Telefonische Beratung +49 221 534109-300
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: http://itravel-webportal-production.herokuapp.com/select/6314-tal-der-tempel

Erlebnis - Italien

Tal der Tempel

Beschreibung

Ein Stück Griechenland in Italien: Die archäologischen Stätten von Agrigent südlich des heutigen Stadtkerns gehören zu den eindrucksvollsten Fundplätzen auf Sizilien. Sie zeigen vor allem die Überreste von Akragas, einer der bedeutendsten antiken griechischen Städte auf Sizilien. Die teilweise noch sehr gut erhaltenen Tempel zeugen von der Größe, Macht und kulturellen Hochblüte der damaligen griechischen Stadt.

Highlights

  • Eindrucksvolle und archäologische Fundplätze von Agrigent bestaunen
  • Einen Einblick in die Geschichte Siziliens erhalten
  • Historischen Boden mit Ihrem Guide entdecken

Reiseziel

Europa

  1. Italien
  2. Sizilien

Täler und Hügel, antike Monumente und uralte Tempel aus der Zeit der ersten Völker Siziliens haben in Agrigent einen Ort der Erinnerung entstehen lassen. Das Tal der Tempel beeindruckt Besucher mit seinen Zeitzeugen der Geschichte der Griechen und der nachfolgenden Epochen.

Die heutige Stadt Agrigent hieß früher einmal Akragas und war die Heimat einer Kolonie von hauptsächlich aus Rhodos und Kreta stammenden Siedlern. Die Ebenen der Umgebung waren ideal für die Kultivierung von Oliven, Trauben und Getreide, weshalb die Siedler hier sesshaft wurden. Seit ihrer Gründung 582 v. Chr. entwickelte sich Agrigent zu einer der wichtigsten und kulturell fortschrittlichsten griechischen Städte im Mittelmeerraum.

Der dorische Tempel, die Agora, die heidnische sowie die christliche Nekropole und die unterirdischen Wasserleitungen zeigen heute noch von der imposanten Stätte, die etwa 1300 Hektar groß ist. 1997 ernannte die UNESCO dieses archäologische Erbe zum Weltkulturerbe.

Auf einer etwa zweistündigen Führung durch das Tal der Tempel in Agrigent wird Ihnen Ihr Guide einen spannenden Einblick in das damalige Leben zwischen Tempeln und Gottheiten geben. Tauchen Sie in die Geschichte Siziliens ein und wandern Sie auf historischem Boden. Sie möchten auch das Museum besichtigen? Sprechen Sie mit Ihrem Reiseberater und wir buchen Ihnen die vierstündige Tour, die den Besuch miteinschließt.

Reisedauer: 2 Stunden

Mindestteilnehmerzahl: 1

Inklusive

  • Deutschsprachiger Guide
  • Private Führung ins Tal der Tempel

Exklusive

  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang enthalten sind
  • Persönliche Ausgaben, wie Trinkgelder
  • Versicherungen

Services & Hinweise

  • Feiertagszuschlag am 01.01., 06.01., Ostersonntag, Ostermontag, 25.04., 01.05., 02.06., 15.08., 01.11., 08.12., 25.12., 26.12.
  • Gegen Aufschlag kann der Ausflug auch für sieben und acht Stunden gebucht werden.

Kategorien

Weitere interessante Reisen