Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6739-die-hoehepunkte-vietnams-select

Privat geführte Rundreise - Vietnam

Die Höhepunkte Vietnams - SELECT

Beschreibung

Begeben Sie sich mit itravel auf eine Zeitreise durch die weit zurückreichende und abwechslungsreiche Geschichte. In Vietnam spüren Sie noch heute uralte, asiatische Lebensweisen. Doch auf den Straßen der turbulenten Metropolen Hanoi und Saigon brodelt das moderne Leben. Zwischen beiden Großstädten warten knapp 3.200 Kilometer Küstenlinie darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Wir entführen Sie in ein Land, das bislang vom Massentourismus verschont geblieben ist und Sie werden begeistert sein von dem turbulenten Treiben auf den Märkten, vom spannenden Wechsel zwischen Tradition und Moderne und der atemberaubend schönen Natur.

Highlights

  • Die „alte Dame“ Hanoi
  • Exklusive Kreuzfahrt durch das UNESCO-Weltkulturerbe der Halong Bucht
  • Die alte Kaiserstadt Hue
  • UNESCO-Weltkulturerbe Hoi An
  • Die pulsierende Wirtschaftsmetropole Saigon
  • Besuch des Mekong Deltas

Reiseziel

Asien

Hanoi - Halong Bucht - Hue - Hoi An - Saigon - Mekong Delta

1. Tag: Ankunft in Hanoi - Willkommen in Vietnam

Nach Ihrer Ankunft in Hanoi werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und zu Ihrem zentral gelegenen Hotel gebracht.

Die „alte Dame“ Hanoi ist eine einzigartig charmante Stadt mit begrünten Boulevards, interessanten Bauwerken im französischen Kolonialstil, idyllischen Parks und faszinierenden Tempeln.

Nach einer kurzen Ruhepause im Hotel unternehmen Sie am Nachmittag standesgemäß in einer Fahrradrikscha einen Ausflug durch die Altstadt Hanois. Aus der Zeit des Kaisers Ly Thai ist um den Kaiserpalast das Gebiet der „36 Gassen“ entstanden, indem sich in jeder Gasse eine unterschiedliche Zunft niedergelassen hat.

Anschließend können Sie sich bei einer 60-minütigen Massage von der langen Anreise erholen.

Übernachtung in Hanoi. (F)

2. Tag: Stadtrundfahrt Hanoi

Heute unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung und besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Unter Anderem sehen Sie den Literaturtempel, ein Beispiel traditioneller vietnamesischer Architektur. Obwohl das Wort „Tempel“ in seinem Namen vorkommt, dient er doch weltlichen Zwecken: Vor knapp tausend Jahren war er Vietnams erste Universität. Weitere Höhepunkte Ihrer Stadtrundfahrt sind das Ho-Chi-Minh-Mausoleum (freitags und montags geschlossen) und der schöne, ruhige Park, in dem „Onkel Ho“ wohnte, sowie die Ein-Säulen-Pagode. Letztere ist nicht nur eine der ältesten Pagoden der Stadt, sondern weist auch eine außergewöhnliche Bauweise auf: Statt auf einem Fundament ruht der Holztempel auf einer drei Meter hohen Säule inmitten eines Sees.

Am Abend entführen wir Sie zu einer Vorstellung im Wasserpuppen-Theater. Es begann als Hobby für Bauern und wurde später zur königlichen Unterhaltung. Die typische und bezaubernde Darbietung handelt vom täglichen Leben und Legenden und wird von traditioneller Musik begleitet.

Am Abend servieren wir Ihnen ein Abendessen im KOTO-Restaurant. KOTO steht für Know One, Teach One und das Restaurant widmet sich der Ausbildung Jugendlicher mit schwierigem sozialen Hintergrund.

Übernachtung in Hanoi. (F / A)

3. Tag: Die Trockene Halong Bucht

Nach dem Frühstück werden Sie heute in der Lobby Ihres Hotels erwartet und brechen in die so genannte „Trockene Halongbucht“ am Delta des roten Flusses auf. Unterwegs werden Sie eine Pause in einem Dorf in Nho Quan machen, wo Sie Ihr Mittagessen mit den Bewohnern des Dorfes genießen.

Am frühen Nachmittag erfolgt der Transfer zum Gia Hung Dorf, wo Sie eine angenehme Radtour entlang des Flusses Boi unternehmen, um die Dörfer des Deltas und das Leben der Einwohner zu entdecken. Nach der Ankunft am Van Long Fluss, beginnt eine Fahrt mit einem traditionellen Ruderboot durch Reisfelder und spektakuläre Kalksteinberge, Kanäle und der einmalig schöne Landschaft. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ninh Binh. Übernachtung in Ninh Binh (F / M)

4. Tag: Ninh Binh – Halong Bucht

Nach dem Frühstück verlassen Sie Ninh Binh in Richtung Halong Bucht. Genießen Sie den Anblick der landwirtschaftlichen Gebiete des Red River Deltas und erleben Sie Reisfelder, Wasserbüffel bei der Arbeit und das tagtägliche vietnamesische Dorfleben.

Bei Ankunft in Halong gehen Sie an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes. Während Sie über das überwältigende Gewässer fahren, wird Ihnen ein frisches Essen an Bord serviert. Besuchen Sie das Innere aufregender Grotten oder schwimmen Sie im smaragdgrünen Wasser der Bucht.

Die Halong Bucht, eines der größten UNESCO Naturerbes, erschließt sich über ein Gebiet von 1500 km². Bestaunen Sie die majestätische Schönheit der Bucht, während Sie entlang der Kalksteininseln und Grotten fahren.

Während Sie Ihr Abendessen genießen, erleben Sie den Sonnuntergang.

Übernachtung auf der Dschunke. (F / M / A)

5. Tag: Halong Bucht - Hue

Begrüßen Sie den heutigen Tag mit einer Tai Chi Übung auf dem Sonnendeck Ihrer Dschunke. Nach dem Frühstück an Bord geht die Kreuzfahrt weiter vorbei an unzähligen Kalksteinfelsen die aus dem Wasser ragen. Gegen 11:00 Uhr gehen Sie von Bord und werden zurück nach Hanoi zum Flughafen gefahren. Flug von Hanoi nach Hue.

In Hue angekommen erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Hue. (F)

6. Tag: Die alte Kaiserstadt

Am Morgen unternehmen Sie einen Kochkurs. Sie werden über den Markt schlendern und allerlei über einheimische Kräuter und Gewürze erfahren, um anschließend ein traditionelles vietnamesisches Mittagessen zuzubereiten, das Sie selbstverständlich im Anschluss verzehren werden.

Am Nachmittag besuchen Sie die kaiserliche Zitadelle. Die Festung wurde im frühen 19. Jahrhundert errichtet und ist der verbotenen Stadt in Peking nachempfunden. Lassen Sie sich von der purpurnen Stadt, die die Paläste der Kaiser und Kaiserinnen beherbergte, beeindrucken. (F, M)

7. Tag: Über den Wolkenpass nach Hoi An

Heute Sie erreichen nach einer romantischen Bootsfahrt auf dem „Parfümfluss“ die wunderschön gelegene Thien-Mu-Pagode und das Minh Mang Mausoleum.

Anschließend geht es auf einer der landschaftlich schönsten Strecken Vietnams über den berühmten Hai Van Pass. Der so genannte „Wolkenpass“ bietet spektakuläre Aussichten auf die traumhaften Strände Zentralvietnams und ist ein absolutes Muss.

Sie fahren weiter nach Danang, wo Sie das Cham Museum besuchen, um anschließend Ihr heutiges Ziel zu erreichen. Übernachtung in Hoi An. (F)

8. Tag: Hoi An

Der Vormittag steht Ihnen heute zur freien Verfügung.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Erkundungstour durch Hoi An, das aufgrund seiner gut erhaltenen historischen Gassen und Häuser zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt worden ist und im 16. Jahrhundert der bedeutendste Hafen Vietnams war. Sie besichtigen unter anderem die Japanische Brücke, den chinesischen Tempel und das Haus von Phung Hung.

Am Ende dieses Tages genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Thu Bon Fluss. Übernachtung in Hoi An. (F)

9. Tag: Hoi An - Saigon

Am Morgen geht es mit dem Fahrrad durch eine Lagunenlandschaft zu dem kleinen Ort Tra Que, der für seinen Gemüseanbau berühmt ist. Hier erwarten Sie einmalige Kräuter-, Gewürz- und Gemüsegärten. Helfen Sie den lokalen Bauern ein wenig bei der Ernte, um Minze und Basilikum für Ihre anschließende Einführung in die Geheimnisse der Küche von Tra Que zu gewinnen. Natürlich dürfen Sie die zubereiteten Köstlichkeiten auch direkt genießen.

Am Nachmittag erfolgt der Transfer zum Flughafen für den Flug nach Saigon. Begrüßung in Saigon und Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Saigon. (F)

10. Tag: Good Morning Saigon

Am Vormittag besichtigen Sie in Saigon den Präsidentenpalast, das Kriegsmuseum, die Kathedrale Notre-Dame, das alte Saigon Post Office und die City Hall. Die schönen Kolonialbauten werden Sie sicher nicht so schnell vergessen.

Am Abend erleben Sie das nächtliche Saigon und lassen den Tag romantisch ausklingen. Die traditionelle Reisbarke Bonsai fährt entlang des Saigon River und Sie haben die einmalige Gelegenheit, das nächtliche Saigon aus einer ganz anderen Perspektive zu bewundern. An Bord werden asiatische und internationale Köstlichkeiten angeboten. Übernachtung in Saigon. (F)

11. Tag: Mekong Delta

Heute fahren Sie ins Mekong Delta nach Ben Tre. Sie gehen an Bord eines traditionellen Bootes und fahren entlang des Chet Say, einem Seitenarm des Mekong. Sie halten an verschiedenen lokalen Werkstätten und sehen unter Anderem, wie unter großer Hitze Holzkohle aus Kokosnussschalen hergestellt wird. Danach schippern Sie mit dem Boot entlang der schmalen Kanäle, wo Sie das Leben der Einheimischen entdecken können. Weiter geht es mit dem Motorradwagen-Taxi durch die Reisfelder und die einmalig schöne Landschaft. Bei einer einheimischen Familie nehmen Sie Ihr Mittagessen ein.

Anschließend fahren Sie weiter nach Can Tho, wo der Check-In in Ihr Hotel erfolgt. Übernachtung in Can Tho. (F, M)

12. Tag: Schwimmende Märkte

Am frühen Morgen werden Sie zum Pier in Ninh Keu gebracht, wo Sie die Mekong Princess besteigen. Während Sie Ihr Frühstück an Bord genießen, bringt Sie Ihr Boot durch traumhafte Landschaften bis zum schwimmenden Markt von Cai Rang. Dieser ist der schönste seiner Art im ganzen Mekong-Delta. Hier können Sie den Einheimischen beim Handel mit exotischen Waren über die Schultern schauen und - wenn Sie mögen - selber feilschen. Später werden Sie zurück nach Saigon gebracht.

Am Abend erleben Sie die A O SHOW. Diese einmalige Akrobatik-Veranstaltung sucht ihresgleichen. Übernachtung in Saigon. (F)

13. Tag: Abflug

Heute heißt es Abschied nehmen von Vietnam. Je nach Abflug steht Ihnen die Zeit für letzte Besorgungen zur freien Verfügung. Mit dem Transfer zum Flughafen endet Ihre aufregende Reise durch Vietnam.

Ihre Unterkünfte:

Hanoi CHURCH BOUTIQUE - 95 HANG GAI***, Premium

Mitten im historischen Altstadtviertel von Hanoi und nur einen kurzen Spaziergang von dem berühmten Hoan Kiem-See entfernt, empfängt Sie dieses Boutique-Hotel. Sie wohnen in modernen Zimmern mit kostenfreiem WLAN und zu den weiteren Vorzügen des Hotels zählen auch ein Restaurant und eine Bar.

Die ZimmerIn jedem der nur 40 Zimmer zählt ein Holzfußböden zum Standard. Die Gästezimmer bieten zudem große Fenster für viel Tageslicht. Zur Ausstattung gehören außerdem ein Flachbild-Sat-TV, eine Minibar sowie Kaffee- und Teezubehör. Ihr eigenes Badezimmer ist mit einer Regendusche ausgestattet.

Ninh Binh Ninh Binh Legend***, Deluxe

Zentral in Ninh Binh gelegen, empfängt Sie das moderne und sehr gepflegte Hotel Ninh Binh Legend. Das Haus ist ein idealer Ausgangspunkt, um die einmalige Naturlandschaft der trockenen Halong Bucht und die ehemalige Hauptstadt Hoa Lu zu erkunden. Auf dem hoteleigenen Tennisplatz können Sie sich ein spannendes Match liefern. Danach entspannen Sie im Spa-Bereich. Und schließlich verwöhnt Sie der Koch mit einheimischen und internationalen Speisen im Restaurant. Zur weiteren Ausstattung zählen auch ein Fahrradverleih, Autovermietung und einen Tourenschalter, an dem Sie Ihre Ausflüge planen können.

Die ZimmerDie 172 Zimmer sind mit natürlichen Materialien wie Holzmöbeln ausgestattet und bieten große Fenster sowie einen Balkon mit Blick auf die Gärten oder den Pool des Resorts. Ein Flachbild-Sat-TV, eine Minibar sowie Tee- und Kaffeezubehör sind in allen Zimmern vorhanden.

Hue Villa Hue****, Villa Superior

Das romanische Boutique-Hotel Villa Hue Hotel liegt unmittelbar am Fluss Huong und lediglich 1 km von der Zitadelle entfernt.

Das Restaurant serviert Ihnen vietnamesische und westliche Köstlichkeiten. Leichte Snacks und Getränke erhalten Sie an der Bar. Zur weiteren Ausstattung zählen ein Businesscenter, ein Fahrzeugverleih, ein Wäsche- und ein Bügelservice sowie eine Gepäckaufbewahrung und Zimmerservice.

Die ZimmerDie klimatisierten Zimmer bieten Gartenblick, einen Sitzbereich, einen Flachbild-Kabel-TV und eine Minibar. Das eigene Bad ist mit einer Badewanne, einem Haartrockner sowie Pflegeprodukten ausgestattet.

Hoi An Ancient House Resort***, Garden View

Das Ancient House Resort in Hoi An bietet Ihnen Zimmer im traditionellen Stil mit eigenem Balkon, von dem Sie auf den Garten oder den Swimmingpool blicken. Kostenfreies WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar. Die Rezeption ist rund um die Uhr für Sie geöffnet. Erfrischen Sie sich im Außenpool und entspannen Sie bei einer professionellen Massage. Das Ancient House Hoi An bietet Ihnen zudem einen gut ausgestatteten Fitnessraum. Das Restaurant des Ancient House erwartet Sie zum Frühstück, Mittag- und Abendessen. Auch Grillmöglichkeiten und ein Zimmerservice stehen zur Verfügung. Im Resort können Sie außerdem einen Kochkurs absolvieren.

Die ZimmerAlle Zimmer im Ancient House Resort verfügen über ein frisches, helles Dekor. Dazu gehört ein eigenes Badezimmer mit Bademänteln und Pflegeprodukten.

Saigon Aquari***, Superior

Unmittelbar im Zentrum von Ho-Chi-Minh-Stadt im Distrikt 1 gelegen, begrüßt Sie dieses neu erbaute Hotel nur 10 Gehminuten vom Wiedervereinigungspalast, der Kathedrale Notre-Dame und dem B?n Thành Markt entfernt. Den internationalen Flughafen erreichen Sie nach einer 30-minütigen Autofahrt. Nach einem Tag voller Besichtigungen können Sie im Whirlpool, in der Sauna oder im Dampfbad entspannen. Für sportlich aktive Gäste steht ein Fitness-Center zur Verfügung. Internationale und asiatische Gerichte serviert Ihnen das The Spring Restaurant.

Die ZimmerDie klimatisierten Zimmer im Aquari Hotel, sind in hellen, freundlichen Farben eingerichtet. Zur Ausstattung zählen LCD-TV, Kaffee- und Teezubehör sowie eine Minibar. Ihr eigenes Bad ist mit einer Dusche oder einer Badewanne ausgestattet.

Can Tho Kim Tho***, Superior

Das gute Hotel liegt direkt an den Ufern des Flusses und bietet tolle Ausblicke auf das geschäftige Treiben. Zur Ausstattung zählen eine Gepäckaufbewahrung, ein Wäscheservice und ein Massageservice. Auch ein Businesscenter und Tagungs-/Banketträume sind vorhanden. Gerne unterstützen Sie die Mitarbeiter auch, wenn Sie Ausflüge oder Sightseeingtouren buchen möchten. Im hoteleigenen Restaurant wird eine Auswahl aus der vietnamesischen und westlichen Küche angeboten. Verschiedenste Getränke sind an der Bar erhältlich. 24-Stunden-Rezeption, ein Innen-Whirlpool und eine Saunalandschaft komplettieren das Angebot. Sie profitieren von kostenfreiem WLAN in der gesamten Unterkunft sowie von den kostenlosen Parkmöglichkeiten.

Die ZimmerAlle Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet und bieten Stadt- oder Flussblick. Sie bieten einen Kleiderschrank, Sitzbereich, eine Minibar und Flachbild-Kabel-TV.

Leistungen und Infos

Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

Inklusive

  • Unterbringung in Hotels der 3/4* Kategorie (Unterkunft in ähnlichen Hotels bei Kapazitätsengpässen möglich)
  • Tägliches Frühstück; andere Mahlzeiten laut Programm
  • Inlandsflüge Hanoi - Hue und Danang - Saigon
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Private Transfers und Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgelder

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Fakultative Besichtigungen, Eintritte, Ausflüge
  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang genannt sind
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Versicherungen
  • Gebühren für Visa

Ihr itravel-Vorteil

  • 60-minütige Massage am Ankunftstag in Hanoi
  • Besuch des traditionellen Wasserpuppentheaters
  • Abendessen im KOTO-Restaurant in Hanoi
  • Fahrradtour um Hoi An
  • Dinner-Cruise auf Lady Hau
  • Besuch der A O Show in Saigon

Zubuchbare Erlebnisse

Good Morning Saigon

  1. Pro Person ab 58 € zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Mit dem Scooter Hoi An entdecken

  1. p.P. ab 83 € zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Laternenbau-Workshop in Hoi An

  1. Preis pro Person ab 48 € zzgl. Flug
Hinzufügen Entfernen

Weitere interessante Reisen