Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6383-muscat-city-tour

Erlebnis - Oman

Muscat City Tour

Beschreibung

Tauchen Sie mit einem Guide in die arabische Welt von Muscat ein und entdecken Sie die Highlights der Hauptstadt des Golfstaates Oman. Schlendern Sie durch Weihrauch erfüllte Gassen und lernen Sie die wichtigsten Bauwerke von Muscat kennen - Eine Sightseeing-Tour, die Ihnen das omanische Leben näher bringt.

Highlights

Reiseziel

Orient

  1. Oman

Das finden Sie hier

Nachdem Sie sich am reichhaltigen Frühstück in Ihrem Hotel gestärkt haben, erwartet Sie gegen 09:00 Uhr Ihr englischsprachiger Tourguide. Gemeinsam gehen Sie auf Entdeckungstour durch die belebten Straßen von Muscat und tauchen in die orientalische Welt ein.

Muscat ist die Hauptstadt des Golfstaates Oman und wurde 2006 zur arabischen Kulturhauptstadt gewählt. Mit Ihrer Kamera im Gepäck und jeder Menge guter Laune startet nun auch die Sightseeing Tour. Prächtige Museen, quirlige Märkte und der Geruch von Weihrauch werden Sie bestimmt entzücken. Ihr erstes Ziel ist die Sultan Qaboos Moschee, auch „Große Moschee“ genannt. Die Hauptmoschee gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Oman und ist die fünftgrößte Moschee der Welt. Holen Sie Ihre Kamera heraus und machen Sie tolle Fotos. Auch die Innenausstattung ist ein echter Hingucker. Dekoriert mit wunderschönem Kunsthandwerk und mit gewebten orientalischen Teppichen geschmückt, ziert ein prunkvoller Swarovski-Kronleuchter die 50 Meter hohe Kuppel - einfach beeindruckend!

Von der Moschee gelangen Sie ganz leicht zum Bait Al Zubair, einem Museum über die Entwicklung des Omans. Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte des Golfstaates Oman und bestaunen Sie traditionelle Trachten, Juwelen, Silberschmuck und Möbel. Im Anschluss besuchen Sie den Al Alam Palast. Erbaut im Jahr 1972 dient die Palastanlage von Sultan Qabus heutzutage hauptsächlich repräsentativen Zwecken und ist demnach nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Dennoch ist er einen Rundgang wert und schön anzusehen. Vor allem seine blauen und goldenen Säulen charakterisieren den Palast, der von zwei großen Festungen umgeben ist. Zu seiner Rechten sehen Sie die Burg Al Jalali und zu seiner Linken befindet sich Al Mirani - zwei Mahnmale der portugiesischen Besatzung.

Weiter führt Sie Ihre Tour zum Muttrah Souk, dem ältesten Markt des Golfstaates Oman. Schlendern Sie durch die engen Gassen, die von Weihrauch und Sandelholzduft erfüllt sind und finden Sie das ein oder andere Souvenir. Tipp: Feilschen Sie mit den Händlern, es lohnt sich wirklich!

  • Dauer: 4 Stunden (am Morgen)
  • Entfernung: 100 km
  • Ausflug im Mitelklassewagen oder Minibus
  • Guide: englischsprachiger Tourguide
  • Inklusive Eintrittsgelder

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Besuch der Sultan Qaboos Moschee angemessen gekleidet sind. Wir empfehlen Arme und Beine bis zu den Knöcheln zu bekleiden und den Damen ihr Haar und Dekolleté vollständig zu bedecken.

Leistungen und Infos

Reisedauer: Halber Tag

Weitere interessante Reisen