Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/6226-explora-travesia-el-chalten

Kleingruppenrundreise - Chile

explora Travesía El Chaltén

Diese Reise ist individuell für Sie anpassbar

  1. 9 Tage im Salto Chico, p.P. ab 6.462 € zzgl. Flug
Angebot einholen

Reisehighlights

  • Auf geführten Touren erleben Sie Patagonien hautnah
  • Bewundern Sie die unvergesslichen Panoramen des Torres del Paine Nationalparks
  • Entdecken Sie im Nationalpark Los Glaciares den Abenteurer in sich
  • Entdecken Sie die Freiheit am "Ende der Welt"
  • Erlebnis, welches Ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird

Weite Gletscherfelder und lodernde Vulkane, eisbedeckte Gebirgsmassive und rot gefärbte Steppen: Die Natur Patagoniens ist geprägt von weltweit einmaligen Kontrasten und bei dieser 9-tägigen Reise steht diese einzigartige Flora der Region im Vordergrund. Buchen Sie mit itravel ein unvergessliches Abenteuer und erleben Sie spektakuläre Orte, die Ihnen ein Leben lang in bester Erinnerung bleiben werden.

Reiseziel

Südamerika

  1. Chile > , Patagonien

1. Tag: Punta Arenas, Chile – Ankunft in Patagonien

Bei Ihrer Ankunft in Punta Arenas werden Sie am Flughafen abgeholt und in Ihr Hotel im Herzen des Torre des Paine Nationalparks gebracht. Der Torres del Paine Nationalpark befindet sich im chilenischen Teil Patagoniens. Als Ausgangspunkt für unvergessliche Expeditionen wird in den kommenden drei Tagen die luxuriöse explora Patagonia Lodge dienen. Direkt am Ufer des türkisblauen Pehoe Sees gebaut, bietet sie Ihnen ein beeindruckendes Panorama: An der gegenüberliegenden Uferseite türmt sich das majestätische Paine Massiv auf. In der Ferne hören Sie das leise Rauschen des reißenden Salto Chico Wasserfalls.

2. – 4. Tag: Torres del Paine Nationalpark, Chile – Natur pur

Zur Freizeitgestaltung stehen mehr als fünfzig professionell geführte Touren zur Auswahl. In kleinen Gruppen wird Ihnen ein ausgeprägtes Gespür für die Natur und Kultur der Region vermittelt. Ob sportliche Herausforderung oder informationsreiche Expedition, die speziell geschulten Guides vertreten den Naturraum ihrer Heimat mit ansteckender Begeisterung. Am Abend eines ereignisreichen Tages kehren Sie dann in Ihre exklusive Lodge zurück. Dort warten bereits einfallsreiche Gerichte und landestypische Spezialitäten auf Sie, die jedem kulinarischen Anspruch genügen. Die stilvoll eingerichteten Suiten bieten perfekte Rückzugsmöglichkeiten, um frische Energien für neue Erkundungstouren zu sammeln.

4 Übernachtungen im explora Patagonia****+, Torres del Paine Nationalpark, Chile

5. Tag: Argentinien – Auf über die Grenze

In den Morgenstunden des fünften Tages brechen Sie auf in Richtung argentinisches Patagonien. Die Landschaft, die Sie durchqueren, ist weit und rau. Windgebeugte Gräser, verworfene Felslandschaften, eisblaue Flüsse und erhabene Gebirgsketten wechseln sich ab. Individuelle Pausen bieten die Möglichkeit, die ganz besonderen Orte ein wenig länger zu genießen. In der Dämmerung nähern Sie sich El Chaltén, einem Mekka für Abenteuer- und Erlebnishungrige. Die Unterbringung in den nächsten Tagen erfolgt in kleinen, zum Teil für explora extra angefertigten Unterkünften.

6. – 8. Tag: El Chaltén, Argentinien – Bizarre Landschaften

Der entlegene Ort gilt als Geheimtipp. Eine kleine Gemeinde von Backpackern und Bergsteigern hat sich am Fuße des Mount Fitz Roy Massivs niedergelassen. Hauptgrund sind die spannenden Herausforderungen und die unvergleichliche Momente, die die umgebende Natur für Sie bereithält. Erfahrene und zertifizierte Guides bringen die Flora und Fauna, die Geologie und Glaziologie des Gebiets anschaulich näher. Sie erkunden beispielsweise die Ausläufer des majestätischen Mount Fitz Roy. Der schroffe Andengipfel ist gut 3406 Meter hoch und einer der imposantesten Berge der Welt. Seine charakteristische Form prägt das Symbol des Nationalparks Los Glaciares. Mit den benachbarten Spitzen des Cerro Torres und des Poincenots zeichnet er eine elegante Linie in den blauen Himmel Patagoniens.

9. Tag: Calafate - Weiterflug von nach Buenos Aires, Argentinien

Morgens in der Frühe erfolgt der Transfer zum Flughafen von Calafate. Von dort aus können Sie bequem nach Buenos Aires fliegen. Falls Sie dann von dort Ihre Heimreise antreten oder noch weiterreisen - was auch immer es ist, wir wünschen Ihnen noch Viel Spaß und viele unvergessliche Erlebnisse. itravel - for that moment.

Ihre Unterkunft:

Explora Patagonia****+, Torres del Paine Nationalpark, Chile

Mitten im Torres del Paine Nationalpark befindet sich diese einmalige Lodge mit atemberaubendem Blick auf das Paine Bergmassiv. Seine Lage inmitten des Parks, direkt am Pehoe See und mit Ausblick auf zwei der drei Türme des Paine Massivs, ist einzigartig - das Gebiet der Lodge umfasst fast drei Hektar Land. Zur Standardausstattung gehören, wie in allen explora Lodges, Panoramafenster, die den Gast unmittelbar mit der Natur verbinden.

4 Übernachtungen

Die restlichen Übernachtungen erfolgen unterwegs in explora camps, u.a. für explora umgebauten Containern; o.ä.

Leistungen und Infos

Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte

Inklusive

  • 8 Nächte im Salto Chico Room
  • Alle Mahlzeiten und Getränke (ausgenommen ausgewählte Getränke)
  • Aktivitäten (in kleinen Gruppen mit max. 10 Personen)
  • Transfer ab/zum Flughafen
  • Guides (in englischer und spanischer Sprache)
  • WLAN in Gemeinschaftsräumen
  • Nutzung von Sauna, Pool, Jacuzzi etc.
  • Nationalparkgebühren

Exklusive

  • Internationale Flüge und Inlandsflüge
  • Optionale Touren
  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben, wie Trinkgelder u.ä.
  • Visum, falls benötigt

Hinweise & Services

  • Gruppe: max. 6 Personen
  • Abfahrten 2016 von Chile nach Argentinien: 19.11.-27.11.; 27.11.-05.12.; 05.12.-13.12.; 13.12.-21.12.; 21.12.-31.12.2016
  • Reise kann auch in umgekehrter Reihenfolge angetreten werden - Preisanpassung je nach Startort. Gerne geben wir Ihnen alle Details hierzu
  • Die Reisen werden von Guides, Koch und anderem Personal begleitet
  • Spezielle Fahrzeuge sorgen für Komfort und Sicherheit
  • Bei Reservierung muss eine Anzahlung von 35% des Gesamtpreises geleistet werden. Begleichung des Restbetrag muss mind. 55 Tage vor Abreise geleistet werden.

Weitere interessante Reisen