimmer umfasst alles von einem Kabelfernseher und einer Klimaanlage bis hin zu einem eigenen Safe, kostenlosem WiFi sowie einem Haartrockner und Pflegeprodukten. Genießen Sie an der gemütlichen Bar Glama Ihren Morgenkaffee oder entspannen Sie hier nach einem erlebnisreichen Tag bei einem Tee am Nachmittag oder einem Cocktail am Abend. Das Restaurant Ragusa serviert Ihnen einheimische und internationale Küche sowie eine große Auswahl an Weinen.

2 Übernachtungen

Art Hotel****, Split, Kroatien

Das Art Hotel liegt in der Nähe der Altstadt von Split, nur 10 Gehminuten vom UNESCO-geschützten Diokletianpalast entfernt. Auf allen Zimmern finden Sie einen LCD-Fernseher und kostenfreies WLAN. Herrliche Entspannung bietet Ihnen das Wellnesscenter mit einer Sauna nach erlebnisreichen Tagen. Das Hotel Art liegt in der Nähe von Cafés, Restaurants, großen Einkaufszentren und anderen touristischen Attraktionen und ist somit hervorragend geeignet für Entdeckungstouren in der Stadt.

1 Übernachtung

Hotel Amfora****, Hvar, Kroatien

An einer einsamen Bucht gelegen, begrüßt Sie dieses Luxushotel in der Nähe eines Strandes. Genießen Sie einen großen Pool, der sich auf verschiedenen Ebenen erstreckt. Der unvergleichliche Meerblick gehört zu den Highlights, die Sie hier erwarten. Eine Klimaanlage und ein Kabelfernseher gehören zur Standardausstattung der Zimmer im Amfora Hvar. Von jedem der Zimmer genießen Sie eine Aussicht auf die Pakleni-Inseln oder die gepflegten Gärten. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenlos. Genießen Sie exotische Cocktails im stilvollen Loungebereich oder im Restaurant Cascades am Pool. Von der Terrasse auf 2 Ebenen erleben Sie unvergessliche Ausblicke. Auf dem Dach des Hotels befindet sich das Restaurant Windows on Hvar und bietet die schönste Panoramaaussicht der Insel auf den Archipel von Hvar und die Amfora-Bucht.

2 Übernachtungen

Hotel Marko Polo****, Korcula, Kroatien

Nur einen kleinen Spaziergang vom Zentrum Korculas entfernt, liegt das Hotel Marko Polo. Neben einem klimatisierten à-la Carte-Restaurant, einem Café, einem eigenen Souvenirladen, einem Wellnesscenter, einem Schönheitssalon, einem Fitnessbereich und zwei Pools, wird Ihnen hier auch eine Spielecke für Kinder geboten. Die klimatisierten Zimmer und Suiten im Marko Polo verfügen über Satellitenfernseher, ein Telefon, einen Safe, eine Minibar, ein eigenes Badezimmer mit einer Badewanne oder einer Dusche sowie einem Föhn. Im Hotelrestaurant genießen Sie Gerichte der gehobenen Küche und abends entspannen Sie sich in der Aperitif-Bar bei einem Drink.

1 Übernachtung

Hotel Lero***, Dubrovnik, Kroatien

Das Hotel Lero heißt Sie mit einer mehr als 40-jährigen Tradition willkommen. Unaufdringlicher und freundlicher Service werden hier großgeschrieben. Das Interieur ist eine angenehme Mischung aus modernem Stil mit traditionellen Details. Dank der ausgezeichneten Lage im Zentrum sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten fußläufig zu erreichen. Genießen Sie die Einrichtungen des Hotels, die ein Restaurant, einen Außenpool und Fitnessmöglichkeiten umfassen. Am Morgen starten Sie mit einem ausgiebigen Frühstück am Büffet in den Tag, während Sie am Abend den Tag bei einem Cocktail in der Bar oder an der Poolbar ausklingen lassen können. Zur Ausstattung der Zimmer zählen eine Minibar, ein Fernseher mit Satellitenempfang sowie ein Föhn und ein Safe.

3 Übernachtungen

Leistungen und Infos

Reisedauer: 10 Tage / 9 Nächte

Inklusive

  • 9 Übernachtungen in 3 oder 4* Hotels, wie erwähnt
  • 9x Frühstück
  • Transfer ab/bis Flughafen
  • Fährtickets
  • Alle Transfers auf Hvar, Korcula und in Dubrovnik (auf privater Basis)
  • Stadtführungen in Zagreb, Hvar, Split und Dubrovnik
  • Eintritt zum Nationalpark der Plitvicer Seen
  • Englischsprachige Reiseleitung während der Tour
  • 10% Ermäßigung auf den Reisepreis bei Buchung bis 28.02.2017

Exklusive

  • Flüge
  • Versicherungen
  • Persönliche Ausgaben, wie Trinkgelder
  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Programm erwähnt wurden
  • Optionale Ausflüge, die nicht im Programm erwähnt wurden

Services & Hinweise

  • Bitte beachten Sie, dass alle genannten Hotels abhängig von Verfügbarkeiten sind und ggf. auf ein gleichwertiges Hotel gewechselt wird.
  • Diese Reise ist individuell auf Ihre Wünsche anpassbar. Sprechen Sie uns auf Ihre Wünsche an.
  • Eine deutschsprachige Reiseleitung ist auf Anfrage und gegen Aufpreis verfügbar.
  • Bitte beachten Sie, dass kein Abfahrten von Januar - April stattfinden, da die Fährfahrten von den Wetterbedingungen abhängig sind und das Meer noch unruhig ist.

Zubuchbare Erlebnisse

Kajak-Tour im Sonnenuntergang

  1. p.P. ab 46 €
Hinzufügen Entfernen

Führung zu den Stadtmauern Dubrovniks

  1. p.P. ab 49 €
Hinzufügen Entfernen

Weitere interessante Reisen