Telefonische Beratung +49 221 534109-300
Kontaktieren Sie uns
itravel

Herzlichen Dank für ihr Interesse an dieser Reise. Sollten sie diese erneut aufrufen wollen, nutzen sie den abgebildeten QR-Code oder verwenden sie den folgenden Link: https://www.itravel.de/select/3683-motswari-game-lodge

Luxus-Lodge - Südafrika

Motswari Game Lodge

  1. 1 Nacht inkl. Vollpension + Aktivitäten p.P. ab 217 € zzgl. Flug im Bungalow
Angebot einholen

Reisehighlights

  • Das Timbavati-Gebiet grenzt zaunlos an den Kruger-Nationalpark an
  • Bekannt für die höchste Dichte an Löwen und Leoparden in ganz Afrika
  • Wildnis pur erleben und in luxuriösen, reetgedeckten Bungalows wohnen
  • Unvergessliche Erlebnisse, garantiert durch eine 30jährige Safaritradition mit echten Spezialisten
  • Ausgezeichnete Küche und ein gut sortierter Weinkeller versüßen Ihren Aufenthalt

Die Motswari Game Lodge im Timbavati-Reservat lebt die Philosophie "Zuhause in der Wildnis". Genießen Sie eine familiäre Atmosphäre und einen sehr professionellen Safaribetrieb.

Reiseziel

Afrika

  1. Südafrika > , Johannesburg, Panoramaroute & Krüger Nationalpark

So wohnen Sie

"Zuhause in der Wildnis", so lautet das Motto, mit dem die Betreiber von Motswari ihre Luxus-Lodge führen. Tatsächlich bietet die von der Eigentümerfamilie selbst betriebene 4-Sterne-Lodge und das zugehörige Reservat eine ebenso luxuriöse und entspannte Atmosphäre bei gleichzeitig professionellem Safaribetrieb. Motswari liegt inmitten des für seine ausgezeichneten Tierbeobachtungsmöglichkeiten gerühmten Timbavati-Gebietes und grenzt zaunlos an den Kruger-Nationalpark an.

Lediglich 5 Autostunden von Johannesburg entfernt oder über den nahe gelegenen Flughafen Hoedspruit mit Johannesburg verbunden, liegt das Motswari Privatreservat im Herzen von Südafrikas Wildnis. Eine über 30jährige Safaritradition weist das Reservat und die Betreiberfamilie Geiger als echte Spezialisten aus.

Das Hotel

Auf Motswari steht die Wildbeobachtung im Vordergrund. Am frühen Morgen und am Nachmittag starten die Gamedrives mit den offenen Geländewagen in die 150 Quadratkilometer umfassende Wildnis des Reservates. Die hervorragenden Ranger und erfahrene Spurenleser vom Stamm der Shangaan setzen alles daran, die Gäste am außergewöhnlichen Wildreichtum des Timbavati-Gebietes teilhaben zu lassen. Berühmt ist die Region für die höchste Dichte an Löwen und Leoparden in ganz Afrika. Als weiteres Highlight eines Aufenthaltes in der Motswari Game Lodge gilt die Teilnahme an den täglich angebotenen Wanderungen durch den Busch unter fachkundiger Führung eines Rangers.

In der Main Lodge, in der Rottöne vorherrschen, gibt es eine Innen- und eine Außenlounge, einen Speiseraum, eine offene Boma und ein Aussichtsdeck mit einem Swimmingpool mit Überlaufrand. Der schöne Außenbereich unter vielen Leadwood-Bäumen ist sehr einladend, um einfach abzuschalten und das Ambiente aus Luxus und wilder Natur zu genießen.

Eine ausgezeichnete Küche und der gut sortierte Keller mit prämierten Weinen vom Kap sorgen dafür, dass nach spannenden Wildlife-Erlebnissen auch die kultivierten Seiten eines Südafrika-Urlaubs nicht zu kurz kommen. Der ebenso freundliche wie kompetente Service in allen Bereichen der Motwari Game Lodge ist ausschlaggebend für die Erfahrung, die Sie hier machen werden: Sie kommen als Besucher und gehen als Freund.

Die Motswari Game Lodge ist Partner der renommierten Classic Safari Camps.

Die Zimmer

15 luxuriöse, reetgedeckte Bungalows mit en suite Badezimmern und Klimaanlage bieten bis zu 30 Gästen viel persönlichen Raum für einen unbeschwerten Aufenthalt in eleganter Atmosphäre.

Ein Swimmingpool, zwei Bars, Boma, Lounge, Souvenirladen, Bibliothek und kleine Kunstgalerie sowie ein Konferenzzentrum für bis zu 30 Personen sind die äußeren Merkmale der Lodge.

Zugleich überzeugt die Motswari Game Lodge durch eine Ästhetik, die sich aus dem reichen Kunstschaffen der Eigentümerin selbst sowie der durch sie geförderten Kreativität der Mitarbeiter speist. Inspirationen sammeln die Künstler in der Wildnis, zum Ausdruck kommen sie mit ihren Kunstwerken in der Boma, den Bungalows sowie einem eigenen Skulpturengarten.

Leistungen und Infos

Nächste Stadt: Johannesburg (ca. 25 km)

Flugzeit von Frankfurt: ca. 12 Stunden

Nächster Flughafen: Johannesburg (ca. 25 km)

Zimmeranzahl: 15

Inklusive

  • 1 Übernachtung inklusive Vollpension, lokale Biere, Hausweine, Soft Drinks und max. 2 Safaris pro Tag mit Erfrischungen

Exklusive

  • Flüge
  • Transfer
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben, wie Minibar und Trinkgelder

Services und Hinweise

  • Gerne reserviert Ihnen Ihr itravel-Team Flüge ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz entsprechend Ihrem Wunsch (gegen Aufpreis).
  • Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage und gegen Aufpreis verfügbar.
  • Selbstverständlich beraten wir Sie gerne in allen weiteren Fragen rund um Ihre Reise:Verlängerung, individuelle Anpassung, Reiseversicherung, Mietwagen u.v.m.
  • Aus Sicherheitsgründen können Kinder erst ab 6 Jahren anTierbeobachtungsfahrten teilnehmen. Die Teilnahme an Wanderungen ist Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren erlaubt.

Weitere interessante Reisen