Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6799-gibbon-experience

Reisebaustein - Laos

Gibbon Experience

Beschreibung

Sie sind die Artisten unter den Menschenaffen und Tenöre des Regenwaldes. Doch immer seltener bekommt man sie in der freien Natur zu Gesicht: Gibbons gelten als die am stärksten bedrohte Affenart überhaupt. Bei der Gibbon Experience in Laos haben Sie die einmalige Gelegenheit, den Gibbons hautnah zu kommen, ihren natürlichen Lebensraum mit ihnen zu entdecken und nachhaltig zu deren Arterhaltung beizutragen.

Highlights

  • Schwingen Sie sich wie die Gibbons von Baum zu Baum
  • Übernachtung in den höchsten Baumhäusern der Welt
  • Nachhaltige Unterstützung der Arterhaltung
  • Erleben Sie Gibbons in Ihrer natürlichen Umgebung
  • Inklusive Vollpension

Reiseziel

Asien

Huay Xai

1. Tag: Von Huay Xai in das Bokeo Naturreservat – Abschied nehmen von der Zivilisation

Ihr unvergessliches Erlebnis beginnt in Huay Xai, dem Grenzübergang von Thailand nach Laos. Gegen 08:00 Uhr erfolgt die Abfahrt in das Bokeo Naturreservat, das Sie nach ca. dreistündiger Fahrt erreichen. Wir empfehlen Ihnen, bereits einen Tag vorher in Huay Xai anzukommen. Sollten Sie Unterstützung bei der Hotelbuchung benötigen, sprechen Sie uns bitte an.

Nachdem Sie den Eingang des Naturreservats erreicht haben, steigen Sie in Jeeps um und tauchen ein in den dichten Regenwald. Die Anfahrt zu Ihrer Unterkunft und dem eigentlichen Ziel Ihrer Fahrt dauert je nach Witterungs- und Straßenverhältnissen weitere fünf Stunden. Genießen Sie die Fahrt durch die üppige Vegetation und vielleicht haben Sie ja Glück und können bereits die ersten Gibbons erhaschen.

Ein reichhaltiges Mittagessen wird Ihnen bei der Ankunft zubereitet. Anschließend lernen Sie beim Aufstieg zu Ihrem Baumhaus die Handgriffe, um sich sicher durch die gespannten Seile fortbewegen zu können. Die Unterbringung bei der Gibbon Experience erfolgt in Baumhäusern, die nur über hoch über den Boden gespannte Seilte zu erreichen sind. Sie schlafen dabei auf bequemen Matratzen mit mehreren Personen in einem Baumhaus.

2 Übernachtungen im Baumhaus mit Vollpension, Bokeo Naturreservat, Laos.

2. Tag: Auf den Spuren der Gibbons

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, früh aufzustehen, um Zeuge dabei zu seien, wie der Regenwald zum Leben erwacht. Die Gibbons sind die Tenöre des Regenwaldes und so sind ihre eindringlichen Rufe kilometerweit zu hören. Machen Sie es sich auf der Terrasse des Baumhauses bei einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich und beobachten Sie, wie sich der morgendliche Nebel langsam verzieht und allmählich den Blick auf die majestätische Landschaft freigibt.

Seien Sie abenteuerlustig und haken sich in eines der unzähligen Stahlseile ein. An den Seilbahnen können Sie sich wie ein Gibbon von Baum zu Baum schwingen, ohne dabei die auf dem Boden lebenden Tiere zu stören oder die Pflanzenwelt zu schädigen.

Zurück in Ihrem Baumhaus lockt der Blick über das dichte Blätterdach und Sie werden mit einer grandiosen Aussicht auf den malerischen Sonnenuntergang belohnt.

3. Tag: Ein letztes Ständchen der Gibbons

Erneut erwacht der Regenwald zu neuem Leben und die unzähligen Vogelarten begleiten trällernd den Gesang der Gibbons. So langsam heißt es für Sie, Abschied zu nehmen von dieser traumhaften Kulisse. Bis zur Abfahrt steht Ihnen die Zeit im Bokeo Naturreservat zu freien Verfügung.

Gegen 10 Uhr erfolgt dann die Rückfahrt nach Huay Xai. Unterwegs wird Ihnen das Mittagessen serviert und mit der Ankunft in Huay Xai endet Ihr einmaliges Gibbon Erlebnis.

Leistungen und Infos

Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte

Inklusive

  • 3-tägiger Reisebaustein ab/bis Huay Xai
  • Transfers und Besichtigungen laut Programm mit einem lokalen englischsprachigen Reiseleiter
  • 2 Übernachtungen im Baumhaus (auf bequemen Matratzen)
  • Die Unterbringung erfolgt mit mehreren Personen pro Baumhaus. Private Baumhäuser auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar.
  • Vollpension während des Reisebausteins

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Persönliche Ausgaben (Trinkgelder, etc.)
  • Visagebühren
  • Leistungen und Mahlzeiten, die nicht explizit im Reiseverlauf erwähnt sind
  • Unterbringung vor und während des Reisebausteins in Huay Xai

Aus unserem Reisemagazin

Weitere interessante Reisen