Für den Newsletter anmelden und 50 Euro Gutschein sichern
X
Merkzettel (0)


Geführte Reise

Nordthailand entdecken

In Nordthailand entdecken Sie prachtvolle Tempel...
...und idyllische Bergdörfer
Auf schwimmenden Märkten wird lebhaft gehandelt
Reisanbau gehört zur traditionellen Landwirtschaft
Weite Teeplantagen finden sich auf den Hügeln
Beim Volk der Hmong steht die Familie an erster Stelle
Wat Phra That Doi Suthep ist der heiligste Tempel der Region
Im Bergdorf Mae Kampong erwartet Sie Ihre Gastfamilie
Wunderschöne Landschaften prägen Thailands Norden
Spektakulär - der weiße Tempel Wat Rong Khun
Der Tempel Wat Doi Tung Salong
Kunstvolles Naturidyll - der Garten Mae Fah Luang
Handel und Alltag spielen sich auf dem Mekong per Boot ab
Thailand Burma und Laos treffen sich am Goldenen Dreieck

Ihre Reisehighlights

Einzigartige, sehr persönliche und unvergessliche Erlebnisse

Private Segnungszeremonie bei den Mönchen im Tempel Wat Phra That Doi Suthep

Fahrten mit dem Longtail-Boot auf den Flüssen Mae Ping und Mekong

Besuch eines traditionellen Dorfes, gemeinsames Essen mit Ihrer Gastfamilie

Details
 
Leistungen und Infos
 

Thailand – Chiang Mai - Mae Kampong - Chiang Rai

Reisedauer: 5 Nächte
Reisetermin: Auf Anfrage bis 31.03.2013

Erhalten Sie einmalige Einblicke in die facettenreiche Natur Thailands sowie die traditionelle Lebensweise des Nordens - Kultur und Menschen ganz nah und authentisch erleben!

Das erwartet Sie

Das nördliche Thailand individuell entdecken

Auf dieser Reise sind spannende kulturelle Erfahrungen und wunderschöne Einblicke in die Natur und Lebensweise im Norden Thailands garantiert - lassen Sie sich überraschen und verzaubern!

Entdecken Sie jahrtausende alte Tempel und lebendige Märkte. Beim Besuch in einem nachhaltigen Landwirtschaftsprojekt, auf einer Kaffeeplantage und bei einem gemeinsam verbrachten Tag mit einer Gastfamilie lernen Sie die Menschen Nordthailands ganz direkt und unverfälscht kennen. Alles mit privater, deutsch sprechender Reiseleitung. So bekommen sie einen direkten und unvervälschten Einblick in das Leben im Norden Thailands.


Tag 1: Ankunft Chiang Mai

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Chiang Mai werden Sie von Ihrem persönlichen Guide in Empfang genommen und zum Hotel transferiert. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung. Kommen Sie ganz in Ruhe an und unternehmen Sie zum Beispiel einen kleinen Spaziergang durch die Stadt, um schonmal ein bischen der lokalen Atmosphäre auf sich wirken zu lassen.

Unterkunft: De Lanna Hotel, Chiang Mai


Tag 2: Chiang Mai

Am Morgen besuchen Sie in Mae Rimam ein traditionelles einheimisches Bauernhause. Schlendern Sie gemächlich über das Areal und gewinnen Sie Einblicke in das Leben der einfachen Landbevölkerung, die viele ihrer alten Traditionen bis heute bewahrt hat. Danach begeben Sie sich auf ein Longtail-Boot und machen eine ca. 30-minütige Fahrt über den Mae Ping River. Entlang des Flussufers werden Sie den Kontrast von traditionellen hölzernen Häusern und modernen Wohnsitzen sehen. Vom Bootsanleger am Ende der Fahrt aus erreichen Sie nach einem kurzen Spaziergang den Markt von Waroso, dem Sie einen Besuch abstatten. Vom Markt aus fahren Sie per Rikscha auf der Tapae Straße vorbei an alten Stadtmauern und entlang der Rajdamnern Road zum "königlichen Tempel erster Klasse" Wat Phra Singh.

Mittagessen in einem einheimischen Restaurant.

Am späten Nachmittag werden Sie das historische Chiang Mai, einschließlich seiner Stadtmauern, Tore, Gräben und Märkten erkunden. Sie besuchen im Anschluss den Tempel Wat Suan Dok, in dem die Urnen mit der Asche von Chiang Mai's königlicher Familie beigesetzt sind. Weiter geht es zum historischen Tempel Wat Jed Yot. Sein Name bedeutet soviel wie "Sieben Spitzen" und bezieht sich auf die Zahl der Chedi genannten Türmchen, die den Tempel krönen. Von hier aus fahren Sie mit einem "Songthaeo", den landestypischen Kleinbussen, die als Sammeltaxi dienen, den Berg zum Chiang Khien Coffee Research Projekt hinauf. Dort können Sie eine Tasse des einheimischen Arabica Kaffees inmitten eines wunderschönen Blumengartens genießen. Gehen Sie weiter zu einem Dorf der Hmong in der Nähe von Chang Khien. Die Hmong sind ein indigenes Volk mit jahrtausende alter Kultur, das in ganz Südostasien verbreitet ist. Ihre lebendige Kultur stellt die Familie und die gegenseitige Fürsorge in den Mittelpunkt des Lebens. Nutzen Sie die Chance, diese ursprüngliche Kultur kennenzulernen!

Danach beenden Sie ihren Tag mit einem Besuch des Wat Phra That Doi Suthep, einem der heiligsten Tempel Nordthailands. Ihr erfahrener Guide erklärt Ihnen die spannende Geschichte der Gründung des Tempels und führt Sie durch die beeindruckende Chedi, die vergoldete Zentralkuppel des Tempels, in der auch die Reliquien aufbewahrt werden. Ihr Inneres ist mit wunderschönen Wandmalereien verziert.
Am späten Nachmittag, wenn die meisten Touristen die Tempelanlage bereits verlassen haben, kommt durch die Abenddämmerung eine besondere Atmosphäre auf. Nun erwartet Sie ein ganze besonderes Erlebnis, Ihre private Segnungszeremonie! Im Rahmen einer authentischen und persönlichen Zeremonie erhalten Sie von den Mönchen einen busshistischen Segen, der langes Leben, Glück und Gesundheit verspricht. Anschließend erleben Sie den magischen Abendsgesang der Mönche.

Die Tour endet mit einem spektakulären, romantischen Blick über das abendliche Chiang Mai mit seinen Millionen von funkelnden Lichtern.

Unterkunft: De Lanna Hotel, Chiang Mai

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen


Tag 3: Mae Kampong

Fahren Sie etwa 1,5 Stunden per Minivan zum Dorf Mae Kampong. Auf dem Weg dorthin passieren Sie die malerische Landschaft um Chiang Mai. Das Dorf liegt 1.300 Meter über dem Meeresspiegel und hat das ganze Jahr über ein angenehm kühles Klima. Auf dem Weg dorthin halten Sie bei einem regionalen Markt an, um dort die Zutaten für Ihr Mittagessen einzukaufen. Stöbern Sie im breiten Angebot an vertrauten und exotischen Lebensmittel und freuen Sie sich auf einen authentischen kulinarischen Genuss.

Bei der Ankunft in Mae Kampong treffen Sie einige der Dorfbewohner, die Sie in ihrem Dorf willkommen heißen. Ihr Besuch beginnt mit einem Rundgang durch den Wald der Gemeinde, vorbei an Tee- und Kaffeefeldern zu einem idyllischen Wasserfall.

Danach kehren Sie in das Dorf zurück, wo Sie bereits das Mittagessen, erwartet. Lassen Sie sich von Ihrer Gastfamilie an deren Tisch einladen, um gemeinsam zu essen und sich kennenzulernen. Im Anschluss erwartet Sie noch eine entspannende Thai Massage.

Am Ende des gemeinsam verbrachten Nachmittags helfen Sie in der Gastfamilie mit, das Abendessen zuzubereiten. Auch dies nehmen Sie an der großen Familientafel ein. Anschließend lassen Sie diesen erlebnisreichen Tag entspannt ausklingen.

Unterkunft: bei einer Gastfamilie in Mai Kampong

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Tagesstrecke: ca. 1,5 Stunden Fahrtzeit


Tag 4: Mae Salong

Während der morgendliche Nebel des Tales von der kühlen Bergbrise davon getrieben wird, bekommen Sie ein heißes Frühstück serviert. Danach verabschieden Sie sich von Ihrer Gastfamilie und fahren weiter in Richtung Chiang Rai und Wat Rong Khun um dort den fantastischen weißen Tempel zu besuchen.

Das Mittagessen nehmen Sie in einem einheimischen Restaurant in Chiang Rai ein. Danach geht es für Sie weiter nach Doi Mae Salong. Diese Stadt wurde 1960 von ehemaligen Kuomintang-Soldaten, welche aus Burma vertrieben wurden, gegründet. Hier können Sie die Tee- & Kaffeeplantagen besichtigen wie auch der Laden in dem selbsgemachte Weine und andere lokale Produkte verkauft werden.

Rückkehr nach Chiang Rai.

Unterkunft: Laluna Hotel & Resort, Chiang Rai

Verpflegung: Frühstück und Mittagessen

Tagesstrecke: ca. 5-6 Stunden Fahrzeit


Tag 5: Chiang Rai – Doi Tung – Mae Sai - Goldenes Dreieck – Chiang Rai

Nachdem Frühstück in Ihrem Hotel geht es weiter zur Doi Tung Region, in 2.000 Meter Höhe. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie verschiedene Dörfer, die von Bergstämmen bewohnt sind. In der Vergangenheit wurde der Wald um Doi Tung durch zu intensiven und radikalen Ackerbau zerstört. 1987 wurde dann das Doi Tung Entwicklungsprojekt gegründet, um diese Region zu schützen. Das sehr erfolgreich umgesetzte Ziel war es, den Anbau von Opium auszumerzen und die Bauern dazu zu ermutigen, nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken zu verwenden. Heute können die Bewohner von den Einnahmen aus dem nachhaltigen Ackerbau und den Besuchern aus aller Welt, die die schöne Natur bewundern leben und sind nicht mehr auf den Anbau von Opium angewiesen.

Besuchen Sie danach den Garten Mae Fah Luang mit seinen bunten blühenden Pflanzen und wunderschönen Grünanlagen. Fahren Sie weiter nach Wat Phrathad Doi Tung, einem heiligen Schrein auf einer Bergspitze, der für die Einwohner von Chiang Rai und die umliegenden Provinzen als das wichtigste Heiligtum der Region gilt.

Nach dem Mittagessen in einem einheimischen Restaurant fahren Sie nach Mae Sai, einer betriebsamen Handelsstadt an der nördlichsten Grenze zwischen Thailand und Burma. Gehen Sie weiter in das Gebiet des Goldenen Dreiecks, in dem sich die Grenzen von Thailand, Burma und Laos treffen. Außerdem besuchen Sie das historische Königreich von Chiang Saen an den steilen Ufern des Mekong, gegenüber von Laos. Dort werden Sie einige prachtvolle historische Ruinen und Tempel sehen. Danach gehen Sie an Bord eines Longtail-Boots und machen als Abschluss Ihrer Reise eine Fahrt auf dem mächtigen Mekong.

Unterkunft: Laluna Hotel & Resort, Chiang Rai

Verpflegung: Frühstück und Mittagessen

Tagesstrecke: ca. 3 Stunden Fahrtzeit


Tag 6: Chiang Rai Abreise

Sie frühstücken in Ihrem Hotel. Anschließend werden Sie zum Flughafen Chiang Rai transferiert, von wo aus Sie die Heimreise oder einen Verlängerungsaufenthalt antreten.

Verpflegung: Frühstück


Ihr itravel-Vorteil:

Ihren persönlichen Wünschen und Ihrer Passion entsprechend hält Ihre Reiseleitung eine ganz persönliche Überraschung für Sie bereit!


Reise weiterempfehlen

Ausflüge & Erlebnisse

Pro Person ab
89 €
Pro Person ab
85 €
Pro Person ab
108 €
Pro Person ab
58 €


Hallo, wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Ich möchte weitere Informationen zu dieser Reise
Ich wünsche nähere Informationen zu Preis und Verfügbarkeit
Ich interessiere mich für weitere Reisen dieser Art

Mein Name ist
Bitte kontaktieren sie mich per unter

Danke für Ihre Anfrage!

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Unser kompetentes Team steht Ihnen auch telefonisch wochentags zwischen 09:00 und 20:00 Uhr zur Verfügung:

+49 221 534109300