Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6804-leinen-los-in-der-suedsee

Segeltörn - Französisch Polynesien

Leinen los in der Südsee

Reisehighlights

  • „Maeva“ - Traumdestination Südsee auf einem Katamaran kennen lernen
  • Bora-Bora, Raiatea, Tahaa und Huahine genießen
  • Auf einsamen Inseln, den sog. Motus, halten und richtig entspannen
  • Inkl. Vollpension und Equipment für Wassersportaktivitäten
  • Mit max. 12 Personen an Bord segeln

Das Paradies auf Erden hat einen Namen - die Südsee. Türkisblaues Wasser mit Badewannentemperatur, weißer Sandstrand, sattgrüne Kokospalmen, ewiger Sonnenschein und nicht zu vergessen ist die traumhaft bunte Unterwasserwelt des Südpazifiks! Klingt das für Sie nach Postkartenidylle? Das ist Realität auf Tahiti und den benachbarten Inseln, die Sie in einer Woche auf einem Katamaran genießen können. Schuhe aus, Füße hoch und Leinen los!

Reiseziel

Ozeanien & Südsee

  1. Französisch Polynesien > , Gesellschaftsinseln (, Bora Bora, Huahine, Raiatea, Tahaa)

1. Tag, Sa.: Raiatea bis Tahaa – „Maeva“

Sicherlich haben Sie auch schon mal von der Südsee und den dazugehörigen Traumstränden und freundlichen Polynesiern geträumt. Auf dieser Reise wird Ihr Traum wahr. Um 12 Uhr heißt es „Maeva“ und Ihr Segelabenteuer beginnt, denn dann geht die Einschiffung in der Marina of Uturoa los. Doch vorab möchten wir Ihnen Ihre luxuriöse Lagoon 620 vorstellen. Sie ist 12 m lang und verfügt über sechs Doppel- bzw.- Zweitbettkabinen mit eigenem Bad. Max. 12 Passagiere und 2 Crewmitglieder. Im hellen Design des Schiffes werden Sie sich garantiert wohlfühlen. Ein Salon mit Blick auf das Meer ist der perfekte Platz für romantische Sonnenuntergänge, die Sie gerne mit Ihrem Reisepartner genießen können- Nach einer kurzen Einführung und Orientierungstour segeln Sie in Richtung Tahaa los. An Bord genießen Sie ein Mittagessen und erleben die erste kurze Segeltour in der Lagune von Raiatea zum Tao Tao Motu- Hier haben Sie etwas Zeit um erste Wassersportaktivitäten, wie Schnorcheln und Schwimmen, auszuprobieren. Auf dem Segler werden Geräte zum Kajak fahren und Schnorcheln mitgeführt - bedienen Sie sich! Ihnen ist der Begriff Motu noch nicht so bekannt? Dabei handelt es sich um kleine weißsandige Riffeilande - also wenn das nicht Lust auf einen Aufenthalt dort machen, wissen wir auch nicht. Natürlich können Sie einfach faul in der Sonne liegen und sich entspannen. Vergessen Sie nicht sich einzucremen! Tahaa ist im Übrigen die Vanilleinsel - Hier auf dem Eiland wird die teuerste Vanille der Welt geerntet. Die Insel liegt nur 3km nördlich von Raiatea. Die beiden Inseln haben eine gemeinsame Lagune.

7 Übernachtungen in auf der Lagoon 620 mit Vollpension in einer Doppelkabine

2. Tag, So.: Tahaa bis Bora Bora – Entspannen auf einem einsamen Motu

Wachen Sie heute an Bord des Segelliners auf. Wie war Ihre erste Nacht in der Südsee? Wenn Sie denken, das war alles nur ein Traum, dann sollten Sie jetzt aus dem Fenster schauen: Sie sollten nichts Anderes als türkisblaues Wasser sehen und puren Sonnenschein, dessen Strahlen sich in den leichten Wellen des Wassers reflektieren. Heute segeln Sie in ca. 4 Stunden nach Bora Bora. Das Mittagessen genießen Sie vor Anker beim Motu Tapu. Am Abend docken Sie an die Küste des Inseltraums Bora Bora an.

3. Tag, Mo.: Bora Bora – Die Insel über dem Wind

Heute erwartet Sie ein absolutes Highlight: Schwimmen mit den Mantas (saisonal). Der restliche Tag steht zu Ihrer Verfügung. Auf was haben Sie Lust? Entspannen am Strand? Schwimmen? Entdeckung der Bora Bora Lagune? Oder wie wäre es mit einem romantischen Barbecue auf einem einsamen Motu (optional)? Egal für was Sie sich entscheiden, es wird garantiert entspannt und traumhaft schön.

Nachmittags segeln Sie in die berühmte Lagune von Matira Point - dem südlichsten Punkt der Insel., der auch gleichzeitig als der schönste gilt.

4. Tag: Bora Bora bis Raiatea – Perlen der Südsee

Segeln Sie heute in vier Stunden nach Raiatea. Genießen Sie ein schmackhaftes Mittagsessen in der Lagune. Optional laden wir Sie im Anschluss ein eine Farm mit schwarzen Perlen zu besuchen. Am nachmittags können Sie sich wieder sportlich betätigen und Kajak fahren oder schnorcheln.

5. Tag, Mi.: Raiatea – Robinson Crusoe Tag

Heute geht es los zum Hauptort von Raiatea, nach Uturoa. Nutzen Sie die Gelegenheit von Bord zu gehen und einen kleinen lokalen Markt zum Einkaufen aufzusuchen. Raiatea war einst ein wichtiger Hafen und ist wegen seiner reichen Geschichte, immer noch das kulturelle Herz der Region. Optional bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einen Ausflug zur Kultstätte Raiateas, dem Taputapuatea Tunnel, zu unternehmen. Lernen Sie hier Wissenswertes über die altpolynesische Kultur kennen. Auch darf ein Besuch des Botanischen Gartens nicht fehlen, wo Sie exotische Pflanzen bestaunen können. Im Anschluss warten im Green Valley bunte Pflanzen und kleine Wasserfälle auf Sie (Ausflüge optional). Nach einer kurzen Fahrt zum Motu Ceran können Sie hier einen perfekten „Robinson“- Tag erleben: Erkunden Sie den Motu, gehen Sie schnorcheln oder paddeln Sie auf einem Kajak.

6. Tag, Do.: Raiatea bis Huahine – Vulkaninseln entdecken

Segeln Sie heute etwa vier Stunden nach Huahine- Etwa gegen Mittag kommen Sie in der Bourayne Bay an. Am Nachmittag können Sie hier das Strandleben genießen, Schwimmen oder einfach nur Ausspannen - die Bucht eignet sich perfekt dafür. Das Atoll liegt etwa 50 km östlich von Raiatea. Neben einigen Motus besteht das Atoll aus zwei zentralen Vulkaninseln, die durch einen schmalen Kanal voneinander entfernt sind. Beide Teile sind vollständig von einem Korallenriff umgeben. Im Volksmund wird die Insel auch „Garden Eden“ genannt. Warum? Wegen der zahlreichen üppigen Wälder, den Anbau von Vanille, Wassermelonen und Kopra, das getrocknete Fruchtfleisch der Kokosnuss. Am Abend können Sie sich für ein Abendessen in einem Restaurant mit lokaler Musik und Tanzshow entscheiden (optional).

7. Tag, Fr.: Huahine bis Raiatea – Traditionelle Dörfer

Frühstücken Sie heute in der Avea Bay, danach können Sie losgehen und diese traumhafte Bucht zu Fuß erkunden. Optional können Sie heute an einer Tour zur Vanille-Plantage teilnehmen oder archäologische Stätten besuchen. Sie fahren weiter zum Dorf Fare, welches für seinen Ohrenaale-Kult bekannt ist. Ohrenaale gelten hier als heilig und werden von den Dorfbewohnern gefüttert. Zu Mittag essen können Sie während der Weiterfahrt nach Raiatea, wo Sie pünktlich zum spektakulären Sonnenuntergang ankommen.

8. Tag, Sa.: Raiatea – Letzter Tag auf See

Um 8 Uhr morgens beginnt die Ausschiffung. Haben Sie Lust das Südseeparadies weiter zu erkunden? Dann schlagen wir vor, dass Sie bei unserem Team nach einer Verlängerung auf Raiatea oder einer anderen Insel nachfragen.

Ihre Unterkunft:

Katamaran Lagoon 620

Der elegante Luxuskatamaran Lagoon 620 vereint auf einer Länge von etwa 19 Metern Luxus, Komfort und Geschwindigkeit, die keine Wünsche offen lassen. Das helle Design der Inneneinrichtung lädt zum Wohlfühlen ein. Erleben Sie einen klar definierten Ess-, Entspannungs- und Sitzbereich und freuen Sie sich auf lsechs uxuriöse Kabinen für insgesamt maximal 12 Personen mit separatem Bad, einem Schreibtisch und viel Stauraum.

Entspannen Sie auf den Liegewiesen an Deck und verbringen Sie ein unvergessliches Segelabenteuer an Bord der Lagoon 620!

Leistungen und Infos

Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte

Reisetermin: Abfahrten immer samstags

Inklusive

  • 7 Nächte in klimatisierter Doppelkabine mit privater Dusche/WC
  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Transfer Flughafen - Marina - Flughafen
  • Service der Crew: 2 Mitglieder Skipper, Steward/Koch
  • 2 Sets Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher pro Person/Woche
  • Verbrauchsgüter der Yacht (Diesel, Benzin und Wasser)
  • Haftpflichtversicherung für die Yacht und Passagiere
  • Wassersport an Bord: Schnorchelausrüstung und Kajak

Exklusive

  • Internationale und Inlandsflüge
  • Soft Drinks und alkoholische Getränke
  • Cash Box p.P. (obligatorisch und vor Ort zu zahlen, siehe Hinweise & Services)
  • Ausflugspaket (optional, siehe Hinweise und Services)

Hinweise & Services

  • Bitte beachten Sie, dass sich das Routing je nach Wind- und Wetterverhältnissen ändern kann. Die Entscheidung obliegt dem Kapitän.
  • Die Reederei behält sich vor einen anderen Katamaran der gleichen Klasse und Komfort/Service einzusetzen.
  • Cash Box:
  • Nationalparkgebühren
  • Touristengebühren
  • Inseleintritts- und Landgebühren
  • Ankergebühren
  • Betankung von Wasser, Benzin, Gas, Diesel
  • Einkauf frischer Produkte
  • = 145 Euro p.P., zahlbar in bar vor Ort
  • Ausflugspaket:
  • Abendessen mit Polynesischer Musik und Tanzgruppe im Restaurant
  • Huahine, archäologische Stätte, Fischfang, Vanilla Farm, Heilige Aale
  • Besuch einer Schwarze-Perlen-Farm (geführte Schnorcheltour und Workshop)
  • Raiatea, geführte Tour Taputapuatea Tempel, Vanilleplantage und Botanik, Green Valley, Wasserfälle
  • Picknick auf privatem Motu, Lagune von Bora Bora.
  • = 170 Euro p.P. kann nur als Paket gebucht werden, zahlbar vor Ort in bar oder auf Rechnung bei Buchung
  • Bitte beachten Sie die gesonderten Stornobedingungen:
  • + 90 Tage vor Einschiffung = 25%
  • 89 - 60 Tage vor Einschiffung = 50%
  • 59 - 30 Tage vor Einschiffung = 75%
  • 29 - 00 Tage vor Einschiffung = 100%

Zubuchbare Erlebnisse

Opoa Beach Hotel

  1. p.P. im DZ/Nacht ab 113 € zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Heiraten unter Wasser auf Bora Bora

  1. Classic Half Day Underwater Wedding-Paket 1.875 € zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Le Méridien Bora Bora

  1. p.P. im DZ/Nacht ab 402 € zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Weitere interessante Reisen