Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/5848-im-herzen-von-marrakesch

Erlebnis - Marokko

Im Herzen von Marrakesch

Reisehighlights

  • Das wohl bekannteste Wahrzeichen Marrakeschs besuchen: die Koutobia-Moschee
  • In der Medersa Ben Youssef, der Gebetsschule der gleichnamigen Moschee, Ruhe & Entspannung finden
  • Entdecken Sie, wie abwechslungsreich Marrakesch sein kann
  • Besuchen Sie die Quobba aus der Zeit der Almoraviden und erfahren Sie mehr über die Vergangenheit

Erleben Sie einen Halbtagesausflug ganz im Zeichen der versteckten Schönheiten, die Marrakesch abseits des Djemaa el Fna zu bieten hat.

Reiseziel

Orient

  1. Marokko
  2. Königsstädte

Erkunden Sie die versteckten Ecken Marrakeschs

Vor ein paar Jahrhunderten hätten Sie wahrscheinlich nicht erwartet, dass Sie diese Stadt, dank Ihrer strategisch guten Lage, heute besuchen können. Heute können Sie in Marrakesch die schönen architektonischen Juwelen, wie die große Moschee von Ali Ibn Youssef und seine Medersa sowie die luxuriösen Riads besichtigen.

Tauchen Sie ein, in das Leben der Gassen von Medina, welche Sie zum Herz der Stadt führen und Ihnen ein Schauspiel von Licht und Schatten darbieten.

In Medina hat alles seine Ordnung. Gehen Sie durch die gewundenen Straßen, die mal unendlich und unvorhersehbar und auch verlassen oder voller Trubel der Menschen sind. Die vielen kleinen Geschäfte verbergen alle Ihre Schätze, die nur darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden.

Bei der Medersa Ben Youssef, der Gebetsschule in der gleichnamigen Moschee, handelt es sich um eine Gebetsschule, die 400 Jahre lang als Koranschule genutzt wurde. Sie ist die größte islamisch-theologische Hochschule von Maghreb und ein herausragendes Ergebnis maurischer Architektur - überragend und gestaltet mit Mosaiken und Schnitzereien, die ihres gleichen suchen. Außerdem ist die Medersa Ben Youssef ein angenehm ruhiger Platz, um der Hektik in Marrakesch für kurze Zeit zu entfliehen.

Nach einem Bummel durch das Labyrinth aus engen Gassen besuchen Sie die Quobba aus der Zeit der Almoraviden, ein beeindruckendes Meisterstück der Architektur der ersten Jahre nach der Stadtentstehung. Sie ist Teil des Wassersystems der Stadt, das neben der Quobba auch Staubecken, Brunnen, Latrinen und einen großen Waschsaal umfasst.

Leistungen und Infos

Reisedauer: Halber Tag

Inklusivleistungen:

• Privat geführter Ganztagesausflug mit deutsch sprechendem Guide • ggf. anfallende Eintrittsgebühren

Nicht inklusive:

• Ihre An- und Abreise nach/von Marrakesch • Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Leistungsumfang genannt sind • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Kategorien

Weitere interessante Reisen