Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/5983-die-hoehepunkte-vietnams

Privat geführte Rundreise - Vietnam

Die Höhepunkte Vietnams

Beschreibung

Wir entführen Sie in ein Land, das bislang vom Massentourismus verschont geblieben ist. Mit einem privaten Guide reisen Sie in 13 Tagen von Nord- bis Südvietnam und besuchen zunächst die charmante Hauptstadt Hanoi sowie die zum UNESCO Naturerbe erklärte Halong Bucht. Eine Nacht verbringen Sie an Bord einer Holzdschunke und fahren entlang unzähliger Kalksteinfelsen. Hue, Hoi An und Ho-Chi-Minh-Stadt sind die nächsten Ziele, die auf Ihrem Reiseplan stehen. Sie tauchen bei einem Kochkurs in die traditionelle Küche Vietnams ein, unternehmen eine Fahrradtour zu Gemüse-, Kräuter- und Gewürzgärten und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Städte kennen. Im Mekong Delta erwartet Sie eine Fahrt zu den schwimmenden Märkten, wo bunte Holzboote mit Bergen von Kokosnüssen, Bananen, Mangos und Ananas gefüllt sind. 

Highlights

  • In 13 Tagen Nord- & Südvietnam mit einem privaten Guide bereisen
  • Die Halong Bucht auf einer Holzdschunke entdecken
  • Kochkurs & Stadtführung in Hue
  • Im Mekong Delta mit dem Boot zu den schwimmenden Märkten fahren
  • Wahlweise auch als PREMIUM-Reisevariante
    Bei unseren Premium-Reisen übernachten Sie in ausgewählten Unterkünften gehobener Kategorie. Für ein Angebot geben Sie diese Option bitte bei Ihrer Anfrage unter Ihren Reisewünschen an. Preis für diese 13-tägige Rundreise inkl. Inlandsflüge & Guide: ab 2.218 € zzgl. Flug

Reiseziel

Asien

Hanoi - Ninh Binh - Halong Bucht - Hue - Hoi An - Saigon - Mekong Delta

Beste Reisezeit

Vietnam ist ein Reiseziel, das abhängig von der Region ganzjährig bereist werden kann. Nord- und Südvietnam können von November bis April bereist werden und in Zentralvietnam herrscht von April bis September angenehmes Wetter.

1. Tag: Hanoi – Ankunft in Vietnam

Nach Ihrer Landung am internationalen Flughafen von Hanoi werden Sie von Ihrem deutschsprachigen Guide abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Hier haben Sie Zeit sich von der Anreise zu erholen und sich frisch zu machen, bevor Sie am Nachmittag das alte Viertel von Hanoi zu Fuß erkunden. Angelegt im 11. Jahrhundert sind die Gassen bis heute nach Erzeugnissen wie Korb-, Reisnudel-, Silber-, Papiergasse benannt. Eine der bekanntesten ist die Hang Dao, die Seidengasse, in der Sie einen Seidenblumenladen besuchen werden. Schauen Sie dem letzten Hufschmied bei der Arbeit zu und besichtigen Sie anschließend das in diesem Viertel letzte verbliebene „Old Garden House“.

Zurück in Ihrem Hotel genießen Sie eine 60-minütige Massage und lassen den Abend in Ruhe ausklingen.

2 Übernachtungen mit Frühstück, Hanoi, Vietnam

2. Tag: Hanoi – Stadtrundfahrt durch Hanoi

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung, die Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten führt. Zu den Highlights zählen das Ho Chi Minh Mausoleum, das traditionelle Pfahlhaus, die Dien Huu Pagode, der Literaturtempel, der als die erste Universität von Hanoi bekannt ist, und das ethnologische Museum.

Optional organisieren wir Ihnen einen Ausflug zum traditionellen Wasserpuppentheater. Die Aufführung handelt vom täglichen Leben der Einheimischen und wird von traditioneller Musik begleitet.

3. Tag: Von Hanoi bis Ninh Binh – Durch Reisfelder, Kalksteinberge & Kanäle

Heute heißt es wieder Koffer packen. Genießen Sie das Frühstück im Restaurant, bevor Sie nach Ninh Binh aufbrechen. Auf dem Weg legen Sie einen Zwischenstopp im Dorf Nho Quan ein und stärken sich bei einem traditionellen Mittagessen. Anschließend fahren Sie weiter zum Dorf Gia Hung und unternehmen eine Fahrradtour auf dem Deich entlang das Flusses Boi. Dabei lernen Sie die Dörfer des Deltas und das Leben der Einwohner kennen.

Ihr nächster Stopp, bevor Sie Ninh Binh erreichen, ist Van Long. Mit einem traditionellen Ruderboot gleiten Sie durch Reisfelder, Kalksteinberge, Kanäle und der einmalig schönen Landschaft.

1 Übernachtung mit Frühstück und Mittagessen, Ninh Binh, Vietnam

4. Tag: Von Ninh Binh bis zur Halong Bucht – Erlebnis Holzdschunke

Ihr heutiges Ziel ist die Halong Bucht. Genießen Sie den Anblick der landwirtschaftlichen Gebiete des Red River Deltas und erleben Sie Reisfelder, Wasserbüffel bei der Arbeit sowie das tägliche vietnamesische Dorfleben.

Bei Ankunft in Halong gehen Sie an Bord einer modernen Holzdschunke und haben die Möglichkeit eine der beeindruckendsten Touristenattraktionen in Süd-Ost Asien zu entdecken: Die Halong Bucht zählt zum größten UNESCO Naturerbe und erschließt sich über ein Gebiet von 1500 km².

Zum Mittag- und Abendessen werden Ihnen Köstlichkeiten aus dem Meer serviert.

1 Übernachtung mit Frühstück, Mittag- und Abendessen, Halong Bucht, Vietnam

5. Tag: Von der Halong Bucht bis Hue – Entlang der Halong Bucht

Begrüßen Sie den Morgen mit einem erfrischenden Bad im kristallklaren Wasser, bevor Sie bei Ihrer Kreuzfahrt unzählige Kalksteinfelsen passieren. Gegen 11 Uhr erreichen Sie den Hafen der Halong Bucht und werden zurück nach Hanoi zum Flughafen gebracht. Sie fahren am Delta des Roten Flusses vorbei und besuchen die 300 Jahre alte But Thap Pagode, bevor Sie den Flughafen erreichen und weiter nach Hue fliegen.

Am Flughafen von Hue werden Sie von Ihrem deutschsprachigen Guide erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht.

2 Übernachtungen mit Frühstück und 1x Mittagessen, Hue, Vietnam

6. Tag: Hue – Kulinarik & Kultur

Den heutigen Morgen beginnen Sie mit einem traditionellen Kochkurs. Gemeinsam mit einem Küchenchef und seinen Mitarbeitern tauchen Sie in die vietnamesische Küche ein und bereiten mit ihnen zusammen ein frisches Mittagessen zu, das Sie selbstverständlich im Anschluss probieren werden.

Am Nachmittag haben wir einen Besuch der kaiserlichen Zitadelle für Sie eingeplant. Die Festung wurde im frühen 19. Jahrhundert errichtet und ist der verbotenen Stadt in Peking nachempfunden. Lassen Sie sich von der purpurnen Stadt, die die Paläste der Kaiser und Kaiserinnen beherbergte, beeindrucken.

7. Tag: Von Hue bis Hoi An – Unterwegs über den Wolkenpass

Nachdem Sie nach einer romantischen Bootsfahrt auf dem „Parfümfluss“ die wunderschön gelegene Thien-Mu-Pagode und das Minh Mang Mausoleum besucht haben, geht Ihre Reise über den „Wolkenpass“ in Richtung Danang weiter. Hierbei handelt es sich um eine der landschaftlich schönsten Strecken von Vietnam, die herrliche Aussichten auf die traumhaften Strände Zentralvietnams bietet.

In Danang besuchen Sie das Cham Museum und fahren anschließend zu Ihrem heutigen Ziel, Hoi An.

2 Übernachtungen mit Frühstück und 1x Mittagessen, Hoi An, Vietnam

8. Tag: Hoi An – Landschaften erkunden

Heute geht es mit dem Fahrrad durch eine Lagunenlandschaft zu dem kleinen Ort Tra Que, der für seinen Gemüse-, Kräuter und Gewürzanbau bekannt ist. Sie helfen den lokalen Bauern bei der Ernte und erhalten anschließend Minze und Basilikum – Gewürze, die Sie in die Geheimnisse der Küche von Tra Que blicken lassen.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Sightseeing-Tour durch Hoi An und besichtigen die japanische Brücke, den chinesischen Tempel und das Haus von Phung Hung. Anschließend erwartet Sie das Reaching Out Teahouse, ein wunderschönes dekoriertes Haus mit Garten, in dem Sie neue Kräfte nach diesem anstrengenden Tag tanken können. 

9. Tag: Von Hoi An bis Ho-Chi-Minh-Stadt – Next Stop: Ho-Chi-Minh-Stadt

Den Vormittag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Haben Sie vielleicht etwas gesehen, dass Sie sich unbedingt noch genauer anschauen möchten? Nutzen Sie die Zeit und erkunden Sie Hoi An in Ihrem eigenen Rhythmus.

Am Nachmittag erfolgt der Transfer zum Flughafen. Sie fliegen über Danang nach Ho-Chi-Minh-Stadt und werden von Ihrem Guide, der Sie bereits in der Ankunftshalle erwartet, zu Ihrem Hotel gebracht.

2 Übernachtungen mit Frühstück, 1x Mittagessen und 1x Abendessen, Ho-Chi-Minh, Ho-Chi-Minh-Stadt

10. Tag: Ho-Chi-Minh-Stadt – Sightseeing durch Ho-Chi-Minh-Stadt

Mit Ihrem privaten Guide lernen Sie heute Ho-Chi-Minh-Stadt kennen. Sie besuchen eine der ältesten und auch schönsten Pagoden der Stadt, Giac Lam Pagode und schlendern durch die Chinastadt Chonlon mit ihren offenen Märkten. Zu den weiteren Highlights zählen die Tempelanlage Thien Hau, das historische Museum mit Sammlungen aus allen Epochen der Geschichte Vietnams, die Kathedrale Notre Dame und die Straße Dong Khoi.

Das Abendessen lassen Sie bei einem leckeren Dinner auf einem Boot ausklingen.

11. Tag: Von Ho-Chi-Minh-Stadt bis Can Tho – Willkommen im Mekong Delta

Heute entführen wir Sie ins Mekong Delta nach Ben Tre. Mit dem Boot fahren Sie entlang des Chet Say, einem Seitenarm des Mekongs und halten an verschiedenen Werkstätten, um sich ein Bild von der hiesigen Landschaft zu machen. Erleben Sie beispielsweise wie unter großer Hitze Holzkohle aus Kokosnussschalen hergestellt wird. Anschließend schippern Sie mit dem Boot entlang der schmalen Kanäle und legen bei einem kleinen Dorf an. Sie besuchen ein Weberhaus und fahren mit dem Fahrrad durch Reis- und Gemüsefelder, bevor Sie sich durch ein reichhaltiges Mittagessen aus lokalen Köstlichkeiten, wie Elefantenohrfisch und Flussshrimps stärken.

Anschließend fahren Sie weiter nach Can Tho.

1 Übernachtung mit Frühstück und Mittagessen, Can Tho, Vietnam

12. Tag: Von Can Tho bis Ho-Chi-Minh-Stadt – Besuch eines schwimmenden Marktes

Am frühen Morgen erkunden Sie auf traditionellen Langbooten den schwimmenden Markt von Cai Rang. Ein absolutes Muss, denn dieser ist der schönste seiner Art im ganzen Mekong-Delta. Hier können Sie den Einheimischen beim Handel mit exotischen Waren über die Schulter schauen und - wenn Sie mögen - selber feilschen. Später werden Sie zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt gebracht.

Am Abend erleben Sie die A O SHOW.

1 Übernachtung mit Frühstück, Ho-Chi-Minh, Ho-Chi-Minh-Stadt

13. Tag: Abschied nehmen – Bis bald, Vietnam

Heute hat der letzte Tag Ihrer Reise begonnen. Je nach Abflugzeit werden Sie zum Flughafen gebracht und treten Ihren Rückflug an.

Sie wünschen sich eine Aufenthaltsverlängerung vor Ort oder in einer anderen Region? Sprechen Sie uns einfach an. Wir stellen Ihnen Ihre Traumreise ganz nach Ihren Wünschen zusammen.

itravel – for that moment.

Ihre Unterkünfte:

MK Premier Boutique Hotel****, Hanoi, Vietnam

In der historischen Altstadt von Hanoi erwartet Sie das MK Premier Boutique Hotel mit 65 Zimmern, die mit allen Annehmlichkeiten, wie einem Safe, einem Telefon, einer Klimaanlage, einem Schreibtisch und einem Flachbild-Fernseher ausgestattet sind. Im MK Restaurant genießen Sie lokale Köstlichkeiten und in der MK Rooftop Bar können Sie bei einem leckeren Cocktail die Aussicht auf die Stadt genießen. Die MK Lounge bietet in gemütlicher Atmosphäre Kaffee und Internet. Lassen Sie sich vom professionellen Team im MK Spa mit traditionellen Wellnessbehandlungen verwöhnen.

2 Übernachtungen

Ninh Binh Hidden Charm Hotel & Resort*****, Ninh Binh, Vietnam

Umgeben von Reisfeldern und Gebirgsketten liegt dieses Hotel eingebettet in einem grünen Garten. Die 125 Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über eine Klimaanlage, einen Fernseher, eine Minibar, einen Safe sowie Tee- und Kaffeezubehör. Eine Internetverbindung steht Ihnen zur Verfügung. Im Sunrise Restaurant genießen Sie internationale sowie asiatische à-la-Carte-Gerichte und das Golden Rice Restaurant ist auf vietnamesische Speisen spezialisiert. Genießen Sie in der Lantern Lounge & Bar fruchtige Cocktails und eine große Auswahl an Getränken. Zur weiteren Hotelausstattung zählt der Health Club.

1 Übernachtung

Image Halong Cruise****, Halong Bucht, Vietnam

Während Ihres Aufenthaltes in der Halong Bucht wohnen Sie auf dieser traditionellen Holzdschunke. Die 13 Kabinen sind mit viel Holz ausgestattet und bieten große Fenster mit Blick auf die Bucht. Zu den Annehmlichkeiten zählen eine Lampe, eine Klimaanlage, ein Bade en suite und ein Föhn.  Außerdem sind alle Kabinen mit einer Rettungsweste, einem Nothammer und einem Feuerlöscher ausgestattet. Im eigenen Restaurant können Sie bei einem leckeren Cocktail den Sonnenuntergang genießen und den Tag in Ruhe ausklingen lassen. Für mehr Erholung steht Ihnen der Spa-Bereich zur Verfügung.

1 Übernachtung

Alba Spa Hotel****, Hue, Vietnam

Im Herzen der historischen Stadt von Hue erwartet Sie eine Oase der Ruhe. Insgesamt verfügt das Alba Spa Hotel über 61 Zimmer mit eigenem Bad, einem Schreibtisch, einem Safe und einem Fernseher. Einige verfügen über einen Balkon. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Stadt sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Auf einer Größe von 270 m² beherbergt der hauseigene Spa-Bereich mehrere Jacuzzis und Behandlungsräume. Lassen Sie sich mit einer wohltuenden Massage verwöhnen.

2 Übernachtungen

Hoi An Ancient House Resort & Spa***, Hoi An, Vietnam

Dieses Hotel bietet Ihnen Zimmer im traditionellen Stil mit einem eigenen Bad, Bademäntel und Pflegeprodukten. Kostenfreies WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar. Erfrischen Sie sich im Außenpool oder entspannen Sie bei einer professionellen Massage im Spa-Bereich. Durch das gut ausgestattete Fitnessstudio können Sie auch während Ihres Aufenthaltes weiterhin aktiv bleiben. Das Restaurant des Ancient House erwartet Sie zum Frühstück, Mittag- und Abendessen und lockt mit landestypischen Gerichten.

2 Übernachtungen

Aquari Hotel***, Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam

Unmittelbar im Zentrum von Ho-Chi-Minh-Stadt im Distrikt 1 gelegen, begrüßt Sie dieses neu erbaute Hotel nur 10 Gehminuten vom Wiedervereinigungspalast und der Kathedrale Notre-Dame entfernt. Nach einem Tag voller Besichtigungen können Sie im Whirlpool, in der Sauna oder im Dampfbad entspannen. Für sportlich aktive Gäste steht ein Fitness-Center zur Verfügung. Internationale und asiatische Gerichte serviert Ihnen das The Spring Restaurant.

Die klimatisierten Zimmer im Aquari Hotel sind in hellen, freundlichen Farben eingerichtet. Zur Ausstattung zählen LCD-TV, Kaffee- und Teezubehör sowie eine Minibar. Ihr eigenes Bad ist mit einer Dusche oder einer Badewanne ausgestattet.

3 Übernachtungen

Iris Hotel***, Can Tho, Vietnam

Dieses Hotel liegt etwa drei Kilometer vom schwimmenden Markt von Cai Rang entfernt und bietet 71 Zimmer mit einem modernen Interieur. Zur Ausstattung zählt ein eigenes Bad mit Regendusche, ein Schreibtisch, ein Fernseher, eine Klimaanlage und ein Safe. Im Restaurant werden Ihnen asiatische und westliche Gerichte serviert und in der Coffee Lounge können Sie erstklassige Cocktails bestellen. Ein Highlight ist die Iris Sky Bar – bei einem kühlen Drink genießen Sie eine herrliche Aussicht über die Stadt.

1 Übernachtung

Unterkünfte der PREMIUM-Reisevariante (gegen Aufpreis):

Hotel de l’Opera Hanoi MGallery by Sofitel*****, Ha Noi, Vietnam

Inmitten des historischen Viertels von Hanoi befindet sich dieses charmante Boutique-Hotel in unmittelbarer Nähe zur Oper. Jedes der 107 Zimmer ist mit traditionellen Seidengardinen, Parkettböden und extravaganten, farbigen Möbeln eingerichtet. Die Opera-Deluxe Zimmer bieten elegantes, modernes Design, große Badezimmer mit Regendusche sowie Blick auf die Stadt, die Oper oder das zentrale Atrium des Hotels.

Das namhafte Restaurant Satine lädt Sie mit seinen Gourmetgerichten auf eine Reise zu neuen Geschmackserlebnissen ein. Tagsüber bieten das kühle Atrium, die luxuriösen Spa-Behandlungen und das Café "Lautrec" absolute Entspannung. Eine Bar/Lounge gehört ebenfalls zu den gastronomischen Angeboten. Ein Pool rundet das Angebot des Hotels ab.

2 Übernachtungen

Emeralda Resort Ninh Binh*****, Ninh Binh, Vietnam

Am Rande des Naturschutzgebietes Van Long empfängt Sie das Emeralda Ninh Binh Resort mit geräumigen Zimmern im Villen-Stil mit kostenfreiem WLAN. Es ist von angelegten Gärten umgeben und bietet einen Wellnessbereich, drei Pools und zwei Restaurants. Die 172 Zimmer sind mit natürlichen Materialien ausgestattet und bieten große Fenster sowie einen Balkon mit Blick auf die Gärten oder die Pools des Resorts. Ein Flachbild-Sat-TV, eine Minibar sowie Tee- und Kaffeezubehör sind in allen Zimmern vorhanden. Eine Vielzahl von Körperanwendungen und Massagen erwarten Sie im hauseigenen Spa-Bereich. Trainieren Sie auch im Fitnesscenter und nehmen Sie anschließend ein erfrischendes Bad in einem der zwei Außenpools oder dem Innenpool. Zu den weiteren Freizeiteinrichtungen gehören eine Sauna und ein Dampfbad.

1 Übernachtung

Indochina Sails Premium, Halong Bucht, Vietnam

Ihre Unterkunft in der Halong Bucht ist das Kreuzfahrtschiff Indochina Sails Premium. Im vietnamesischem Stil eingerichtet, lassen die ca. 14 m² großen Kabinen keine Wünsche offen. Freuen Sie sich auf ein eigenes Bad, eine Minibar, einen Safe und ein Telefon. Durch die großen Fenster genießen Sie eine herrliche Aussicht auf die Bucht.

1 Übernachtung

Pilgrimage Village*****, Hue Vietnam

Die exklusive Hotelanlage liegt inmitten des sattgrünen Regenwaldes und schmiegt sich perfekt in die Natur ein. Erstklassiger Service und ein traditionelles vietnamesisches Ambiente machen einen Aufenthalt hier zu einem Erlebnis. Alle 99 Zimmer des Hotels bieten einen Balkon oder eine Terrasse, eine Klimaanlage, einen Kabel- oder Satelliten-Fernseher, eine Minibar, einen Safe und ein Telefon. Zur weiteren Hotelausstattung zählen ein Pool, ein Restaurant, eine Bar, ein Souvenir-Shop und ein Spa-Bereich mit Tai Chi- und Yoga-Kursen.

2 Übernachtungen

Anantara Hoi An Resort*****, Hoi An, Vietnam

Das Boutique-Hotel Anantara Hoi An Resort liegt am Ufer des Flusses Thu Bon und spiegelt mit seinen französischen, niederländischen, chinesischen und japanischen Einflüssen die faszinierende kulturelle Vielfalt wider. Die 93 Zimmer und Suiten, die sich auf zwei Ebenen befinden, bieten einen Blick auf den Fluss oder zum begrünten Innenhof und sind mit einer Minibar, einem Telefon, einem Fernseher, einer Klimaanlage sowie W-Lan ausgestattet. Das Café Riverside serviert warme Getränke und eine große Auswahl an Kuchen. Die Bar Heritage begrüßt Sie mit einer umfangreichen Weinkarte.  

Im hauseigenen Spa können Sie sich mit Schönheitsanwendungen und Massagen verwöhnen lassen.  

2 Übernachtungen

Liberty Central Ho-Chi-Minh-Stadt Riverside****, Ho-Chi-Minh, Ho-Chi-Minh-Stadt

In der Nähe des Ben-Tanh-Marktes und des Opernhauses erwartet Sie das Liberty Central Ho-Chi-Minh-Stadt Riverside mit Blick auf den Ho-Chi-Minh-Stadt-Fluss. Sie wohnen in einem der 170 Zimmer, die alle über ein eigenes Bad, einen Flachbild-Fernseher, einen Schreibtisch, ein Telefon, einen Safe sowie Kaffee- und Teezubehör verfügen. Im Central Restaurant werden Sie mit internationalen Köstlichkeiten verwöhnt und The Bistro lockt mit fruchtigen Cocktails und kleinen Snacks. In der Vertical Sky Bar können Sie den Abend mit einem Glas Wein ausklingen lassen. Ein Highlight ist der Außenpool auf der Dachterrasse – lassen Sie hier über den Dächern von Ho-Chi-Minh-Stadt die Seele baumeln. Außerdem finden Sie in Ihrem Hotel einen Spa-Bereich und ein Fitnessstudio.

3 Übernachtungen

Victoria Can Tho****, Can Tho, Vietnam

Das Hotel liegt direkt am Flussufer und wurde im kolonialen Stil errichtet. Die 84 Zimmer und 8 Suiten sind geräumig und geschmackvoll mit einer Klimaanlage, einem Telefon, einer Minibar, einem Fernseher und W-Lan ausgestattet.

Genießen Sie vietnamesische Gerichte und entspannen Sie in der Open-Air Sommer-Lounge oder am Pool. Selbstverständlich können Sie sich auch im Victoria-Spa verwöhnen lassen oder die Sport- und Freizeitanlage des Hotels nutzen.

1 Übernachtung

Leistungen und Infos

Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

Inklusive

  • 12 Übernachtungen in den genannten Hotels oder ähnlich
  • Mahlzeiten laut Programm (12x Frühstück, 6x Mittagessen, 2x Abendessen)
  • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Transfers und Transporte laut Programm in privaten klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintrittsgelder für ausgeschriebene Beischtigungen
  • Inlandsflüge (Hanoi-Hue / Danang-Saigon)

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang genannt sind
  • Persönliche Ausgaben, wie Minibar und Trinkgelder
  • Optionale Ausgaben, wie Minibar und Trinkgelder
  • Versicherungen
  • Visum

Weitere interessante Reisen